[SAT] SD-Ausstrahlung von ATV (Österreich) endet am 31.12.2023

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
V0DAF0N3
Fortgeschrittener
Beiträge: 253
Registriert: 26.02.2020, 21:54

[SAT] SD-Ausstrahlung von ATV (Österreich) endet am 31.12.2023

Beitrag von V0DAF0N3 »

Wer den österreichischen Privatsender ATV in SD-Qualität über Satellit empfängt, sieht im Augenblick ein großformatiges Insert, das auf die Einstellung der SD-Abstrahlung zum 31. Dezember 2023 hinweist.
Der Sender erinnert darin an den Wechsel hin zum HD-Signal. Schon geraume Zeit ist die ProSiebenSat.1 PULS 4 ATV Gruppe damit beschäftigt, die Öffentlichkeit über diese Abschaltung zu informieren.
Bis zur Umstellung bleiben noch wenige Tage. An der Grundverschlüsselung ändert sich hingegen nichts. Wenn Gemeinschafts-Antennenanlagen und Kabelnetzbetreiber das Signal von ATV über Satellit beziehen, sind diese ebenfalls von dieser Umstellung betroffen und sollten auf das HD-Signal wechseln.
Einstellung am 31.12.2023:
ASTRA 1N
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 1.117
Frequenz: 12,69225 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22.000 Msym/s
FEC: 5/6

(Weiter-)Empfang ATV HD via:

ASTRA 1KR
Orbitalposition: 19,2° Ost
Transponder: 1.003
Frequenz: 11,24375 GHz
Polarisation: horizontal
Symbolrate: 22.000 Msym/s
FEC: 5/6
Hier noch ein Foto
ATV_31.12.2023 - Kopie.jpg
https://kel.at/2023/07/03/sd-abschaltung-von-atv/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
V0DAF0N3
Fortgeschrittener
Beiträge: 253
Registriert: 26.02.2020, 21:54

Re: [SAT] SD-Ausstrahlung von ATV (Österreich) endet am 31.12.2023

Beitrag von V0DAF0N3 »

Viel Vertrauen scheint ATV nicht in Fähigkeit der eigenen Landsleute zu setzen, termingerecht auf HD umzustellen, denn noch immer bespielt ATV den SD-Programmplatz auf ASTRA mit einem Erklärvideo in Dauerschleife.
Trotz langer Vorlaufzeit erfährt man dort in 3:16 min, wie die Umstellung gelingen soll:
Liebe ATV Zuseherinnen und Zuseher,

Die Programmausstrahlung von ATV wurde auf diesem Kanal eingestellt.
ATV ist natürlich weiterhin kostenlos in HD-Qualität zu empfangen.
Das heißt, wenn Sie dieses Video sehen, müssen Sie nur auf ATV HD umstellen, um unser Programm weiterhin genießen zu können.

Keine Sorge, wir begleiten Sie beim Wechsel.
In den folgenden Minuten erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie auf ATV HD umstellen.
Lauscher aufgesperrt!

Um ATV HD zu empfangen, vergewissern Sie sich, dass Sie über ein HD-fähiges Empfangsgerät verfügen.
Meist ist ATV HD bereits in Ihrer Programmliste auffindbar. In diesem Fall können Sie ATV HD in Ihrer Senderliste ganz nach vorne reihen.
Und das geht so: Gehen Sie in Ihre Geräteeinstellungen. Suchen Sie unter dem Menü >Senderliste ordnen oder >Kanäle bearbeiten ATV HD in Ihrer Senderliste,
dann einfach das Programm auf einen der vordersten Programmplätze verschieben. Fertig.

Sollten Sie ihre Programme über Satellit empfangen und ATV HD nicht in Ihrer Senderliste finden, gibt es zwei Möglichkeiten, das Programm hinzuzufügen.

Möglichkeit 1: Der manuelle Sat-Sendersuchlauf. Öffnen Sie in den Einstellungen Ihres Empfangsgerätes die Option >Manueller Sendersuchlauf.
Diese befindet sich meistens unter dem Menüpunkt >Sender >Sendereinstellung oder >Sender bearbeiten. Je nach Gerät geben Sie die benötigten Informationen ein.
Meistens die Satellitenfrequenz, die Polarisation, FEC und die Symbolrate.

Die neu gefundenen Programme werden in Ihrer Senderliste meist hinten angereiht. Nach dem Speichern können Sie ATV HD ganz nach vorne reihen.
Die Menüführung und der Einstellvorgang können bei unterschiedlichen Empfangsgeräten voneinander abweichen. Bitte entnehmen Sie die Details der jeweiligen Bedienungsanleitung.

Möglichkeit 2: Laden Sie sich Ihre aktuelle Senderliste bei fernsehliste.at herunter. Gehen Sie online auf fernsehliste.at und wählen Sie Ihr Empfangsgerät aus.
Dort können Sie sich eine aktuelle, vorgefertigte Senderliste downloaden. Nach der Auswahl laden Sie die Liste auf einen USB-Stick herunter und übertragen sie auf Ihr Empfangsgerät.
Schon können Sie ATV HD tierisch genießen. Übrigens: ATV HD ist in der neuen Senderliste automatisch auf Programmplatz 3 vorgereiht.

Sollten Sie Ihr Fernsehsignal über ein Kabelnetz oder eine Hausgemeinschaftsanlage beziehen und ATV HD nicht in Ihrer Programmliste vorfinden, kontaktieren Sie bitte Ihren Kabelnetzbetreiber
oder Ihre Hausverwaltung.

Schalten Sie jetzt auf ATV HD um, und genießen Sie unsere Programm-Highlights in bester HD-Qualität.
Bis gleich auf ATV HD.

Weitere Infos zum Empfang finden Sie auf atv.at/empfang.
ATV_SL1.png
ATV_SL2.png
ATV_SL4.png
ATV_SL5.png
ATV_SL6.png
ATV_SL7.png

(c) ATV (Screenshot)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
V0DAF0N3
Fortgeschrittener
Beiträge: 253
Registriert: 26.02.2020, 21:54

Re: [SAT] SD-Ausstrahlung von ATV (Österreich) endet am 31.12.2023

Beitrag von V0DAF0N3 »

ATV (SD) ist nun Geschichte. Auf ASTRA wurde das Signal (zuletzt für den Info-Loop genutzt) abgeschaltet.