AVM 6591 nur ein Upload Kanal

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
DarkStar
Insider
Beiträge: 9166
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von DarkStar »

Es gibt kein Problem, aber die Lösung kommt ende des Quartais :brüll:
Karl.
Insider
Beiträge: 4668
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von Karl. »

Leuchtstoffmöhre hat geschrieben: 13.05.2019, 13:48
Leuchtstoffmöhre hat geschrieben: 12.05.2019, 00:34
Leuchtstoffmöhre hat geschrieben: 11.05.2019, 04:05
Im offiziellen Forum gemeldet:
https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6ru ... -p/1933249
Die Antwort einer Moderatorin ist da:
https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6ru ... ue#M189978

Da ich nicht weiss, ob ich von dort vollzitieren darf, paraphrasiert:
- es gibt kein spezifisches Problem nur zwischen 6591 und bestimmten CMTS;
- es kann bei Docsis 3.1 Modems zu fehlerhaftem Channelbonding kommen;
- Lösung wird für Ende des Quartals erwartet.
Das heißt halt, dass das CMTS nicht mit DOCSIS 3.1 Geräte klarkommt und es nicht speziell mit an der 6591 liegt.

Hat sich etwas bei den Downstreams nach Fehlerbehebung geändert?
Vielleicht würde das CMTS erneuert...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Leuchtstoffmöhre
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 01.06.2017, 09:19

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von Leuchtstoffmöhre »

Karl. hat geschrieben: 14.05.2019, 10:34 Hat sich etwas bei den Downstreams nach Fehlerbehebung geändert?
Vielleicht würde das CMTS erneuert...
Sorry, ich bin auf dem Sprung und kann mir das frühestens morgen, vielleicht auch erst übermorgen genauer ansehen.

Auf einen kurzen Blick sehen die Werte nicht wirklich anders aus als vorher.

Laut log unter Internet/Kabel-Informationen/Weitere Informationen hat sich die CMTS MAC nicht geändert (und in der Übersicht steht weiterhin (nur) Casa, sonst wärs klar...). Das könnte zumindest darauf hin deuten, dass das CMTS noch das gleiche ist, aber das müssten die Experten hier bestätigen...

Im Prinzip hatte der Poster im offiziellen Forum aber schon Recht, die Anzahl an nicht korrigierbaren Fehlern an meinem Anschluss war mir vorher schon mal aufgefallen und ist etwas was sich mittelfristig mal jemand Offizielles ansehen könnte - ich würde nur gerne die 6591 dran lassen bis die Rückgabefrist um ist... Die Download Geschwindigkeit ist halt meist für meinen Bedarf überwiegend gut genug, die halbe Upload Geschwindigkeit merke ich dagegen jeden Morgen beim Spiegeln meines lokalen Backups zu Backblaze B2.
Leuchtstoffmöhre
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 01.06.2017, 09:19

Re: AVM 6591 nur ein Upload Kanal

Beitrag von Leuchtstoffmöhre »

Karl. hat geschrieben: 14.05.2019, 10:34 Hat sich etwas bei den Downstreams nach Fehlerbehebung geändert?
Hier die ursprünglichen und die aktuellen Werte zum Vergleich. Für mich ist da kein wesentlicher Unterschied zu erkennen, aber vielleicht sehen das die Erfahreneren anders?

Ich habe heute um Traffic für die Fehlerzähler zu erzeugen (vor den aktuellen Werten) >= 1 Gigabyte hoch und >= 34 Gigabyte runtergeladen.

Bei nur einem Upload Kanal:
6591_Kanäle1_ein_upload_kanal.png
6591_Kanäle2_ein_upload_kanal.png
Aktuell bei vier Upload Kanälen
6591_Kanäle2_vier_upload_kanäle.png
6591_Kanäle1_vier_upload_kanäle.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.