D02 und SKY

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35291
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: D02 und SKY

Beitrag von twen-fm »

Keine Ahnung, wie es aktuell ausschaut. Meine D02, die ich im ACL Modul nutzte wurde 2019 umgetauscht und ich bekam den Sky Q und eine G02 zugeschickt.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
moe99
Fortgeschrittener
Beiträge: 446
Registriert: 24.09.2007, 16:11
Wohnort: Rostock

Re: D02 und SKY

Beitrag von moe99 »

Auf meiner D02 läuft noch Premium, Premium Extra und DAZN.
Sky läuft auf einer G02 im Sky Q.
maniatore2006
Fortgeschrittener
Beiträge: 379
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: D02 und SKY

Beitrag von maniatore2006 »

Eine frage, wird deine D02 Karte auch nur über EMM-G Verlängert.. Bei mir ist es schon seit Jahren so. Kann es sein das ich darum so viel Prebleme hatte?! Mit Freischaltungen und so.

Jetzt ist es im grunde ja egal, da ich ja gezwungen wurde (mehr oder weniger) einen Neuen Vertrag zu machen.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35291
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: D02 und SKY

Beitrag von twen-fm »

Ich habe mit meiner bis 2019 genutzten D02 nie Freischaltungsprobleme gehabt und ich habe die Karte fast immer im ACL Modul genutzt (seit 2011, davor seit 2008 im Telestar Diginova PNK2).
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
aner
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20.02.2020, 23:38

Re: D02 und SKY

Beitrag von aner »

Ich hatte bis November 2022 auch noch eine D02 Karte. Dann haben sie gedroht die Karte lahm zu legen.

Notgedrungen bin ich dann ohne mehrkosten auf Sky Q umgestiegen und shabe eine G02 Karte bekommen.

Abgesehen von der VOD Plattform gefällt mir der Receiver überhaupt nicht. Ich stelle mir gerne meine eigenen Favoritenlisten zusammen.
Und 200 Sender in einer Liste geht garnicht.

Ich war Frustriert.

Dann habe ich die Karte mal spaßeshalber in meine Dreambox gesteckt und GBox 811k aktiviert und siehe da, es wurde Licht.

Damit hatte ich nicht gerechnet. Ich hatte die Karte ja vorher auch einige Zeit im Sky Q Receiver.

Jetzt bin ich glücklich und schaue nach wie vor Sky und Vodafone gemeinsam auf meiner Dreambox

VOD kann ich auch woanders schauen. Dafür brauche ich kein Sky.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14709
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: D02 und SKY

Beitrag von berlin69er »

Ja, noch geht das, aber das Ende ist eigentlich schon abzusehen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (ungenutzt)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-T2 HD Dualtuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Zubehör: Apple TV 4K für MagentaTV Smart 2.0 und Co.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35291
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: D02 und SKY

Beitrag von twen-fm »

Allerdings gilt das nur bei den Sky Programmen, das sollte immer betont werden, die Vodafone Pay-Programme kann bzw. wird er auch künftig weiterschauen können.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
reneromann
Insider
Beiträge: 4924
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: D02 und SKY

Beitrag von reneromann »

twen-fm hat geschrieben: 17.03.2023, 16:58 Allerdings gilt das nur bei den Sky Programmen, das sollte immer betont werden, die Vodafone Pay-Programme kann bzw. wird er auch künftig weiterschauen können.
Bist du dir sicher, dass ein Pairing -sofern aktiviert- nur für bestimmte Sender greifen würde (also z.B. nur für die Sky-Sender) -oder- greift das Pairing nicht für die komplette Karte, d.h. alle auf der Karte aufgeschalteten Programme laufen nur noch im gepairten Receiver?
Ich wäre mir da zumindest nicht so sicher, was Aussagen zu Vodafone PayTV-Sendern auf Sky-Karten in Drittgeräten anbetrifft, wenn Sky das Pairing aktiviert.

Klar - Vodafone PayTV-Sender mit einer von VF ausgegebenen Karte, die nichts mit Sky zu tun hat, sind von einer etwaigen Pairing-Aktion Skys nicht betroffen und funktionieren auch weiterhin wie gewohnt -- so wie die CI+-Module mit den alten G02/G09 bei VF ja auch weiterhin wie gewohnt funktionieren (nur halt ohne Sky).
DarkStar
Insider
Beiträge: 9337
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: D02 und SKY

Beitrag von DarkStar »

Das ist ECM Pairing und das kann für jeden einzelnen Sender gesteuert werden, sogar innerhalb eines Pakets.
thiesy
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2009, 18:28
Wohnort: Hamburg

Re: D02 und SKY

Beitrag von thiesy »

Ihr habt ja keine Ahnung, wie aktuell dieses Thema gerade seit heute ist. :roll: