[O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von Karl. »

Im Eimer oder verstellt...

Du brauchst einen Verstärker in der Regel, wenn mehr als ein Gerät an den HÜP soll oder die Werte ohne Verstärker nicht passen...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
BenBremen
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 04.11.2019, 21:38

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von BenBremen »

Hoppelhase hat geschrieben: 02.07.2024, 23:45 Ja… aber nicht im Mülleimer entsorgen und jein… kommt darauf an. Wird nur Internet benötigt dann nicht, bei TV & Internet hingegen schon.
Ok. Das heißt ich lasse den ausgebaut. Warum nicht entsorgen wenn er kaputt ist?
Dann brauche ich mich ja nicht mit nem Techniker auseinandersetzen.

TV läuft hier über Streaming/Magenta.

Danke für deinen Hinweis.
robert_s
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von robert_s »

BenBremen hat geschrieben: 02.07.2024, 23:56 Ok. Das heißt ich lasse den ausgebaut. Warum nicht entsorgen wenn er kaputt ist?
Nicht in den Mülleimer, sondern ordentlich als Elektroschrott.
BenBremen
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 04.11.2019, 21:38

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von BenBremen »

robert_s hat geschrieben: 03.07.2024, 05:05
BenBremen hat geschrieben: 02.07.2024, 23:56 Ok. Das heißt ich lasse den ausgebaut. Warum nicht entsorgen wenn er kaputt ist?
Nicht in den Mülleimer, sondern ordentlich als Elektroschrott.
Achso, das ist klar. Danke dir!
BenBremen
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 04.11.2019, 21:38

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von BenBremen »

HAV selbst getauscht. Techniker dauerte mir zu lange. Und hätte ja wohlmöglich auch noch was gekostet.
MSE/MER:
-36/64 QAM
-39/256QAM
41/Docsis 3.1

Pegel habe ich alle in den Normbereich (laut Modem) eingepegelt.

TV sagt 100% Signal / 100% Qualität / 0-2 BER

Sollte jetzt wieder stabil laufen, oder?

Danke für die Hilfe!
Zuletzt geändert von BenBremen am 05.07.2024, 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von Flole »

Jetzt hast du Geld für einen Verstärker ausgegeben und ein schlechteres Signal als ohne. Muss man nicht verstehen, oder?
BenBremen
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 04.11.2019, 21:38

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von BenBremen »

Flole hat geschrieben: 05.07.2024, 15:52 Jetzt hast du Geld für einen Verstärker ausgegeben und ein schlechteres Signal als ohne. Muss man nicht verstehen, oder?
Wir nutzen ja auch DVB-C in machen Zimmern. Da geht es nicht ohne. Fiel mir aber erst später auf.
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 647
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von Hoppelhase »

BenBremen hat geschrieben: 05.07.2024, 13:15 MSE/MER:
-36/64 QAM
-39/256QAM
41/Docsis 3.1
Den Rückkanal (Upload) nicht außer Acht lassen, ein guter Mittelwert ist 47dBmV.
BenBremen
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 04.11.2019, 21:38

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von BenBremen »

Hoppelhase hat geschrieben: 05.07.2024, 18:11
BenBremen hat geschrieben: 05.07.2024, 13:15 MSE/MER:
-36/64 QAM
-39/256QAM
41/Docsis 3.1
Den Rückkanal (Upload) nicht außer Acht lassen, ein guter Mittelwert ist 47dBmV.
Danke dir! Dann muss ich da noch minimal anpassen. Der ist bei 45.
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [O2][VFKD] 6591 - Massenhafte Fehler

Beitrag von Karl. »

Bei den SC-QAM oder dem OFDMA Kanal?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: