Hilfe für ukrainische Kabelkunden

In diesem Forum geht es um Vodafone Premium und Vodafone Premium Plus von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West, die DAZN Channels, die internationalen TV-Pakete, die entsprechenden Vorgängerpakete (HD Premium, Allstars, Kabel Digital Home etc.) sowie um Video on Demand von Vodafone bzw. das frühere Angebot Select Video.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34083
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe für ukrainische Kabelkunden

Beitrag von twen-fm »

RT ist inzwischen auch bei uns abgeschaltet worden.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
KimKabelSüdholstein

Re: Hilfe für ukrainische Kabelkunden

Beitrag von KimKabelSüdholstein »

endlich :fahne:
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 604
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Hilfe für ukrainische Kabelkunden

Beitrag von Blue7 »

niclas hat geschrieben: 02.03.2022, 09:56
Beatmaster hat geschrieben: 02.03.2022, 09:51 Ja, bei VF West und bei VFKD läuft RT noch.
Da fragt man sich, was bei VFKD los ist. Bekommen die nichts mit ?
Naja offiziell muss der Sender heute ausgespeist/gesperrt werden und das wurde auch erst gegen 14 Uhr medial verkündet
https://www.dwdl.de/nachrichten/86793/v ... hr_senden/
Flole
Insider
Beiträge: 7854
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Hilfe für ukrainische Kabelkunden

Beitrag von Flole »

Die Frage ist ja wann diese Veröffentlichung im Amtsblatt war, nicht wann irgendein Nachrichtenportal diese entdeckt.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34083
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe für ukrainische Kabelkunden

Beitrag von twen-fm »

Gestern um die Mittagszeit wurde die EU-Entscheidung bekanntgegeben im Amtsblatt.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 14082
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe für ukrainische Kabelkunden

Beitrag von VBE-Berlin »

Ist nicht die Verkündung in Deutschland für uns verbindlich? Sonst muss doch auch alles noch in nationales Recht umgesetzt werden
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Flole
Insider
Beiträge: 7854
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Hilfe für ukrainische Kabelkunden

Beitrag von Flole »

Du musst unterscheiden zwischen Richtlinien und Verordnungen wenn es um EU-Recht geht. Hier geht es um eine Verordnung, die muss nicht in nationales Recht umgesetzt werden.