Gigabube 5G

Hier kann über alle anderen Produkte von Vodafone wie DSL oder Mobilfunk diskutiert werden, die ansonsten nichts mit Kabel zu tun haben.
Dies umfasst auch die in der Vergangenheit vermarkteten Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland bzw. PureMobile-Tarife von Vodafone West über das Netz von O2.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist, bzw. ob es sich um sonstige Anfragen zu Mobilfunk („[Mobilfunk]“) oder DSL („[DSL]“) von Vodafone handelt.
Schranzfreak
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2023, 18:04

Re: Gigabube 5G

Beitrag von Schranzfreak »

Eine Außerordentliche Kündigung/Vertragsauflösung wäre für mich der Beweis dass O2 bzw Vodafone garnicht daran interessiert ist mich als Kunde zufrieden zu stellen. Den Gigacube + Vertrag jedenfalls habe ich Widerrufen und zurück geschickt. Es ist schon traurig genug dass man im Jahr 2023 man wegen sowas (schlechtes Internet) überhaupt noch rum machen muss in Deutschland. Aber die schnellsten waren wir ja noch nie.
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Gigabube 5G

Beitrag von Flole »

Schranzfreak hat geschrieben: 11.12.2023, 12:13 Eine Außerordentliche Kündigung/Vertragsauflösung wäre für mich der Beweis dass O2 bzw Vodafone garnicht daran interessiert ist mich als Kunde zufrieden zu stellen.
Nö, wozu auch? Inwiefern macht es sich am Ende positiv in der Bilanz bemerkbar wenn man viele hundert Euro ausgibt um dich zufrieden zu stellen?

Ein derartiges Angebot ist nunmal eine Lösung, welche die BNetzA offenbar als akzeptabel ansieht. Also in erster Linie will man die Aufsichtsbehörde, die du eingeschaltet hast, zufrieden stellen damit die keine weiteren Maßnahmen ergreift.
Schranzfreak
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2023, 18:04

Re: Gigabube 5G

Beitrag von Schranzfreak »

Flole hat geschrieben: 11.12.2023, 13:44
Nö, wozu auch? Inwiefern macht es sich am Ende positiv in der Bilanz bemerkbar wenn man viele hundert Euro ausgibt um dich zufrieden zu stellen?
Gegenfrage:
Inwiefern macht es sich positiv bemerkbar wenn immer mehr Kunden abspringen, der Ruf immer weiter in den Keller geht und viele nicht mehr an den Produkten interessiert sind und sich die Meinungen verbreiten (immer mehr Leute nutzen Portal wie Kununu um ihre Firma, Provider oder sonst wen zu bewerten).

Sicherlich ist es für den Provider der einfachste und kostengünstigste Weg es zu ignorieren, aber wohin das führt bekommt man ja immer wieder mit wenn man nicht blind durch die Welt läuft.
Zuletzt geändert von Schranzfreak am 11.12.2023, 16:17, insgesamt 6-mal geändert.