[VFKD] Kabel TV ohne Signal / Hausanschluss defekt?

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
kabelfuxxx
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 31.10.2023, 15:41
Bundesland: Niedersachsen

[VFKD] Kabel TV ohne Signal / Hausanschluss defekt?

Beitrag von kabelfuxxx »

Liebe Community, ich habe einen Kabel-TV Anschluss von VF (ex KD). Vor einigen Tagen ist das Signal beim TV erst immer schwächer geworden (verrauschtes Bild und Ton), inzwischen empfängt der Fernseher gar kein Signal mehr.

Der Hausanschluss (EFH) ist wie folgt aufgebaut: Vom HÜP-Kasten geht es über einen Filter WHPF-84E in einen Verstärker Teleste DH1660. Von diesem dann über einen 2-Wege-Splitter (Fuba) in die Hausverteilung EG/OG.

Um mögliche Probleme mit dem Fernseher und seinem Anschluss an die Antennendose auszuschließen, habe ich zunächst Empfangsgerät, Anschlusskabel und Wanddose wechselseitig ohne Erfolg durchgetauscht. Um Probleme mit der Hausverstärkung auszuschließen, habe ich die Hausverteilung direkt an die vom HÜP abgehende Leitung angeschlossen und damit HPF, Verstärker und Splitter gebypasst. Dadurch konnte ich kurzzeitig wieder ein Signal am TV anliegen sehen. Der Sendersuchlauf hat auch einige Sender gefunden, diese waren aber wieder verrauscht und nach kurzer Zeit zeigte der Fernseher wieder kein Signal. Jetzt bin ich mit meinem "Latein" am Ende und benötige Euren Rat:

1. Müsste nicht auch ohne den Umweg über den Verstärker etc. ein (wenn auch schwaches) Signal am TV ankommen, wenn der HÜP ein Signal liefert?
2. Gibt es für VD eine Möglichkeit, das am HPÜ anliegende Signal remote zu prüfen, ohne dass ein Techniker ins Haus kommen muss? Laut online-Auskunft ist VD keine Störung an meinem Anschluss bekannt.
3. Generell, und bevor ich nun den (ggf. kostenpflichtigen!) Techniker von VD bestelle: kann es noch eine andere Ursache geben, die ich bislang (s.o.) noch nicht ausgeschlossen habe?

Vielen Dank für Eure Unterstützung. Ich bin für jeden Hinweis dankbar!
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5895
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD] Kabel TV ohne Signal / Hausanschluss defekt?

Beitrag von Besserwisser »

HÜP mit TV direkt verbinden.
Wenn nötig, dann digitalen Kabelsuchlauf machen.