[VFKD] Neuer Vertrag, Neuer Router, der Router hat immer mal Probleme...

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/CommScope-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom- bzw. Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
ChrHBV
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 24.05.2024, 15:29
Bundesland: Bremen

[VFKD] Neuer Vertrag, Neuer Router, der Router hat immer mal Probleme...

Beitrag von ChrHBV »

Sehr geehrte Community,

Vor kurzem habe ich meinen ersten Vertrag bei Vodafone abgeschlossen, das GigaZuhause 250. Dazu habe ich einen neuen Router als Leihgerät erhalten, die Vodafone Station Technicolor CGA6444VF.

Gestern habe ich diesen Router per DHL erhalten. Ich habe alles angeschlossen, die Kabel sitzen fest und wackeln nicht. Das Internet und WLAN funktionierten zunächst gut. Es sind nur drei Geräte verbunden: ein PC über ein LAN-Kabel sowie ein Smartphone und ein Smart TV über WLAN. Festnetz nutze ich nicht.

Allerdings bemerke ich immer wieder Probleme: Der Router schaltet sich an und aus, wodurch die Verbindung ständig unterbrochen wird. Die einzige LED, die durchgehend leuchtet, ist die Power-LED.

Ich habe bereits mit dem Kundenservice gesprochen. Sie vermuten, dass der Router überhitzt. Ihrer Ansicht nach scheint die Verbindung in Ordnung zu sein. Ich habe den Router mehrmals ausgeschaltet, danach funktionierte er kurzzeitig, aber das Problem tritt immer wieder auf. Auch ein Reset hat wenig geholfen.

Was soll ich nun tun? Soll ich den Router zurückschicken? Ich habe noch die Möglichkeit, ihn zu widerrufen. Der Router kostet monatlich Geld, und ich kann mir keine unzuverlässige Verbindung leisten. Was kann ich nun tun damit sich die Situation verbessert? Ich will eigentlich die Vodafone Station behalten aber wenn es immer mal wieder solche Ausfälle gibt, dann ist es halt ärgerlich.
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Neuer Vertrag, Neuer Router, der Router hat immer mal Probleme...

Beitrag von Karl. »

Poste einfach mal die Modemwerte, vielleicht hat man dann schon das Problem.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
ChrHBV
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 24.05.2024, 15:29
Bundesland: Bremen

Re: [VFKD] Neuer Vertrag, Neuer Router, der Router hat immer mal Probleme...

Beitrag von ChrHBV »

Karl. hat geschrieben: 24.05.2024, 16:35 Poste einfach mal die Modemwerte, vielleicht hat man dann schon das Problem.
Hier sind die Werte.

Schaut bitte mal rüber, ob da etwas nicht in Ordnung wäre. Ich kenne mich da überhaupt nicht aus.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von ChrHBV am 24.05.2024, 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Neuer Vertrag, Neuer Router, der Router hat immer mal Probleme...

Beitrag von Karl. »

Optimal sind sie nicht, aber es ist fraglich, ob das die Probleme verursacht.

Also dein WLAN fällt auch aus beim Ausfall?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
ChrHBV
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 24.05.2024, 15:29
Bundesland: Bremen

Re: [VFKD] Neuer Vertrag, Neuer Router, der Router hat immer mal Probleme...

Beitrag von ChrHBV »

Ja, genau. Die Geräte haben dann auch keine Verbindung mehr zum WLAN. Und bei der LED Lampe leuchtet dann nur noch die Power LED.
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Neuer Vertrag, Neuer Router, der Router hat immer mal Probleme...

Beitrag von Karl. »

Wenn der Router so aufgestellt ist, wie er soll, hast Du wohl einen defekten oder ein defektes Netzteil erwischt
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
ChrHBV
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 24.05.2024, 15:29
Bundesland: Bremen

Re: [VFKD] Neuer Vertrag, Neuer Router, der Router hat immer mal Probleme...

Beitrag von ChrHBV »

Das Problem wurde wohl behoben, jemand hat mir einen Tipp gegeben, ich sollte doch mal das Band Steering ausschalten und die SSID aufteilen und siehe da, es läuft momentan ohne Ausfälle. Hoffentlich blieb es so! :)