[VFKD] Zum 3. Mal in 9 Jahren: Abzweigmuffe im Gehweg defekt.

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Kabel.User
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28.05.2020, 08:34
Bundesland: Bayern

[VFKD] Zum 3. Mal in 9 Jahren: Abzweigmuffe im Gehweg defekt.

Beitrag von Kabel.User »

Heute war der Kabeltechniker da, da wir seit fast 3 Wochen kein Internet mehr haben.

Wenn sich die Fritzbox mal verbindet hält es nur ein paar Minuten und es ist viel zu langsam.

Der Techniker meinte, das wieder Abzweigmuffen in der Straße kaputt sind. Die erste Muffe, an der unser Haus hängt wurde 2016 und 2017 getauscht.

Die anderen beiden die Straße runter wurden auch 2017 erneuert. Jetzt sind sie schon wieder kaputt. Das darf doch eigentlich nicht passieren oder?

Normalerweise sollten solche Muffen doch 30+ Jahre halten. Wenn sie anständig gemacht sind. Würde ich als Elektriker mal so sehen.

Hat jemand von euch schon mal was ähnliches erlebt?
KDG-Kunde seit 29.05.2015

GigaZuhause 1000 Cable / Fritz!Box 6490 Cable - Bis 17.05.2024 / Seit 17.05.2024 Fritz!Box 6591 Cable
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3390
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: [VFKD] Zum 3. Mal in 9 Jahren: Abzweigmuffe im Gehweg defekt.

Beitrag von Menne »

an jedem Haus eine Muffe da kommen fei paar zam, du müssem bloß mal ein schlechtes Harz erwischt haben, dann saufen die nach und nach alle ab!
Der Glubb is a Depp!
Benutzeravatar
d0M0L
Fortgeschrittener
Beiträge: 342
Registriert: 23.02.2013, 07:20
Wohnort: Raum Saarbrücken

Re: [VFKD] Zum 3. Mal in 9 Jahren: Abzweigmuffe im Gehweg defekt.

Beitrag von d0M0L »

Bei uns ist es zum Volkssport verkommen, an Engstellen (nicht zu warten sondern) einfach mit dem Auto über den Bürgersteig zu fahren. Dem entsprechend sehen diese aus. Kein Wunder, wenn alles darunterliegende den Weg alles irdischen geht.
Bei uns ist der Kabelabzweiger bestimmt auch bald wieder fällig.
Hardware: Fritzbox 6591 Firmware: OS 07.13
Anbindung: Down 1.150 MBit/s - Up 56,7 MBit/s
derzeit nicht in Betrieb Arris TG3442DE
Kabel.User
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 28.05.2020, 08:34
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Zum 3. Mal in 9 Jahren: Abzweigmuffe im Gehweg defekt.

Beitrag von Kabel.User »

Wenigsten müssen die Tiefbauer nicht erst in ihren Lageplänen die Abzweiger suchen :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
KDG-Kunde seit 29.05.2015

GigaZuhause 1000 Cable / Fritz!Box 6490 Cable - Bis 17.05.2024 / Seit 17.05.2024 Fritz!Box 6591 Cable
robert_s
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Zum 3. Mal in 9 Jahren: Abzweigmuffe im Gehweg defekt.

Beitrag von robert_s »

Kabel.User hat geschrieben: 27.05.2024, 17:46 Hat jemand von euch schon mal was ähnliches erlebt?
Nein, aber dafür ein Gegenbeispiel: Hier liegen die Abzweiger überall in Bodenschächten, offenbar ordentlich versiegelt: Vor ein paar Jahren wurde mal einer aufgemacht, um einen Abzweiger zu tauschen. Das ausgebaute Teil sah wie neu aus...