[VF West] OPNsense mit Vodafone Station und IPv6

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
xyrus
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 18.10.2022, 16:49
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] OPNsense mit Vodafone Station und IPv6

Beitrag von xyrus »

Karl. hat geschrieben: 20.10.2022, 18:34 Dann kein Bridge-Mode, musst vorher auf Dual Stack oder IPv4 only umstellen.
Dann in meinem Fall eher auf Dual Stack da ich ja den ganzen Aufwand betreibe um IPv6 zu konfigurieren.

Kann ich Dual Stack über die Hotline freischalten lassen oder wie läuft das?
Karl.
Insider
Beiträge: 4447
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] OPNsense mit Vodafone Station und IPv6

Beitrag von Karl. »

So ist es, dazu braucht man entweder einen CableMax oder Gigabit Tarif oder aber die Homebox Option oder den Power Upload.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: