[VF West] Störungen bei 314 mHz an einem Gerät

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder HZ TV (ehem. Horizon TV) vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
coe
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 29.10.2023, 12:46
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

[VF West] Störungen bei 314 mHz an einem Gerät

Beitrag von coe »

Hallo allerseits,

seit der Frequenzumstellung ( https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... g-529.html ) habe an einem von drei Geräten bei den Sendern, die bei 314 MhZ liegen, ziemliche Störungen (die beiden anderen Geräte sind nicht betroffeb). Als absoluter Laie vermute ich nun, dass es irgendwie an meiner Verkabelung liegen könnte. Es handelt sich um eine Mietwohnung mit folgender Dose:
Unbenannt4326e6232365.jpg
DATA 1+2 sind F-Stecker wie man sie von Satellitenanlangen kennt; in den dort angeschlossenen Geräten gibt es keine Störungen
TV 3 ist das betroffene Gerät, es handelt sich um ein angeschlossenes Fernsehkabel mit 90°-Adapter
R 4 ist UKW-Radio

Könnte eine Änderung der Verkabelung z.B. mit folgendem Antennenverteiler Abhilfe schaffen?
https://www.amazon.de/dp/B07LGFSZ2N/

Tausend Dank im Voraus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5850
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VF West] Störungen bei 314 mHz an einem Gerät

Beitrag von Besserwisser »

Das Gemurkse mit dem Klebeband ist nicht dein Ernst, oder? :roll:
Flole
Insider
Beiträge: 9940
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Störungen bei 314 mHz an einem Gerät

Beitrag von Flole »

So wie die Kabel aussehen, und da auch noch ein Winkel verwendet wurde, ist deine Vermutung, dass es an deiner Verkabelung liegen könnte gar nicht mal so unwahrscheinlich. Bevor du mit irgendwelchen Verteilern anfängst mehr Dämpfung in das System zu bringen und die Entkopplung reduzierst macht es mehr Sinn auf hochwertige Kabel und Stecker zu setzen.