Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West, der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Wurzelzwerg
Fortgeschrittener
Beiträge: 334
Registriert: 23.08.2016, 07:48

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von Wurzelzwerg »

Na gut, Karl hat zwischenzeitlich ja schon an anderen Stellen geschrieben, aber seine Infos nicht vervollständigt. Dann mach ich es halt.
Mit einem dieser Internet&Telefon-Tarife gibt es bis zu 12,99 Euro Rabatt auf den Kabelanschluss - also bis zum Preis des TV Connect Standard (bei nem Sonderpreis entsprechend weniger Gutschrift, ist ja klar). Damit hast also im Grunde TV für den 5er mehr gleich drin. Und da sehr viele Mehrnutzervertäge Mitte nächstes Jahr wegfallen, wird das auch eine Menge Kunden etwas Geld sparen.

Das kam halt erst auf den nachfolgenden Seiten...
Karl.
Insider
Beiträge: 6725
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von Karl. »

Naja, nen 10er mehr für Internet & Telefon, wobei die meisten Mehrnutzerverträge günstiger sind bzw. waren...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Wurzelzwerg
Fortgeschrittener
Beiträge: 334
Registriert: 23.08.2016, 07:48

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von Wurzelzwerg »

Karl. hat geschrieben: 18.10.2023, 16:30 Naja, nen 10er mehr für Internet & Telefon, wobei die meisten Mehrnutzerverträge günstiger sind bzw. waren...
Wie kommst Du auf 10 Euro? Das sind 5 Euro bei jedem der Tarife. Und es gilt ja in allen Gebäuden, also auch welchen, die vorher keinen Mehrnutzervertrag hatten.
Karl.
Insider
Beiträge: 6725
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von Karl. »

2x 5 Euro macht 10 Euro ;)
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
SenfKabelHer
Kabelexperte
Beiträge: 740
Registriert: 28.02.2020, 09:52

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von SenfKabelHer »

Solange sie sich in der Bundesrepublik an Verbraucher richten und auch Geld kassieren wollen müssen sich auch amerikanische Satprovider an geltendes Ortsrecht halten.
In einer Welt wo bitcoin eine Alltagswährung wäre könnte man bei einem Satsystem wirklich darüber hinweg gehen, sofern die Bodenstationen keine Gesetze bezüglich Funknutzung verletzen (sonst steht das Messfahrzeug der Bundesnetzagentur vor der Türe).
Solange aber ein Zahlungsverkehr aus Deutschland heraus stattfinden muss kann der Staat einem ausländischen Unternehmen seine Gesetze auch aufzwingen.


Bezüglich Vodafone scheint es in eine unerwartet verrückte Richtung zu gehen. Ähnlich wie bei der Bahn nur noch ätzende Normalpreise, dafür lauter Aktionen und ausgemauschelte Mission und Upsell Tarife und natürlich der Rabatt bei mehreren Produkten. Vermutlich stärkt es die Kundenbindung wenn sich der Kunde als der große Verhandlungsgewinner wähnt, der anderen was voraus hat bzw. wenn man mehrere Produkte beim Anbieter haben muss um attraktive Preise zu erhalten. Ähnlich die Sache mit Kabelfernsehen.

Was macht derjenige der nur streamt, keinen Mobilfunkvertrag bei Vodafone hat und will und auch keine Spielchen mit Kündigung und Hotlines? Der geht halt woanders hin, wenn er kann, was er häufig kann. Für preisbewusste Bürger ist zB Drillisch DSL (und Mobilfunk) attraktiver, für die Geeks die 1&1 Glasfaser, wo sie über die Telekom verfügbar ist oder ausgebaut wird.

Letztlich ist VF auf einem Irrweg. Unattraktiv. Einmal mehr beweist VF, dass das Kabelnetz in den falschen Händen gelandet ist.
Karl.
Insider
Beiträge: 6725
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von Karl. »

Jedenfalls kommt die Anpassung erst nach dem schwarzen Freitag...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Karl.
Insider
Beiträge: 6725
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von Karl. »

Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
hypnorex
Kabelexperte
Beiträge: 886
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von hypnorex »

64,99 für den 1000er Anschluss? Kommt der Rabatt hier noch weg?
Vodafone CableMax 1000 --> 1und1 Glasfaser 1000
FritzBox 6660 (gekauft)
FritzFon
MagentaTV inkl. RTL+ & Netflix
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 462
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende Oktober 2023

Beitrag von Edd1ng »

Kannste echt nur noch :kotz: ...
für 40€ nur 50mbit das grenzt ja echt schon an Wucher.
Dafür gibts 10Gbit in der Schweiz :brüll:
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot
Karl.
Insider
Beiträge: 6725
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Karl. »

Wer sagt denn, dass das jemand zahlt?
Ich zahle 27,99 für den GagaZuhause 100 Kabel
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: