Sky reduziert Anzahl der Filmsender

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West gibt es auch im Helpdesk.
Sheriff6
Fortgeschrittener
Beiträge: 292
Registriert: 21.05.2022, 23:46
Bundesland: Bayern

Re: Sky reduziert Anzahl der Filmsender

Beitrag von Sheriff6 »

Was mich bei Sky nervt ist dieser 1 Jahres Vertrag der dannach zwar Monatlich kündbar ist aber gleich extrem teuer wird. Kündigt man den Vertrag und will ihn verlängern bekommt man zwar einigermaßen gute Angebote aber dafür wollen sie wiederum in meinen Augen eine nicht gerechtfertige Aktivierungsgebühr von 30€ das man weiterhin bei ihnen Kunde bleibt total widersprüchlich und dreist.
Benutzeravatar
V0DAF0N3
Fortgeschrittener
Beiträge: 372
Registriert: 26.02.2020, 21:54

Re: Sky reduziert Anzahl der Filmsender

Beitrag von V0DAF0N3 »

Sheriff6 hat geschrieben: 20.05.2024, 12:51 in meinen Augen eine nicht gerechtfertige Aktivierungsgebühr von 30€ das man weiterhin bei ihnen Kunde bleibt total widersprüchlich und dreist.
Dreist ja, aber die haben halt nichts zu verschenken. Sky will Geld verdienen und nicht mit normalem Verstand agieren. Machen andere Unternehmen leider auch. Aber wehe, die vergeigen mal ne Kündigungsbestätigung oder Änderung, da stellt kein normaler Kunde denen was in Rechnung, weil das sind ja dann immer bedauerliche Umstände. (Müsste man mal einführen, dass ein Kunde auch nen Anspruch auf eine gewisse Gebühr hat für kleine Handgriffe oder bei falschen Aussagen am Telefon oder bei fehlerhaften Verträgen oder wenn man angelogen wird oder lange Wartezeiten hat oder wenn man Unterlagen, die man schon dreimal hingeschickt hat, nochmals schicken soll usw.)