Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
Benutzeravatar
Krummlasche
Kabelfreak
Beiträge: 1180
Registriert: 09.11.2010, 18:38

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von Krummlasche »

berlin69er hat geschrieben:
15.03.2020, 15:20
Die Entscheidungen liegen doch schon längst nicht mehr bei den Arbeitgebern!
Wenn es so weiter geht, schätze ich, dass es auch bei uns Ausgangssperren gibt, wie mittlerweile in vielen anderen europäischen Staaten.
Normales Leben ist dann eh nur noch eingeschränkt möglich.
Rechne ich auch mit. Viele haben immer noch nicht verstanden, es müssen wohl drastischere Maßnahmen her, wie bei unseren Nachbarn.

Bzgl der Arbeitseinschränkung: das ist schon pervers, wie ich finde. Fast alles wird geschlossen, es wird geraten, die Menschen sollen daheim bleiben. Ich muss aber nächste Woche wieder in den vollen Bus, um mit dutzenden von Mitarbeitern im Büro zu hocken.

Kabel Premium Total + SKY Total

***Limousine ridin', jet flying, kiss stealin', wheelin' dealing, son of a gun***


Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 601
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von Torsten1973 »

Ich arbeite sogar in einem Großraum-Büro mit ca. 200 Mitarbeitern... Das ist dann auch nicht so prickelnd...

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13216
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von DerSarde »

Meine persönliche Meinung:

Es sollte aktuell wichtigeres geben, als dass der Internetanschluss innerhalb von 12 Stunden entstört wird. Das sollte auch ein Arbeitgeber im Zweifel einsehen, wenn er einen Funken Menschlichkeit hat. Das Thema Notfall ist was anderes, hier gibt’s heutzutage allerdings in der Regel Handys.

Ähnliches gilt für volle Busse und Bahnen morgen früh oder eben Großraumbüros. Das finde ich auch pervers, weil sonst ja alles abgesagt wird. Sich in die öffentlichen Verkehrsmittel zu quetschen, ist aber dann wieder in Ordnung...

Ich hab halt die (ganz, ganz, ganz) leise Hoffnung, dass die aktuelle Lage dazu führt, dass die Leute hier im Land ihre eigenen (!) Ansprüche mal wieder etwas herunterschrauben zugunsten des Allgemeinwohls.

Ansonsten gehe ich mit Krummlasche mit: Es müssen wohl auch bei uns solche Maßnahmen her wie in Italien, Spanien oder Österreich, da die Lage bei uns offensichtlich immer noch zu wenig ernst genommen wird. Bayern bspw. geht morgen wieder einen Schritt weiter.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4429
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von Besserwisser »

Lass mal, in den Supermärkten wird auch alles angegriffelt
und wenn bei Amazon einer infiziert ist,
wird das Virus auch großflächig verteilt.

:fahne:

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10832
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von spooky »

Besserwisser hat geschrieben:
15.03.2020, 16:29
Lass mal, in den Supermärkten wird auch alles angegriffelt
und wenn bei Amazon einer infiziert ist,
wird das Virus auch großflächig verteilt.

:fahne:
Leute..,das Virus überlebt 5 Stunden an der Luft... bis das Amazon Paket da ist, ist das Virus schon tot.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

robert_s
Insider
Beiträge: 4327
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von robert_s »

DerSarde hat geschrieben:
15.03.2020, 16:28
Es sollte aktuell wichtigeres geben, als dass der Internetanschluss innerhalb von 12 Stunden entstört wird. Das sollte auch ein Arbeitgeber im Zweifel einsehen, wenn er einen Funken Menschlichkeit hat. Das Thema Notfall ist was anderes, hier gibt’s heutzutage allerdings in der Regel Handys.
Das ist mir zu kurz gedacht, denn mit dem erhöhten Aufkommen von Home Office geht es eben nicht mehr nur um den Internetanschluss zum "Privatvergnügen". Da kann dann auch mal das Allgemeinwohl davon abhängen, dass der Internetanschluss zeitnah entstört wird.

Flole
Insider
Beiträge: 3094
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von Flole »

Und laut einigen Informationen wohl 72 Stunden auf Plastikoberflächen, wenn man also die FritzBox "infiziert" dann kann das schon problematisch sein. Bei Amazon ist das in der Verpackung jetzt nicht unbedingt so problematisch aber zum Beispiel der infizierte Techniker könnte das so "transportieren",

Strotti
Kabelexperte
Beiträge: 598
Registriert: 21.02.2007, 19:57
Wohnort: Darmstadt
Bundesland: Hessen

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von Strotti »

spooky hat geschrieben:
15.03.2020, 17:17
Besserwisser hat geschrieben:
15.03.2020, 16:29
Lass mal, in den Supermärkten wird auch alles angegriffelt
und wenn bei Amazon einer infiziert ist,
wird das Virus auch großflächig verteilt.

:fahne:
Leute..,das Virus überlebt 5 Stunden an der Luft... bis das Amazon Paket da ist, ist das Virus schon tot.
Abgesehen davon ist Schmierinfektion laut Robert-Koch-Infektion sehr unwahrscheinlich: "Bei Coronaviren, die respiratorische Erkrankungen verursachen können, erfolgt die Übertragung primär über Sekrete des Respirationstraktes. Gelangen diese infektiösen Sekrete an die Hände, die dann beispielsweise das Gesicht berühren, ist es möglich, dass auch auf diese Weise eine Übertragung stattfindet. Deshalb ist eine gute Händehygiene wichtiger Teil der Prävention. Hingegen ist eine Übertragung über unbelebte Oberflächen bisher nicht dokumentiert. " Aus: https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2 ... Liste.html

Strotti

robert_s
Insider
Beiträge: 4327
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von robert_s »

Strotti hat geschrieben:
15.03.2020, 19:10
Hingegen ist eine Übertragung über unbelebte Oberflächen bisher nicht dokumentiert.
Dafür, dass die "nicht dokumentiert" ist, wird weltweit aber ein erstaunlicher Aufwand betrieben, um unbelebte Oberflächen zu reinigen/desinfizieren. z.B. in Berlin werden jetzt die S-Bahnen häufiger gereinigt und die Türen automatisch geöffnet, damit die Fahrgäste sich möglichst nicht über die unbelebten Türknöpfe infizieren...

SenfKabelHer
Fortgeschrittener
Beiträge: 121
Registriert: 28.02.2020, 09:52

Re: Service Einstellung wegen Corona ? Wie ist das bei euch ?

Beitrag von SenfKabelHer »

Generell ist unsere digitale Infrastruktur erstaunlich resilient und kann recht lange auf Autopilot mit Rumpfmannschaft in wichtigen Zentralstellen laufen, ohne nennenswert Nutzer dabei zu verlieren. Es stauen sich dann halt Dinge auf. Neuanschaltungen, Reklamationen wegen schlechter Werte für die technisch eingegriffen werden muss etc.

Btw: wer jetzt immer noch verharmlost und genervt tut hat einfach den Schuss nicht gehört, da braucht man gar nicht mehr diskutieren.