Senderumbelegung

In diesem Forum sind die Diskussionen über das analoge Fernseh- und Radioprogrammangebot von Vodafone Kabel Deutschland archiviert. Neue Beiträge können nicht mehr geschrieben werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33864
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Senderumbelegung

Beitrag von twen-fm »

ORB 3 (Fernsehen Brandenburg) sendete faktisch als Nachfolger der DFF Länderkette (vorher DDR 2 Fernsehen) ab dem 01.01.1992. Der ORB hatte mit dem SFB nicht viel zu tun (erst ab 1995 mit den Kooperationen InfoRadio, radioeins und Fritz), beide Landessender haben später fusioniert und wurden zum rbb.
Seit Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!
Benutzeravatar
McMurphy
Forenopi
Beiträge: 1919
Registriert: 11.07.2012, 17:44
Wohnort: Hannover-Umland

Re: Senderumbelegung

Beitrag von McMurphy »

twen-fm hat geschrieben:allerdings wurde das Berliner TV-Programm als Teil von Nord 3/N3 bzw. der Nordkette ebenfalls SFB 3 genannt...ich kann mich noch an das Schulfernsehen oder an die Börsensendungen am Vormittag in den 1980er Jahren erinnern
...oder daran, dass die Sendungen an Wochentagen ansonsten i.d.R. erst um 18:00 Uhr begannen, und zwar an den meisten Tagen mit der Sesamstraße. Kurz zuvor war noch Testbild, dann kam das Logo mit den drei farbigen senkrechten Balken, und die Ansage:
"Hier sind der Norddeutsche Rundfunk, Radio Bremen, und der Sender Freies Berlin, mit dem Dritten Programm".
Wenn man so was noch im Hirn hat, dann ist man wohl wirklich :opi: :fahne: ...
„Respect to the man in the ice cream van!“
DVB-T2 HD Raum Hannover: Aktuelle Programmübersicht.
Vodafone Kabel: Tabelle der unverschlüsselten Programme.
Kabelhistorie: Kabelnetz Hannover damals bis heute.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 33864
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Senderumbelegung

Beitrag von twen-fm »

Ganz genau war es auch...außerdem folgendes:

Kurz vor 18 Uhr. Das war der Pflichttermin für den "kleinen twen" und nicht vergessen:

Dénes Törzs.

Der beste TV Ansager aller Zeiten (jedenfalls hier in Deutschland). :anbet:

Voller Stolz damals ein leidenschaftlicher :tvfreak1: gewesen zu sein! :opi:
Seit Ende August 2022 keine Sky und Vodafone-Pay-Pakete mehr abonniert!
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25522
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Senderumbelegung

Beitrag von Heiner »

Dénes Törzs ist mir natürlich auch noch in Erinnerung, von seinen Ansagen auf N3. Als ich dort die Sesamstraße sah, sendete das zwar glaube ich schon rund um die Uhr, aber 18:00 war auch da noch aktuell. Freitags dann natürlich Hallo Spencer :lol:
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S