Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2 und die GigaTV Netbox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App. Außerdem finden hier alle Themen zum HZ-Recorder (ehem. Horizon-Recorder) bzw. zur Horizon Go - App von Vodafone West ihren Platz.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2, die GigaTV Netbox oder um HZ (ehem. Horizon) geht.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25715
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Heiner »

Im Zweifel werden sie genau das tun. Kann sein, dass man die Programme dann ja regional auf DVB-C belässt, aber ob das so kommt weiß nur Vodafone selber und ich behaupte, es ist denen auch ziemlich egal, ob man da nun im Grenzgebiet wieder auf Antenne ausweichen muss. Das einzige was für Vodafone wirklich zählt ist Internet. Kabel-TV ist nur Beiwerk!
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
t0mw
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 09.06.2021, 13:14
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von t0mw »

Blue7 hat geschrieben: 17.02.2022, 21:28
t0mw hat geschrieben: 17.02.2022, 19:38
UKWFan hat geschrieben: 06.01.2022, 22:02 Wegen den Franzosen: Ich kann mir gut vorstellen, dass es da Theater geben könnte, wenn sie aus dem regulären Angebot fliegen würden.
Noch ist der Thread nicht zu alt, um ne Frage nachzuschieben, oder?
Ich habe letzte Woche die Kündigung des Pakets "Mein TV Französisch" bekommen. Verstehe ich das richtig - diese Programme werden demnächst nur noch über Internet angeboten? Baden-Württemberg hat 179km Grenze zu Frankreich und viele Pendler, da können die noch nicht einfach... :kotz:
Haben Sie auch ein Datum bekommen ab wann die Sender nicht mehr regulär mit bisherigem Receiver/Ci+ Modul bereitstehen?
Ja, mir wurde zum 31.5.2022 gekündigt.

Weiß jemand, was ich dann mit der Karte und dem CI-Modul machen muss? Habe das immer nur für dieses Paket gebraucht...
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25715
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Heiner »

t0mw hat geschrieben: 18.02.2022, 11:45 Weiß jemand, was ich dann mit der Karte und dem CI-Modul machen muss? Habe das immer nur für dieses Paket gebraucht...
Du bekommst ein paar Wochen nach Ende des Abos ein Schreiben von Vodafone BW, welche Hardware sie von dir zurückfordern, mit beiliegendem DHL-Retourenschein. Sofern du das Modul gekauft und nicht gemietet hast werden sie nur die Smartcard zurückfordern. Bei Kaufmodulen ist es meine ich auch unterschiedlich, ob sie noch weiterverkauft werden können. In NRW und Hessen wohl ja, in BW ggf. nicht, wegen Pairing von Smartcard und Modul. Muss man dann sehen.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
t0mw
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 09.06.2021, 13:14
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von t0mw »

Heiner hat geschrieben: 18.02.2022, 11:56
t0mw hat geschrieben: 18.02.2022, 11:45 Weiß jemand, was ich dann mit der Karte und dem CI-Modul machen muss? Habe das immer nur für dieses Paket gebraucht...
Du bekommst ein paar Wochen nach Ende des Abos ein Schreiben von Vodafone BW, welche Hardware sie von dir zurückfordern, mit beiliegendem DHL-Retourenschein. Sofern du das Modul gekauft und nicht gemietet hast werden sie nur die Smartcard zurückfordern. Bei Kaufmodulen ist es meine ich auch unterschiedlich, ob sie noch weiterverkauft werden können. In NRW und Hessen wohl ja, in BW ggf. nicht, wegen Pairing von Smartcard und Modul. Muss man dann sehen.
Danke, habe gerade in einem 2013er Beleg entdeckt, dass ich das Modul gekauft habe. Naja, vielleicht gibt's ja irgendwann wieder ein interessantes Paket und es ist zu was gut.
Benutzeravatar
Krummlasche
Kabelfreak
Beiträge: 1277
Registriert: 09.11.2010, 18:38

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Krummlasche »

Johut hat geschrieben: 18.02.2022, 09:00 Ich habe z. Zt. noch den Humax HDR-4100C HD-Recorder. Lohnt sich der Austausch gegen eine Giga-Box2 und wie sieht es dann mit den Kosten aus? Habe zusätzlich noch Premium und Premium plus sowie CableMax 1000 Internet/Phone, dazu noch den Bündel Rabatt von 5 @ pro Monat und zahle zur Zeit für alles rund 69@ pro Monat.

Es gibt wohl ein Sonderangebot für Bestandskunden, kann dieses aber nicht öffnen, der Rechner sucht und sucht aber findet die Seite nicht.

Könnt ihr mir einen Tip geben, vielleicht geht das Ganze ja auch günstiger.

Vielen Dank
Gruß Johut :-)
Also wenn du 70 Euro für alles zahlst, wird ein Wechsel auf GigaTV 2 finanziell keine Auswirkungen haben. Für den DVR dürftest du höchstens 27 Euro monatlich zahlen, dafür bekommst auch die neuere Box, bliebe also preislich mindestens gleich. Eventuell bekommst nochmal für 6 Monate das Ganze für 5 Euro weniger.

Und da du monatlich höchstwahrscheinlich nicht mehr zahlen würdest, macht ein Tausch Sinn. Die zusätzlichen Funktionen gegenüber dem alten Recorder sind schon erheblich.

Kabel Premium Total + SKY Total

***Limousine ridin', jet flying, kiss stealin', wheelin' dealing, son of a gun***

JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 348
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von JoeRayEMD »

Ich habe heute auch mein Kündigungsschreiben für die
Fremdsprachenpakete zum 31.05.2022 erhalten.
Das endet also tatsächlich, ohne daß mir die neue Box
ohne es zu wollen auf die Nase gedrückt wird.

Was mich wundert aus marketingtechnischer Sicht:
In dem Kündigungsschreiben steht kein einziges empfehlendes
Wort darüber, daß und wie man die und noch mehr
Programme weiter empfangen kann, wenn man das denn wollte.
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben [dann leider viel unpraktischer via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF] + npo Inland auf 594 MHz
DAB+: 70 von 96 Programmplätzen (NL-GR: 12C+11C+09C+07C / DE-NI: 08D+05C) [ohne 07D/05D] + UKW: 6-8 weitere (DE) + INTERNET [alles am Küchenradio + hama DIT1000MBT]
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 605
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Blue7 »

Welches Bundesland und was für ein Fremdsprachenpaket war es?
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34085
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von twen-fm »

Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer] laut Signatur links hier im Profil. Welches Fremdsprachenpaket er nutzt, wird Joey selber sagen, aber ich glaube dass er das alte Englisch-Paket nutzt.

Das wäre die erste mir bekannte Kündigung seitens VF im "Alt-Gebiet" und das bedeutet, dass ich bald auch an der Reihe sein werde mit meinem Italien-Paket, wohl auch zum Ende des Monates Mai. Mich wundert dass sie es vorgezogen haben, ursprünglich war die Abschaltung für einen Monat später geplant. Wie auch immer, bald muss ich mir um eine Alternative kümmern...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
JoeRayEMD
Fortgeschrittener
Beiträge: 348
Registriert: 05.07.2012, 09:44
Wohnort: Emden (NI) [TV-PoP Leer]

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von JoeRayEMD »

In der Tat Niedersachsen, jedoch
Italienisch / Spanisch / Russisch!

Während mein Basic HD über moderne Geräte läuft
(andere Kundennummer und Karten),
sind dies die einzigen Uralt-Pakete, die noch
über meine dbox2 laufen (Eigentum).

Ob ich -wenn ich einen Leihreceiver von VDFK haben würde-
automatisch die neue Box aufgedrückt bekommen hätte?
(Oder ob da auch nur gekündigt wird?)
Mal sehen, was für Erfahrungen da andere machen...

Ich denke mal, ich werde mich von den Fremdsprachenpaketen
endgültig verabschieden. -
tve läuft auch über ZATTOO; bei der Rai habe ich vor kurzem
durch Zufall gesehen, daß ich Rai 1 live -da lief gerade das tg1-
in HD auch über die Website sehen konnte. Zufall oder immer bei
über Sat unverschlüsselten Sendungen?
(Für die Nutzung der Mediathek muß man sich ja anmelden -
da habe ich noch nicht probiert, ob das aus dem Ausland geht.)
Und das Russisch-Paket ist endgültig zu abenteuerlich-teuer,
zumal mich da höchstens der ПЕРВЫЙ КАНАЛ und РТР ПЛАНЕТА
interessieren.
Und ohne Französisch kann ich auch leben.

Richtig lohnen würde sich das für mich nur
-und das würde ich SOFORT abonnieren-,
wenn VDFK ein Niederländisch-Paket mit einem bunten Strauß
von Inlandsprogrammen anbieten würde!

Für niederländische Programme gibt es via Internet NLZIET,
für das es auch eine amazon-App gibt,
das innerhalb der EU auch kein Geoblocking hat, jedoch
kontrollieren die über die Bankverbindung, ob man eine
niederländische Adresse hat. (So steht es zumindest auf
deren Website.)
Allerdings kann man über npostart wenigstens eine ganze
Menge Sendungen auch aus dem Ausland sehen.
(Nach demselben Prinzip wie bei der ORF tvthek und
SRF PLAY.)
Analoges Kabel seit OKT 1985, digitales Kabel seit DEZ 2000, HDTV seit FEB 2015
LESER im KDGF seit 05.07.2007
Ich möchte gerne SRFinfo und ORF2E im Kabel haben [dann leider viel unpraktischer via ZATTOO FREE und ORF TVTHEK bzw. PLAY SRF] + npo Inland auf 594 MHz
DAB+: 70 von 96 Programmplätzen (NL-GR: 12C+11C+09C+07C / DE-NI: 08D+05C) [ohne 07D/05D] + UKW: 6-8 weitere (DE) + INTERNET [alles am Küchenradio + hama DIT1000MBT]
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25715
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Heiner »

Und wenn man Sat haben kann, gibts die meisten Programme aus diesen Paketen frei empfangbar auf verschiedenen Astra- oder Eutelsat-Positionen.
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S