Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West gibt es auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 513
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von Blue7 »

Und wer soll die Sat Transponder zahlen. Das Volk ist ja jetzt achon geizig um Sky normal zu bezahlen.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25254
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von Heiner »

Naja, so überragend ist Sky auch nicht :augendreh: Das ist nicht nur Geiz.
Hauptempfangswege + Abos:
Red Internet & Phone 250 Cable U mit Homebox-Option / FRITZ!Box 6660 Cable | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DAB+ | congstar Allnet Flat S

Sonstige Empfangswege:
Überteuerter Kabelanschluss (MNV) ohne Schnickschnack | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | joyn Free | Zattoo Free
Amadeus63
Insider
Beiträge: 2940
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von Amadeus63 »

Das stimmt, endlose Wiederholungen bei den Film-/Serien-Sendern und das Sportangebot ist Geschmackssache. Wer jeden Samstag um 15.30 H die Bundesliga sehen will, kommt natürlich an Sky nicht vorbei. Der reguläre Preis wäre für mich nicht gerechtfertigt. Aber es gibt ja ständig irgendwelche Angebote bei denen...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33315
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von twen-fm »

Blue7 hat geschrieben: 01.05.2022, 21:43 Und wer soll die Sat Transponder zahlen. Das Volk ist ja jetzt achon geizig um Sky normal zu bezahlen.
Als Leo Kirch Premiere World bzw. DF1 betrieben hat, war ihm nichts zu teuer (nicht 1 Mio. d-boxen bei Nokia zu bestellen, eine hohe Bitrate bei MPEG-2 usw.), auch bei Rupert Murdoch war die Tendenz eher eine gewisse Kontinuität zu behalten (zwar nicht unbedingt in D, aber in UK und Italien hatte Sky schon immer viel mehr SAT-TP genutzt, als hierzulande). Mir kam dieses Sky in Deutschland immer wie eine Art "Sky-Resterampe" vor...Seit Comcast (Universal) dort das alleinige Sagen hat, ist der Rotstift in allen Bereichen angekommen und wahrlich nicht mehr zu übersehen. Und uns Forenfreaks, die jedem "Rabatt" hinterher hecheln kannst du schlecht mit dem "Volk", sprich den "normalen Abo-Zahlern" vergleichen, welche ihr Vollpreisabo seit eh und je bezahlen!
Keine Signatur mehr!
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25254
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von Heiner »

Amadeus63 hat geschrieben: 02.05.2022, 08:47 Das stimmt, endlose Wiederholungen bei den Film-/Serien-Sendern und das Sportangebot ist Geschmackssache. Wer jeden Samstag um 15.30 H die Bundesliga sehen will, kommt natürlich an Sky nicht vorbei. Der reguläre Preis wäre für mich nicht gerechtfertigt. Aber es gibt ja ständig irgendwelche Angebote bei denen...
Es ist halt so, dass man mit Netflix und Amazon Prime schon vieles abgedeckt hat. Sky im Cinema- bzw. Entertainmentbereich ist eher was, was man mal für eine Zeit lang abonnieren kann und dann reichts auch wieder nach ein paar Wochen.
twen-fm hat geschrieben: 02.05.2022, 09:07 Als Leo Kirch Premiere World bzw. DF1 betrieben hat, war ihm nichts zu teuer (nicht 1 Mio. d-boxen bei Nokia zu bestellen, eine hohe Bitrate bei MPEG-2 usw.), auch bei Rupert Murdoch war die Tendenz eher eine gewisse Kontinuität zu behalten (zwar nicht unbedingt in D, aber in UK und Italien hatte Sky schon immer viel mehr SAT-TP genutzt, als hierzulande). Mir kam dieses Sky in Deutschland immer wie eine Art "Sky-Resterampe" vor...Seit Comcast (Universal) dort das alleinige Sagen hat, ist der Rotstift in allen Bereichen angekommen und wahrlich nicht mehr zu übersehen. Und uns Forenfreaks, die jedem "Rabatt" hinterher hecheln kannst du schlecht mit dem "Volk", sprich den "normalen Abo-Zahlern" vergleichen, welche ihr Vollpreisabo seit eh und je bezahlen!
Letztlich hat u.a. das Leo Kirch aber auch das Genick gebrochen am Ende - Premiere World bzw. DF1 hat sich hinten und vorne nicht gerechnet. Davon mal abgesehen, auch in der "Normalbevölkerung" dürfte sich die Zahl derer die die regulären Vollpreise zahlen doch in überschaubarem Rahmen bewegen. Weiß man doch seit Jahrzehnten, dass Sky nach Kündigung mit Rabatten lockt.
Hauptempfangswege + Abos:
Red Internet & Phone 250 Cable U mit Homebox-Option / FRITZ!Box 6660 Cable | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DAB+ | congstar Allnet Flat S

Sonstige Empfangswege:
Überteuerter Kabelanschluss (MNV) ohne Schnickschnack | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | joyn Free | Zattoo Free
Amadeus63
Insider
Beiträge: 2940
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von Amadeus63 »

Zum 'kurz rein schnuppern' haben Sie ja Sky Ticket... :grin:
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33315
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von twen-fm »

@Amadeus63: Stimmt, als unverbindliches Kennenlernangebot ist Ticket sicher eine tolle Idee.

@Heiner: Das DF1/Premiere World-Debakel war auch eines der Gründe für Leo Kirchs "Mega-Insolvenz", allerdings gab es auch 1000 andere Gründe (überteuerter Rechtehandel in allen Bereichen, hohe Abfindungen, Löhne und Prämien für seine "Crew", Kredite konnten nicht mehr zurückgezahlt werden, trotzdem bekam er dank seiner Verbindungen mit Kohl & Co. weiter Geld usw.) Irgendwann musste die ganz gewaltige Luftblase mal platzen... :roll:

Was die Rabatte angeht: Klar ist das (fast) allen bekannt, aber ich sage dir dass von den gut oder über 5 Mio. Abonnenten ein grosser Teil trotzdem ihr Vollpreisabo zahlt, weil sie zu "faul" sind zu kündigen oder es eben andere Gründe gibt einen Rabatt seitens Sky nicht anzunehmen (ausserdem gibt es die "klassische" Rabattschlacht seit 1-2 Jahren nicht mehr in dem Umfang wie früher). Es gab in der Vergangenheit den ein oder anderen Bericht darüber (dass es immer noch viele Vollpreisabonnenten gibt), das ganze ist aber ganz bestimmt über 10 oder noch mehr Jahre her.
Keine Signatur mehr!
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25254
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von Heiner »

Ich find Ticket nicht verkehrt. Haben wir zeitweise auch schon gehabt. Eines der wenigen Sky-Produkte die halbwegs plattformoffen sind, es gibt viele TV-Geräte die die App haben und mit Chromecast und FireTV hat man da auch kein Problem. Die linearen TV-Sender lassen sich auch abrufen. Ein normales Abo käme bei mir nie wieder in Frage, mit all dem Brimborium und Elektroschrott den das verursacht. Es läuft stabil via App und die Qualität ist auch gut. Mit der Bedienung hab ich auch keine Probleme, also geht das doch klar.
twen-fm hat geschrieben: 02.05.2022, 09:37 Was die Rabatte angeht: Klar ist das (fast) allen bekannt, aber ich sage dir dass von den gut oder über 5 Mio. Abonnenten ein grosser Teil trotzdem ihr Vollpreisabo zahlt, weil sie zu "faul" sind zu kündigen oder es eben andere Gründe gibt einen Rabatt seitens Sky nicht anzunehmen (ausserdem gibt es die "klassische" Rabattschlacht seit 1-2 Jahren nicht mehr in dem Umfang wie früher). Es gab in der Vergangenheit den ein oder anderen Bericht darüber (dass es immer noch viele Vollpreisabonnenten gibt), das ganze ist aber ganz bestimmt über 10 oder noch mehr Jahre her.
Das mag sein, ich meine aber auch dass man den Modus für Bestandskunden geändert hat und man nicht mehr unbedingt kündigen muss für ein attraktives Rabattangebot.
Vor 10 Jahren hätte ich dafür noch mehr Verständnis gehabt, da Sky ja auch noch relativ alleine war. Bei den ganzen Streamingdiensten die es mittlerweile gibt ist Sky aber nur noch ein "nice to have".
Hauptempfangswege + Abos:
Red Internet & Phone 250 Cable U mit Homebox-Option / FRITZ!Box 6660 Cable | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DAB+ | congstar Allnet Flat S

Sonstige Empfangswege:
Überteuerter Kabelanschluss (MNV) ohne Schnickschnack | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | joyn Free | Zattoo Free
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33315
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von twen-fm »

Stimmt, inzwischen gibt es ja die Dauer(niedrig)preise (welche allerdings ab und zu sich um 2-3 Euro erhöhen können).
Keine Signatur mehr!
Amadeus63
Insider
Beiträge: 2940
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Nun offiziell: Sky streicht Kinowelt TV und Stingray Classica zum 1. Mai 2022!

Beitrag von Amadeus63 »

Genau, die gibt es, da liegt man jetzt nach der 22-er-Erhöhung mit 'Komplett-Q' bei knapp 35€/M. (nach den ersten 12 Monaten jederzeit kündbar).

Ticket ist im Gegensatz zu Q wirklich nahezu überall verfügbar. Und leider funktioniert der normale Sky-Login nicht für die Ticket-App, warum auch immer...
(die entsprechenden Pakete hat man in aller Regel ja)
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX