[VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33470
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von twen-fm »

Da kannst du ja auch gleich einen der chinesischen (Aliexpress oder ähnliche) ex-YU-m3u-Listen-Anbieter auswählen und hättest dasselbe... :wand:

Ich glaube, dass dort NetTV Plus bzw. die United Group aber auch RTS als Inhalteanbieter dagegen vorgehen sollten! Denn ich glaube kaum, dass sie die Erlaubnis einer Weiterleitung dessen Programme erhalten haben! Von Sky, Netflix, DAZN usw. ganz zu schweigen... :nein:
Keine Signatur notwendig!
qu1gon
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 24.10.2020, 15:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von qu1gon »

robert_s hat geschrieben: 26.05.2022, 09:23 Scheint es doch eher die eigene Leistung zu sein, von der man (mehr?) profitieren möchte...?!?
Warum sollte das nicht legitim sein? Wenn es z.B. so wäre (Disclaimer: Ich weiß nicht, was da vorgefallen ist), dass der bisherige Anbieter die App-Entwickler ausgenutzt und vielleicht nicht bezahlt hat, und die sich gesagt haben, dann vermarkten wir unsere App halt selbst - sähe dann die Bewertung nicht völlig anders aus?
Naja warum sie das machen ist mir eigentlich egal, wenn se ausgenutzt wurden wie du als Beispiel angibst, wäre natürlich unschön, Verständnis hätte ich natürlich dafür.
Als Interessent / möglicher Kunde denke ich aber, wenns bei ner Kopie bleibt, finde ich es eher schlecht... ich mag sowas nicht. Das selbe nur in grün verwirrt erst einmal, man vergleicht weil man eigentlich
davon ausgeht, dass es Unterschiede gibt, findet keine und ist irritiert etc... aber wenn da noch was kommt oder geplant ist - bessere App etc.. dann ist es ja wieder was anderes.
twen-fm hat geschrieben: 26.05.2022, 10:45 Mal was anderes und in eigener Sache: Ich habe letzte Woche seitens Vodafone die schriftliche "Kündigung" des Italien-Paketes erhalten und dort steht als Abschaltdatum der 30.06.2022! Nun sehe ich gestern abend im Online-Kundenzentrum der Vodafone "Mein Kabel", dass die italienischsprachigen Programme zum 01.06.2022 gekündigt wurden! Das verstehe ich ehrlich gesagt, ganz und gar nicht. Weiss jemand, warum zwei verschiedene Abschalttermine bekanntgegeben werden?
Ich hatte quasi sicherheitshalber ne Kündigung geschrieben um sicher zu gehen. Die kam auch letztens an. Da stimmt das Datum - bei mir wie im Ankündigungsschreiben angegeben der 30.04.
Gestern kam die Rechnung und dort wird mir auch kein bosnisch Paket mehr berechnet - passt soweit. Was ich aber nicht verstehe, ich kann das bosnische Paket immernoch empfangen... ^^
Hab bei mir eben auch mal ins Kundenzentrum geschaut und bei mir ist das bosnische Paket nirgends mehr aufgeführt. Werden es sicher irwan abschalten... so lange sie mir nichts berechnen... mir egal.

Vielleicht wird es bei dir ja auch so sein und kannst noch etwas länger schauen. Warum das Datum bei dir unterschiedlich ist, weiß ich nicht - ruf mal bei denen an und evtl. können die dir mehr dazu sagen.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33470
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von twen-fm »

Ich rufe lieber nicht an, nicht dass sie mir dann die Giga 2 Box schicken und einen neuen Vertrag aufdrücken, die Hotliner tun alles mögliche um einen zu behalten. Ich habe hier im Forum jemanden angeschrieben, der mir helfen könnte (oder auch nicht, je nachdem was er noch tun kann), mal schauen wann er sich bei mir meldet.
Keine Signatur notwendig!
qu1gon
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 24.10.2020, 15:06
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von qu1gon »

twen-fm hat geschrieben: 26.05.2022, 13:51 Ich rufe lieber nicht an, nicht dass sie mir dann die Giga 2 Box schicken und einen neuen Vertrag aufdrücken, die Hotliner tun alles mögliche um einen zu behalten. Ich habe hier im Forum jemanden angeschrieben, der mir helfen könnte (oder auch nicht, je nachdem was er noch tun kann), mal schauen wann er sich bei mir meldet.
Ich hab das in meine Kündigung explizit reingeschrieben. Kündigung des Paketes sonst KEINE Änderung und vor allem keine ungefragte Zusendung von Hardware oder sowas...
Hatte nämlich mit nem Hotliner telefoniert und er faselte etwas in diese Richtung... könnte passieren etc.. ne ne lass mal - so lange ich das irwie verhindern kann, mache ich das.

Meine Eltern haben den Receiver: https://www.amazon.de/Humax-Digital-UMZ ... B076PX5MXL

Klein, stromsparend und keine für die Eltern nicht benötigten Sonderfunktionen, welche Sie nur irritieren würden. Die benötigen es eben so einfach wie möglich.
Favoriten-Senderliste und einfach zappen, fertig.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33470
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von twen-fm »

Mit Hotlinern kannst du fast immer schlechte Erfahrungen sammeln, deswegen mache ich das alles schriftlich oder online.
Keine Signatur notwendig!
Soren2
Newbie
Beiträge: 64
Registriert: 07.02.2014, 16:32

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von Soren2 »

Soren2 hat geschrieben: 25.05.2022, 19:05 Scheinbar gibt es was Neues über IPTV.
Nach dem, was hier in der Zwischenzeit geschrieben wurde, bitte ich darum, dass der von mir zitierte Beiträg gelöscht wird.
Zuletzt geändert von Knidel am 26.05.2022, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bild entfernt
Flole
Insider
Beiträge: 7060
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von Flole »

Am besten einfach melden und kurz beschreiben, dass es vermutlich ein illegales Angebot ist und ob man den Link deshalb entfernen könnte, dann bekommen die Moderatoren/Administratoren das direkt mit.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33470
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von twen-fm »

Der Besitzer dieses ominösen "Adria Telekom" OTT-Angebotes soll eine Firma namens "TV China Live LTD" mit Sitz in den Seychellen (also der Inselgruppe im indischen Ozean) sein! Der "General-Distributor" WNET hat seinen Sitz in Wien und hat in den Jahren zuvor für Österreich, Frankreich und Italien die Vermarktung für NetTV Plus inne gehabt. Wenn ich die Daten nach dem Besitzer in einer Suchmaschine eingebe, finde ich rein gar nichts oder suche ich falsch? :shock:

Und wenn ich die Vorstellungsbroschüre zu deren Angebot auf issuu.com ansehe ist auf deren Box bzw. der App der serbische Privatsender "PRVA" auf Programmplatz 1 (Prva heisst "Erste"), danach dessen "Schwestersender" b92 auf der 2 und PINK auf der 3. Da frage ich mich, wo sollen denn z.B. die Programme von RTS oder Sportklub denn sein? Gezeigt werden sie nicht in den Screenshots... :confused:
Keine Signatur notwendig!
HepprumerBub
Fortgeschrittener
Beiträge: 209
Registriert: 10.11.2020, 10:59
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von HepprumerBub »

Klar tauchen die nirgends in Screenshots auf, illegaler Anbieter ohne Rechte halt

5 RTS 1
6 RTS 1 HD
7 RTS 2
8 RTS 2 HD
728 RTS 3

Sport Klub, Arena Sport, Eurosport usw. sind komplett ohne Logik belegt, z.B. SK 1 im 300er Bereich, SK 2 dann im 500er Bereich usw.

Ich habe den Test, obwohl er noch läuft, gleich wieder gelöscht. Will damit nichts zu tun haben.
Wenn der Hass der Menschen in Elektrizität umgewandelt werden könnte, würde die ganze Welt leuchten.
by Nikola Tesla
Soren2
Newbie
Beiträge: 64
Registriert: 07.02.2014, 16:32

Re: [VF West] Alternativen für int. TV wegen Umstellung

Beitrag von Soren2 »

@Knidel

Danke für's Löschen.

Gestern ist bei FB die Werbung eines weiteren IPTV-Anbieters aufgetaucht. Schießen die jetzt wie Pilze aus dem Boden? :?