[VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1502
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von maik005 »

bmf89 hat geschrieben: 20.12.2021, 13:05 Kannst du einmal bei dir in den Log Files schauen, was bei dir im Bereich OFDMA steht?
Bei mir steht zB im Abschnitt "Max Mod" 0. In Screenshots anderer Nutzer steht hier keine 0. Kann es möglich sein, dass der 3.1 Upstream Kanal Probleme bereitet?
Du bist im Vodafone West Gebiet mit Kanalbeleung Variante 1 im Upstream.
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... nitymedia)
Vermutlich liegt es daran.
Dateienspeicher
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15.12.2021, 17:32
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von Dateienspeicher »

So heute wurde von Vodafone die außerordentliche fristlose Kündigung bestätigt - die haben bis zuletzt den Anschluss nicht einwandfrei hinbekommen.

Nun ja, das war’s mit DOCSIS, bis es FTTH gibt verwende ich SVDSL 250/40 der Telekom. Kabelinternet kann eine einigermaßen brauchbare Sache sein, wenn aber irgendwas nicht in Ordnung ist dann gute Nacht…

Egal, Problem „gelöst“.
zillekind3938
Newbie
Beiträge: 68
Registriert: 30.12.2018, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von zillekind3938 »

@Datenspeicher

Ist bei mir ähnlich. Upload geht immer weiter in den Keller. Aussage von VF: Bei Ihnen ist alles ok, obwohl lt. FB 6660 Upload abends alle 4 Kanäle 4 QAM haben und dadurch der Upload oft nicht einmal 1 Mb/s erreicht. Nun gut, ich kann auch auf 1 Gb/s/50Mb/s verzichten. Ich bin ebenfalls gewechselt.
robert_s
Insider
Beiträge: 6762
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von robert_s »

zillekind3938 hat geschrieben: 11.02.2022, 09:07 Ist bei mir ähnlich. Upload geht immer weiter in den Keller. Aussage von VF: Bei Ihnen ist alles ok, obwohl lt. FB 6660 Upload abends alle 4 Kanäle 4 QAM haben und dadurch der Upload oft nicht einmal 1 Mb/s erreicht.
Vielleicht hättest Du Dich als Netztester bewerben sollen, denn da wird nach solchen Extremsituationen (Upload <1Mbit/s) "gefahndet"...
Dateienspeicher
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 15.12.2021, 17:32
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von Dateienspeicher »

zillekind3938 hat geschrieben: 11.02.2022, 09:07 @Datenspeicher

Ist bei mir ähnlich. Upload geht immer weiter in den Keller. Aussage von VF: Bei Ihnen ist alles ok, obwohl lt. FB 6660 Upload abends alle 4 Kanäle 4 QAM haben und dadurch der Upload oft nicht einmal 1 Mb/s erreicht. Nun gut, ich kann auch auf 1 Gb/s/50Mb/s verzichten. Ich bin ebenfalls gewechselt.
Jap, ich fühle da mit dir. Vor allem ist man so machtlos gegenüber der Technik-Abteilung bei Vodafone. Ich wusste bis zuletzt nicht ob die keine Lust auf die Fehlersuche haben, oder ob deren Systeme wirklich so zurückgeblieben sind dass die nicht sehen können wie zB die Entwicklung der Werte / Modulationen der letzten 24h aussahen.

Wenn Kabel einwandfrei läuft, dann ist es eine gute Überbrückung bis vor Ort FTTH verfügbar ist, aber wenn irgendetwas in der Kette nicht optimal funktioniert dann gute Nacht!

Ich hatte seit dem Auszug aus dem Elternhaus vor einigen Jahren ausschließlich DOCSIS Internet gehabt, am Anfang KabelBW (Bester Anbietet überhaupt bisher), dann KDG (auch sehr gut) aber was sich Vodafone leistet geht gar nicht.

Zum Glück ist bei mir vor Ort SVDSL 250 Mbit verfügbar, sollte erst einmal 2-3 Jahre ausreichen. Bis dahin soll FTTH verfügbar sein, gegen FTTH hat weder DSL noch DOCSIS irgendeine Chance.
shyam
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 15.02.2022, 10:56

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von shyam »

Hat jemand sonst ständig so einen Mist mit Support-Technikern bei Softwareunternehmen erlebt?



"Ich werde den Fall vorerst vorübergehend schließen, damit Sie nicht mit automatischen Folge-E-Mails konfrontiert werden. Sobald ich Neuigkeiten in der Angelegenheit erhalte, kann ich Sie sofort benachrichtigen.
Klingt das jetzt okay?"

Nein. Nein, ist es nicht. Es ist sehr nicht in Ordnung. Es waren drei verdammte Wochen mit hin- und hergehenden E-Mails ohne Fortschritte, und Sie haben sich mir bei jedem Schritt des Weges widersetzt. Sie geben endlich zu, dass dies ein Problem ist, bei dem Sie mir helfen sollten, aber Sie brauchen etwas Zeit, um Informationen von jemand anderem in Ihrem Unternehmen zu testen oder anzufordern.

Sie können das Ticket schließen, wenn Sie das Problem gelöst haben. Ende der Geschichte.
robert_s
Insider
Beiträge: 6762
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von robert_s »

shyam hat geschrieben: 15.02.2022, 16:59 Hat jemand sonst ständig so einen Mist mit Support-Technikern bei Softwareunternehmen erlebt?
Bei mir läuft das inzwischen so, dass mir Tickets dupliziert werden, damit ich den Status der lang-laufenden internen Tickets jederzeit einsehen kann:
https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6ru ... 977/page/5

Beschleunigen tut das den Prozess freilich nicht. Seit Herbst 2020 ist eine Segmentierung hier mehr als überfällig, Juli 2021 wurde das Ticket geschlossen, weil man wohl glaubte, mit der OFDMA-Konfiguration könnte man die Überlast nachhaltig lösen. Natürlich nicht. Jetzt habe ich also wieder ein seit Anfang Dezember offenes Ticket. Mal sehen, ob das im Sommer wieder zugemacht wird, wenn in der Ferienzeit mal das Segment genug entlastet ist, um unter die Ausbauschwelle zu fallen... :roll:
shyam
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 15.02.2022, 10:56

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von shyam »

shyam hat geschrieben: 15.02.2022, 16:59 Hat jemand sonst ständig so einen Mist mit Support-Technikern bei Softwareunternehmen erlebt?



"Ich werde den Fall vorerst vorübergehend schließen, damit Sie nicht mit automatischen Folge-E-Mails konfrontiert werden. Sobald ich Neuigkeiten in der Angelegenheit erhalte, kann ich Sie sofort benachrichtigen.
Klingt das jetzt okay?"

Nein. Nein, ist es nicht. Es ist sehr nicht in Ordnung. Es waren drei verdammte Wochen mit hin- und hergehenden E-Mails ohne Fortschritte, und Sie haben sich mir bei jedem Schritt des Weges widersetzt 192.168.0.1 router login 192.168.l.l. Sie geben endlich zu, dass dies ein Problem ist, bei dem Sie mir helfen sollten, aber Sie brauchen etwas Zeit, um Informationen von jemand anderem in Ihrem Unternehmen zu testen oder anzufordern.

Sie können das Ticket schließen, wenn Sie das Problem gelöst haben. Ende der Geschichte.
Ich schaff das,...
Denaris
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 03.05.2017, 14:10
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von Denaris »

Hallo,

ich habe auch Upload Probleme wo die Geschwindigkeit von 50 auf unter 1Mbit schwankt. Das Problem habe ich nur an der Vodafone Station. Ich habe hier zwei Modelle gehabt V5 und jetzt die neue V6. Bei beiden Modellen Upload Probleme. Die Leitung selber soll ok sein. Paketverluste und Co. habe ich auch nicht.
Mit dem Compal CH7466CE läuft der Upload einwandfrei und stabil. Ohne Schwankungen. Ebenso der Download. Ich habe diese Woche auf den 1GB Max Tarif gewechselt und die neue V6 bekommen, wieder Upload Probleme. Das ganze sofort widerrufen und zurück auf den 250/25 Tarif mit der Info das ich das alte Compal CH7466CE behalten möchte, da die Vodafone Stationen mir eine instabile Leitung beschert. Ich hoffe das klappt so alles und ich bereue es nicht wegen 2€ mehr die dreifache Geschwindigkeit haben zu wollen.

Im Anhang ist ein Bild, wo die Upload Kanäle von beiden Modems zu sehen sind. Ich habe da keine Ahnung von. Ist das OK? Bis auf den einen zusätzlichen Kanal bei der V6 sieht doch alles ok aus. Liegen die Probleme vielleicht tatsächlich an docsis 3.0 vs 3.1 ? Wenn ihr noch mehr Daten benötigt, einfach sagen. Noch habe ich beide Modems hier vor Ort zum Testen.
Screen-2022-02-17_18-25-43.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1502
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VF West] Uploadprobleme - Technik schließt immer die Tickets

Beitrag von maik005 »

Standard DOCSIS 3.1 OFDMA Problem was du da beschreibst.