Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2 und die GigaTV Netbox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App. Außerdem finden hier alle Themen zum HZ-Recorder (ehem. Horizon-Recorder) bzw. zur Horizon Go - App von Vodafone West ihren Platz.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2, die GigaTV Netbox oder um HZ (ehem. Horizon) geht.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14288
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von berlin69er »

robert_s hat geschrieben: 08.09.2021, 17:01
berlin69er hat geschrieben: 08.09.2021, 16:59
Amadeus63 hat geschrieben: 08.09.2021, 14:53 Teilweise 'heftig', Japanisch 50€/M. ist schon 'irre'...
Das kommt aber meines Wissens schon vom Sender bzw. Distributor so. Wenn man es direkt beim Sender bucht, kostet es wohl auch 50 €.
IIRC war der koreanische KBS einst auch nur über SunTV per Sat buchbar. Inzwischen sendet der aber FTA in 1080i...
Was du da aufzählst, hat nur nichts mit dem Japanisch-Paket von VF zu tun (siehe Post über mir).
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
robert_s
Insider
Beiträge: 6690
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von robert_s »

berlin69er hat geschrieben: 08.09.2021, 18:27
robert_s hat geschrieben: 08.09.2021, 17:01 IIRC war der koreanische KBS einst auch nur über SunTV per Sat buchbar. Inzwischen sendet der aber FTA in 1080i...
Was du da aufzählst, hat nur nichts mit dem Japanisch-Paket von VF zu tun (siehe Post über mir).
Nein, das war auch nur eine Randbemerkung, dass es auch schon mal einen Sender aus Fernost gab, der in Europa mit einem teuren Abomodell angefangen, sich dann aber zu FTA gewandelt hat.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33873
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von twen-fm »

Wobei JSTV (1 und 2 HD) nichts anderes sind als die Auslandsversion der innerländischen NHK Programme.

BTW: Ungefähr ab Mitte der 1980er bis ca. Anfang der 1990er Jahre gab es (damals noch im Free-TV!) JSTV abends auf dem "Lifestyle" Kanal (neben der Satellite Jukebox oder wie sich dieses Wünsch-dir-einen-Videoclip-Programm damals nannte)...JSTV soll sehr beliebt gewesen u.a. in Hamburg, aber vor allem in Düsseldorf, da dort eine grosse japanische Gemeinschaft lebt(e).

Zum Thema: Ich habe mal ausgerechnet wieviel ich bezahlen würde, wenn ich die drei ex-YU Pakete (Bos+Cro+Srb) + Italienisch + evtl. Spanisch abonnieren würde: Der Preis würde etwas über 27 Euro (ohne Spanisch) bis etwas über 34 Euro (mit Spanisch) monatlich kosten. Das lohnt sich überhaupt nicht für mich, da ich von all den Programmen vielleicht nur die Hälfte der Programme bewusst anschauen würde (falls überhaupt)...dazu würden auch noch die anderen (Zusatz-)Kosten für den Zugang kommen (Premium Total habe ich gar nicht mitgerechnet).
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
UKWFan
Fortgeschrittener
Beiträge: 321
Registriert: 06.09.2008, 17:03
Wohnort: Augsburg

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von UKWFan »

Ich finde die Preise ehrlich gesagt auch eher heftig.
Was ich mich frage: Welche Programme beinhaltet wirklich das Italienisch-Paket? In einer ersten Programmübersicht von vor einigen Wochen waren ja Rai1-3 nicht gelistet. Ein solches Paket ohne diese Programme kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen.
Bleiben diese Programme im klassischen Kabel vorhanden oder werden sie auch über IPTV verbreitet? Ist theoretisch auch eine Mischung aus DVB-C und IPTV in diesem Fall denkbar?
7 Euro ist aber auch nicht ganz ohne... Die RAI-Programme in SD-Qualität krieg ich auf dem Südbalkon sogar mit einer 33er-Digidish hin - und die hat mich nicht einmal 50€ gekostet...
Kabel Digital ohne HD: Kostenlose Smartcard ohne Zusatzkosten (Rahmenvereinbarung)
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12837
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von spooky »

Alle Fremdsprachenpakete werden auf IPTV umgestellt
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
cka82
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 710
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von cka82 »

UKWFan hat geschrieben: 08.09.2021, 21:11 Ich finde die Preise ehrlich gesagt auch eher heftig.
Was ich mich frage: Welche Programme beinhaltet wirklich das Italienisch-Paket? In einer ersten Programmübersicht von vor einigen Wochen waren ja Rai1-3 nicht gelistet. Ein solches Paket ohne diese Programme kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen.
Das Italienpaket beinhaltet Rai 1-3, Rai Storia, Rai News 24 und Mediaset, alle Sender in SD. Außerdem Rai Radio 1.
UKWFan
Fortgeschrittener
Beiträge: 321
Registriert: 06.09.2008, 17:03
Wohnort: Augsburg

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von UKWFan »

Ok, hab ich mir fast gedacht! Danke für die Aufklärung.

Dann werden auch die Tage von France 2, France 3 und France 5 in DVB-C gezählt sein. Schade drum.
Kabel Digital ohne HD: Kostenlose Smartcard ohne Zusatzkosten (Rahmenvereinbarung)
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 14952
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von DerSarde »

Für mich sieht es beim italienischen Paket momentan eher nach einer Mischung aus DVB-C und Streaming aus. In dieser Übersicht für die GigaTV Cable Box 2 werden bei Rai 1, Rai 2 und Rai 3 weiterhin die Programmplätze 144, 145 und 146 genannt, wo sie auch bisher schon platziert waren.
https://zuhauseplus.vodafone.de/static/ ... ox2_UM.pdf
Alle anderen bisher schon verfügbaren Sender der internationalen Pakete wurden ja jetzt nochmal „zusätzlich“ (zumindest vorübergehend) im 200er-Bereich der Programmliste eingespeist.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12837
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von spooky »

DerSarde hat geschrieben: 08.09.2021, 21:25 Für mich sieht es beim italienischen Paket momentan eher nach einer Mischung aus DVB-C und Streaming aus. In dieser Übersicht für die GigaTV Cable Box 2 werden bei Rai 1, Rai 2 und Rai 3 weiterhin die Programmplätze 144, 145 und 146 genannt, wo sie auch bisher schon platziert waren.
Was nicht heißen würde, dass man sie
a) nochmal verschiebt
b) sie auf diesen Kanälen als IPTV einspeist
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
HepprumerBub
Fortgeschrittener
Beiträge: 209
Registriert: 10.11.2020, 10:59
Bundesland: Hessen

Re: Giga TV Cable Box 2 wird Standard / 17 neue Fremdsprachenpakete

Beitrag von HepprumerBub »

Meiner Meinung nach sollte man sowieso immer erstmal schauen bevor man ein Fremdsprachenpaket bucht, was ist über SAT (falls möglich) oder IPTV machbar. Beide Varianten sind meistens billiger bis kostenlos als der Kabelbetreiber.
Weil ich sehe das es hier im Thread vermehrt um italienisches und französisches TV ging, möchte ich den Tipp geben was über SAT möglich ist, völlig kostenlos und legal.

Beispiel, ITA & FRA kostenlos
• Satellit: Eutelsat 5°W
- von Süddeutschland aus gesehen bis Höhe Frankfurt und Nürnberg langt eine 50er Schüssel
- bis Höhe Hamburg und Berlin, 80-100cm Schüssel
- danach ist Schluß mit dem Empfang

Und hier die Free TV Programme, Radiosender habe ich bewusst weggelassen, ist übersichtlicher.

https://de.kingofsat.net/tv.php?&pos=5W ... ltre=Clear
Wenn der Hass der Menschen in Elektrizität umgewandelt werden könnte, würde die ganze Welt leuchten.
by Nikola Tesla