Internet

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
ber12
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 09.06.2024, 08:23

Internet

Beitrag von ber12 »

Liebes Team,

ich habe seit der Umstellung von VFKD 500 auf VFKD 1000 nur noch Probleme . Von allen Problemen wurde 1 Problem immer noch nicht gelöst.

Vor der Umstellung hatte ich fast immer ein Download von 500-545 bei einer 500-er Leitung!!!

Seit Bestehen der 1000-er Leitung gibt es fast täglich nur zu 10% die geforderten Mindestdownload-Anforderung. 50-80% liegen die Downloadwerte leider nur bei 100-500 MB.

Ich ärgere mich nur noch mit dem Service herum. Es waren schon mehrmals " Techniker von VF " da, Urteil alles ok.

aber:
-VF-Hotliner am Telefon sagt --etliche Kanäle gestört, Messwerte in FB6591 liegen bei MER 40, laut VFKD sollen es aber 54-78 dB sein
-Techniker vor Ort zeigt auch einige Kanäle auf seinem Display rot an, was meine Therorie bestätigt, dass Signale nicht ok sind aber diese interessieren nur Verbindung FB-Knotenponkt 1,1Gbit
- Tobi ist leider unfähig zur Lösung und alle Tickets lassen sich nicht wieder öffnen,

welche Möglichkeit gibt es um einenen Brief mit Protokollen dem VF zukommen zu lassen? Am Telefon erfolgt Abweisung.

Ich bin auch noch zwangsweise Bussinesskunde wegen des erforderlichen SO-Ports. Trotzdem scheint es niemanden weiter zu interessieren bei VF.

Bin leider am Ende mit Service und Umgang von VF

Ich habe kein Interesse an an so schlechten Nutzungseinschränkungen zu diesen überteuerten Monatsrechnungen.

alle Tests wurden mit VFKD-Speedtst , Ookla -Test AVM-Zack-Test und dem von der Bundesnetzagentur durchgeführ mit geringen Unterschieden.

Was kann da noch zur Lösung beigetragen werden?
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Internet

Beitrag von Karl. »

Poste mal die Modemwerte ;)
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
ber12
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 09.06.2024, 08:23

Re: Internet

Beitrag von ber12 »

die Werte
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 647
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Internet

Beitrag von Hoppelhase »

Die MSE-Werte fahren in den unteren Bereichen Achterbahn wobei es zu den vielen Fehler kommt. Tausche zuerst das Antennenkabel von der Wanddose zur Fritzbox aus. Tritt keine Besserung ein musst du alle Wegbindungsstecker & Kabel vom Keller bis zu MMD auf Festigkeit kontrollieren. Ggf. das Antennenkabel an der Wanddose einmal neu aufsetzen.
ber12
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 09.06.2024, 08:23

Re: Internet

Beitrag von ber12 »

also wie schon erwähnt, sind direkt an der Dose vom VF-Techniker per handy die Meßkanäle in rot aufgeleuchtet.

spaßeshalber habe ich schon vorige Woche die FB mit einem kurzen 135dB-Kabel direkt an der Dose angeschlosse, leider keine Unterschied feststellen können
alle Verbindungen auf Festsitz kontrolliert

wie gesagt beim 500-er war alles super
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Internet

Beitrag von Karl. »

Wie sehen denn die Werte vor dem Verstärker aus?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
ber12
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 09.06.2024, 08:23

Re: Internet

Beitrag von ber12 »

ich kann nur ab Dose mitbewerten,davor ist alles "geheim" und dabei sein wird nicht geduldet bzw nach Kontrolle in Wohnung nicht mehr durchgeführt

was kann ich für einen Verstärker an meine Dose anschließen, um das Signal zu verstärken zum Test wie sich die Werte dabei verhalten
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Internet

Beitrag von Karl. »

Der Verstärker ist irgendwo vor der Dose, also kommst Du da nicht ran?

Dann kann man den Fehler nicht wirklich eingrenzen, also Störung melden.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
ber12
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 09.06.2024, 08:23

Re: Internet

Beitrag von ber12 »

nein, sind abgeschlossene Schaltkästen von VFKD, da können also nur Ihre Leute ran

und ich weiss noch nicht, ob es so wie bei DVB-C nicht auch die Störungen noch verstärkt werden hinter der Anschlußdose

liegen diesbezüglich schon Erfahrungen vor?
Zuletzt geändert von ber12 am 10.06.2024, 14:19, insgesamt 1-mal geändert.
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Internet

Beitrag von Flole »

Wem gehört denn die Hausverteilanlage?