Kabelanschluss in weiteres Haus auf gleichem Grundstück ziehen

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder HZ TV (ehem. Horizon TV) vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Schakeline
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 27.02.2024, 18:00
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Kabelanschluss in weiteres Haus auf gleichem Grundstück ziehen

Beitrag von Schakeline »

Guten Abend zusammen,

wir beziehen in 4 Monaten unser neues Heim zur Miete. Dort liegt zur Zeit leider kein Kabelanschluss.

Das Gebäude liegt im Hinterhof eines MFH mit Kabelanschluss. Meine Idee war es nun, denn bestehenden Kabelanschluss im Vorderhaus anzuzapfen und in das Hinterhaus zu legen. Natürlich legal, mit Unterstützung von VF.

Meine Frage ist aber, ob das überhaupt möglich ist und mit was für Kosten das verbunden sein könnte. Alle Erdarbeiten finden auf dem Grundstück des Vermieter statt und können in Eigenleistung erbracht werden.

Gibt es bei VF da einen Ansprechpartner für? Glaube nicht, dass mir die normale Hotline weiterhelfen können wird.

LG
Eric
Flole
Insider
Beiträge: 10166
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Kabelanschluss in weiteres Haus auf gleichem Grundstück ziehen

Beitrag von Flole »

Teilen sich die beiden Gebäude einen Elektro-Hausanschluss oder sind das separate Hausanschlüsse?
robert_s
Insider
Beiträge: 7408
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Kabelanschluss in weiteres Haus auf gleichem Grundstück ziehen

Beitrag von robert_s »

Hier findest du den Ansprechpartner:
https://www.vodafone.de/privat/fernsehe ... s-bau.html