Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West (ehem. Unitymedia).
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 337
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von cka82 »

-Giga TV Cable Box 2 wird Standard und ersetzt Horizon
-17 neue Fremdsprachenpakete mit 100 Sendern, davon 23 in HD, sowie 7 Radiosender

"Durch den Schwenk auf eine internetbasierte Übertragung bei den Fremdsprachenprogrammen erhält Vodafone mehr Spielraum für die Gestaltung von Breitbanddiensten und Entertainment-Angeboten [...]"

https://www.vodafone.de/newsroom/digita ... zon-tv-ab/

Die neuen Fremdsprachenpakete in der Übersicht : https://www.vodafone.de/downloadarea/In ... e-Box2.pdf
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32558
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von twen-fm »

(Der folgende Post ist 1:1 aus dem Helpdesk-Forum übernommen)

Ich schau mir gerade die PDF an mit den künftigen Paketen und ich verstehe nicht, warum es bei den ex-YU Sprachen solch ein Durcheinander gibt?

Was hat denn das Programm aus Montenegro im Bosnien-Paket zu suchen und warum ist Klasik TV (ein sehr guter Serien- und Filmkanal mit Klassikern aus dem ehemaligen Jugoslawien) nicht im Serbien-Paket zu sehen? Eine weitere "Glanzleistung" der Content-Verantwortlichen bei Vodafone!

Wenn ich alles sehen möchte, müsste ich Serbien, Bosnien und Kroatien (Das Pink-Paket würde ich nicht einmal geschenkt haben wollen, diese Trash-Propaganda-Kanäle kommen nicht in Frage!) sowie das "neue" Italien-Paket abonnieren. Und trotzdem wären nicht einmal alle Programme in HD, obwohl fast alle inzwischen in HD senden und bei anderen Kabelnetzbetreibern in HD angeboten werden!

Ich wiederhole: Das ist (momentan) nichts halbes und nichts ganzes! Mich überzeugen sie damit noch nicht.

Ausserdem kommt das nächste Problem mit dazu: Der Sky Q, welchen ich weiter nutze. Ich bräuchte beide Geräte, um meine (neu) abonnierten Sky Pakete sowie die bei Vodafone im linearen Bereich abonnierten (Premium Total, das Alt-Italienisch-Paket sowie die privaten in HD) plus die IP-basierten, welche künftig angeboten werden, sehen zu können!

DAS wäre wahrlich zuviel des guten... :10:
Keine Signatur mehr!
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14000
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von berlin69er »

Kannst ja alles auf die GigaTV Box buchen lassen… :mussweg:
Ne, im Ernst: für mich sieht es eh so aus, als gehen Sky und VF in naher Zukunft auseinander, wegen Skys Phobie vor CS.
Was das Thema angeht: eigentlich können die alles was geht in HD anbieten, denn Platzprobleme kann es ja bei Stream kaum noch geben.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 268
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Alex-MD »

twen-fm hat geschrieben: 07.09.2021, 10:59 Was hat denn das Programm aus Montenegro im Bosnien-Paket zu suchen und warum ist Klasik TV (ein sehr guter Serien- und Filmkanal mit Klassikern aus dem ehemaligen Jugoslawien) nicht im Serbien-Paket zu sehen? Eine weitere "Glanzleistung" der Content-Verantwortlichen bei Vodafone!
Weil es dir nicht so gefällt ist es schlecht. Die Frau aus Montenegro die den Mann aus Bosnien geheiratet hat freut sich jetzt in Frankfurt das sie beides in einem Paket hat.
Ich frag mich wieso brauchen wir in Deutschland Pakete aus Bosnien, Montenegro oder sonst wo her? Und wenn sie denn da sind warum beschweren sich die für die es gemacht wird? Keiner zwingt sie da zu kaufen. In den genannten Staaten kann man bestimmt auch Streams ziehen. Am besten man macht wieder terrestrisch und sendet nur noch ARD und ZDF, ging ja früher auch....
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 337
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von cka82 »

Da man jetzt für das gesamte Vodafonegebiet ein Französischpaket anbietet, wird dann ja wahrscheinlich auch die bisher unverschlüsselte Verbreitung von France 3 und 5 im VFKD-Gebiet irgendwann nicht mehr fortgeführt.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14000
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von berlin69er »

Alex-MD hat geschrieben: 07.09.2021, 12:23 Ich frag mich wieso brauchen wir in Deutschland Pakete aus Bosnien, Montenegro oder sonst wo her? Und wenn sie denn da sind warum beschweren sich die für die es gemacht wird? Keiner zwingt sie da zu kaufen. In den genannten Staaten kann man bestimmt auch Streams ziehen.
Na, ich helfe dir mal auf die Sprünge: wenn VF ein Paket in einer entsprechenden Sprache anbietet, kann ein Vermieter das Anbringen einer Sat Schüssel deutlich erschweren.
Und da VF viele Wohnungsgesellschaften als Kunden hat, will man es denen besonders leicht machen, die Fassade sauber zu halten.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 268
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von Alex-MD »

Das was du verlangst tut Vodafone ja also alles gut.
Ändert ja nichts an der Tatsache das jeder sich über irgendwelche Pakete beschwert die er nicht bekommt so wie er sie will.

Ich wäre ja dafür das alle Sender verschlüsselt sind und Vodafone das Angebot unterbreitet eine beliebige Zahl an Sendern mit mtl. Kündigungsfrist zu wählen. Pro Sender dann 50 Cent und gut ist. Machen die einfach nicht die Idioten von der Content Verwaltung.
Muss ich doch das nehmen was sie anbieten oder es bleiben lassen.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14000
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von berlin69er »

Das machen sie nicht, weil erstens nicht alle Sender verschlüsselt werden dürfen, soweit ich weiß und zweitens die Gefahr bestehen würde, dass bei deinem genannten Preis von 50 Cent nicht genug Einnahmen übrig bleiben.
Was sollen denn die Sender bekommen/bezahlen, die keine oder kaum gebucht werden?
Für VF scheint es sich ja so, wie jetzt zu lohnen. Sonst hätten sie schon längst mal was anderes versucht.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
DarkNike
Insider
Beiträge: 5488
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von DarkNike »

Wenn ich so die Erfahrungsberichte einiger Leute lese, scheint die Giga Box ja ziemlicher Müll zu sein. Wie Horizon war kann ich gar nicht sagen.

Und was die ausländischen Pakete anbelangt: Beim Wechsel auf IPTV hätte man ruhig alles verfügbare in HD anbieten können. Aber ist trotzdem besser als vorher. Nur das Englisch Paket hätte nicht sein müssen.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32558
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von twen-fm »

Alex-MD hat geschrieben: 07.09.2021, 12:23Weil es dir nicht so gefällt ist es schlecht. Die Frau aus Montenegro die den Mann aus Bosnien geheiratet hat freut sich jetzt in Frankfurt das sie beides in einem Paket hat.
Ich frag mich wieso brauchen wir in Deutschland Pakete aus Bosnien, Montenegro oder sonst wo her? Und wenn sie denn da sind warum beschweren sich die für die es gemacht wird? Keiner zwingt sie da zu kaufen. In den genannten Staaten kann man bestimmt auch Streams ziehen. Am besten man macht wieder terrestrisch und sendet nur noch ARD und ZDF, ging ja früher auch....
Es geht nicht darum, dass es mir nicht gefällt, denn das tut es mitnichten, die Programme sind nicht schlecht. Es geht eher darum, dass Montenegro und Bosnien rein gar nichts miteinander zu tun und wer mit wem verheiratet ist, tut noch weniger zur Sache, da könnte ich schreiben dass meine Mutter im Kosovo geboren ist, eine Montenegrinerin ist, welche als Kind im 2. Weltkrieg in die nordserbische autonome Provinz der Vojvodina mit ihren Eltern und Geschwistern umgezogen ist und dann hier in Deutschland in den 1960er Jahren meinen italienischen Vater kennengelernt und geheiratet hat, was ja auch alles der Wahrheit entspricht.

Es geht mir einzig und allein um das Prinzip, denn die künftigen Pakete sind durcheinander gewirbelt worden wie "Kraut und Rüben". Es gibt aus Bosnien-Herzegovina z.B. "K3 Televizija" und dieses könnte im Bosnien-Paket auch mit rein, weil dieser hierzulande seitens Mediapool vermarktet wird und daher kein Problem darstellen würde.

Im Serbien-Paket gibt es kein einziges Programm aus Kroatien und umgekehrt auch nicht. Nur "grenzüberschreitende" Programme, wie das von mir genannte Klasik TV, welcher in allen Kabelnetzen, bei den meisten Sat-Providern und bei den ganzen OTT Paketen aller ehemaliger jugoslawischer Republiken zu sehen ist und seit einiger Zeit auch hierzulande in HD zu sehen ist (z.B. bei willy.tel), was ebenfalls ein Kritikpunkt in den künftigen Paketen darstellt, da dass HD-Signal seitens Vodafone in SD runterskaliert wird.

Aber auch hier wirst du sicher die Nadel im Heuhaufen finden, wie so oft in der Vergangenheit.
Keine Signatur mehr!