[VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 9825
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Beitrag von Flole »

Alan Smith hat geschrieben: 16.01.2024, 10:29 Dabei beachten, dass keine Isolierung, Geflecht an die Litze kommt.
Litze? In einem Koaxialkabel? Ach herje, bitte vor dem posten informieren was man da eigentlich schreibt....
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5815
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Beitrag von Besserwisser »

RG59 und RG174 haben z.Bsp. Litze als Innenleiter. :wink:
Karl.
Insider
Beiträge: 6873
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Beitrag von Karl. »

Das ist die Seele
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 9825
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Beitrag von Flole »

Besserwisser hat geschrieben: 16.01.2024, 22:38 RG59 und RG174 haben z.Bsp. Litze als Innenleiter. :wink:
Falls derartige Kabel dort verwendet wurden kann die Fehlersuche erstmal beendet werden :wink:
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5815
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Beitrag von Besserwisser »

Karl. hat geschrieben: 16.01.2024, 22:45 Das ist die Seele.
Ähh.
Sowas gibts doch nur in der Kirche.
ähh.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Alan Smith
Fortgeschrittener
Beiträge: 152
Registriert: 06.12.2023, 10:26
Bundesland: Brandenburg

Re: [VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Beitrag von Alan Smith »

Nachdem nun geklärt wurde, das der mittlere Draht im Koaxialkabel die "Seele" ist.

Was könnte die Ursache der Verbindungsabrüche sein? Eine Störung von einem der 2 Teilnehmer im selben Leitungsstrang oder sogar in der parallelen oder weitergehenden Leitung? Wo führt die Leitung (OUT Ausgang) weiter hin und was kennzeichnet die gelbe Banderole am 2.Abzweig (TAB)? Ist das auch eine "Dämpfung"?
20240113-102817.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Flole
Insider
Beiträge: 9825
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Beitrag von Flole »

Alan Smith hat geschrieben: 18.01.2024, 09:09 Wo führt die Leitung (OUT Ausgang) weiter hin und was kennzeichnet die gelbe Banderole am 2.Abzweig (TAB)? Ist das auch eine "Dämpfung"?
Hersteller und Modell kennzeichnet die, das ist keine "Dämpfung" sondern ein F-Stecker.
Alan Smith
Fortgeschrittener
Beiträge: 152
Registriert: 06.12.2023, 10:26
Bundesland: Brandenburg

Re: [VFKD] TV/Internet Ausfall /Frage Technik Verkabelung

Beitrag von Alan Smith »