[Kaufbox] 7.50 für die 6591

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von Flole »

Die Tatsache, dass sie aber manchmal (und in Zukunft immer öfter) falsch ist macht das ganze Ding aber relativ sinnlos. Was nützt mir eine Angabe die vielleicht stimmt, aber vielleicht auch nicht?
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1944
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von NoNewbie »

Dann eben so:
In einem Profil kann das Modem nur 2 Modulationen gleichzeitig nutzen.
Dabei ist QAM16 fast immer das Backup und in Fall von Webmark die Modulation QAM128, wo die Datenübertragung stattfindet.
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1643
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von Webmark »

NoNewbie hat geschrieben: 17.02.2023, 16:18 Dann eben so:
In einem Profil kann das Modem nur 2 Modulationen gleichzeitig nutzen.
Dabei ist QAM16 fast immer das Backup und in Fall von Webmark die Modulation QAM128, wo die Datenübertragung stattfindet.
Wobei die über die FRITZ!Box "dauerhaft" angezeigte Modulation QAM128 sich von der Angabe in den Supportdaten offensichtlich unterscheiden kann.

Gestern: max. 32QAM
Bildschirmfoto vom 2023-02-17 17-24-29.png

Heute: max. 64QAM
Bildschirmfoto vom 2023-02-17 17-34-31.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . Downstream: DOCSIS 3.0/3.1 . Upstream: DOCSIS 3.0/3.1 . FRITZ!OS: 7.57 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.58 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.32 | FRITZ!Fon M2 . Version: 4.88 - [Stand: 16.04.2024]
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von Flole »

NoNewbie hat geschrieben: 17.02.2023, 16:18 Dann eben so:
In einem Profil kann das Modem nur 2 Modulationen gleichzeitig nutzen.
Dabei ist QAM16 fast immer das Backup und in Fall von Webmark die Modulation QAM128, wo die Datenübertragung stattfindet.
Nu ist es ganz falsch....
Benutzeravatar
RosaRiese_TK
Fortgeschrittener
Beiträge: 324
Registriert: 22.01.2020, 16:54
Wohnort: daheeme

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von RosaRiese_TK »

und was bringt das nun, wenn man 4096 hat?
Karl.
Insider
Beiträge: 7221
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von Karl. »

Mehr Kapazität
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
robert_s
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von robert_s »

Flole hat geschrieben: 17.02.2023, 16:06 Die Tatsache, dass sie aber manchmal (und in Zukunft immer öfter) falsch ist
...ist gar keine solche. Du verwechselst "falsch" mit "mir nicht detailliert genug".
Karl.
Insider
Beiträge: 7221
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von Karl. »

Wenn maxmode 64QAM gefahren wird, ist 128QAM einfach nur falsch ;)
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von Flole »

robert_s hat geschrieben: 17.02.2023, 20:40
Flole hat geschrieben: 17.02.2023, 16:06 Die Tatsache, dass sie aber manchmal (und in Zukunft immer öfter) falsch ist
...ist gar keine solche. Du verwechselst "falsch" mit "mir nicht detailliert genug".
Wenn dort etwas steht was nicht (zwangsläufig) mit der Realität übereinstimmt dann ist das "nicht detailliert genug"? Die Anzeige suggeriert doch, dass das Modem mit einer bestimmten Modulation sendet, oder habe ich ein falsches Verständnis davon was sie aussagen soll?
robert_s
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [Kaufbox] 7.50 für die 6591

Beitrag von robert_s »

Flole hat geschrieben: 17.02.2023, 20:50 Wenn dort etwas steht was nicht (zwangsläufig) mit der Realität übereinstimmt dann ist das "nicht detailliert genug"? Die Anzeige suggeriert doch, dass das Modem mit einer bestimmten Modulation sendet, oder habe ich ein falsches Verständnis davon was sie aussagen soll?
Hast Du. Denk doch mal nach: Was hätte man denn davon, wenn da exakt angezeigt würde, auf welchem Subträger gerade mit welcher Modulation gesendet wird? Dann kann man zwar schön eine Kapazität berechnen, aber ohne praktischen Wert - denn im Shared Medium nützt es einem wenig, wenn man ausrechnen kann, wie viel Kapazität man denn theoretisch zur Verfügung hätte, wenn man alleine im Segment wäre.

Einen gewissen Wert hat es dagegen, zu wissen, ob der Anschluss "optimal" läuft, oder man - idealerweise durch Maßnahmen in den eigenen vier Wänden - noch eine Verbesserung bewirken könnte. Und dafür reicht die Anzeige der maximalen Modulation im aktuell aktiven Profil völlig aus. Denn wenn man weiß, dass das "beste" Profil maximal 256-QAM verwendet, und man stets 256-QAM angezeigt bekommt, dann ist man bei "optimal".