MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15630
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von DerSarde »

Ab morgen, 26.10.2022, wird das Kundenportal von Vodafone Kabel Deutschland (MeinKabel) schrittweise auf MeinVodafone migriert. Alle Inhalte werden nach und nach dorthin umgezogen, angefangen wird mit „Meine Dokumente“. Die Migration wird voraussichtlich bis Ende März 2023 dauern.
https://forum.vodafone.de/t5/Digitale-L ... -p/3009436
Digitale Programmübersicht für das Kabelnetz von Vodafone

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Karl.
Insider
Beiträge: 6735
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von Karl. »

Bei den Dokumenten und Rechnungen im neuen Portal werden die vergangenen vier Jahre angezeigt, darunter steht, dass Vodafone die Dokumente aus Datenschutzgründen nach 13 Monaten löscht.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Karl.
Insider
Beiträge: 6735
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von Karl. »

Alle Dokumente, die älter als 13 Monate sind, werden schon länger ausgeblendet.

Jetzt scheint die Menüstruktur in meinvodafone fertig zu sein, ich bekomme aber fast überall Fehlermeldungen oder Verweis auf mein Kabel...

Wird wohl nur noch Monate dauern...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
reneromann
Insider
Beiträge: 4906
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von reneromann »

Immerhin - hat ja nur knapp 10 Jahre gedauert, dass man das Self-Service-Portal anfängt, zusammenzuführen...
Karl.
Insider
Beiträge: 6735
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von Karl. »

Hab da einen größeren Bug gefunden und mal separat berichtet
viewtopic.php?t=46139
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15630
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von DerSarde »

Inzwischen ist auf kabel.vodafone.de nur noch ein Hinweis zu sehen, dass alle Services nun bei MeinVodafone zu finden sind. Alle Links in der Navigation oben wurden entweder entfernt oder führen nun auf die Haupt-Website von Vodafone.
https://kabel.vodafone.de/
Digitale Programmübersicht für das Kabelnetz von Vodafone

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Karl.
Insider
Beiträge: 6735
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von Karl. »

Der Bereich vertrag ist in mein Kabel gar nicht mehr da, der Bereich Kundendaten sowie Einstellungen ist per Deeplink erreichbar.

Den Telefonbucheintrag haben se kaputtkonfiguriert, geht noch was nicht mehr?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
robert_s
Insider
Beiträge: 7247
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von robert_s »

DerSarde hat geschrieben: 27.04.2023, 19:50 Inzwischen ist auf kabel.vodafone.de nur noch ein Hinweis zu sehen, dass alle Services nun bei MeinVodafone zu finden sind. Alle Links in der Navigation oben wurden entweder entfernt oder führen nun auf die Haupt-Website von Vodafone.
https://kabel.vodafone.de/
Wenn man da aber etwas tiefer bohrt, findet man an einigen Stellen einen Hinweis, dass diese Funktion noch nicht im neuen Portal verfügbar ist, mit einem Link auf die Funktion im alten Portal...
olaf77
Fortgeschrittener
Beiträge: 170
Registriert: 06.11.2010, 12:47

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von olaf77 »

Na ganz toll!

Wie komme ich denn nun auf meine Vertragsdaten?
Da konnte ich sehen, welche Karten was zugeordnet sind und was ich noch buchen kann, z.B. Premium.

EDIT:
Habs nun nach langem Suchen gefunden:
Ist alles falsch! Da steht ein Receiver, den ich nie erhalten habe, ein Modul wurde vergessen und die Karten-Kennung ist falsch. Außerdem steht da "Vertragsstart: in Mietnebenkosten enhalten"
Jenseits der grammatikalischen Fehler, ist das auch falsch. Wohne nicht zur Miete!

Haben sie da den Praktikanten rangelassen? Was für ein Laden!

Premium werde ich jetzt lieber erst mal nicht buchen...
fadovone
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 28.03.2022, 21:09
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: MeinKabel wird auf MeinVodafone migriert

Beitrag von fadovone »

Das ist noch alles ziemlich roh. Die Option um Bridge-Modus zu aktivieren ist z.B. auch nicht erreichbar.

Wenn man eine PDF mit den VoIP-Daten generieren lässt, hat man auch mal ein Leerzeichen im Passwort, das dann bei gutgläubigem Copy-and-Paste natürlich nicht funktioniert.