Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West, der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Excel
Newbie
Beiträge: 74
Registriert: 08.04.2016, 13:08

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Excel »

Excel hat geschrieben: 25.11.2023, 09:02 Hallo,

mir fällt es langsam wirklich schwer überhaupt noch durchzusteigen, was vermutlich an meinem Alter liegt!
Wenn ich das jetzt richtig verstehe, werden TV+Telefon+Internet (Kabel 250 & TV Connect) dann unter einem Vertrag zusammen gefasst zu 49,99€ !?
TV Connect umfasst allerdings nur die 28 HD Sender, oder? Was passiert mit Sat HD; RTL HD; Vox HD usw.?
Ist hier weiterhin das CI+ Modul für die Entschlüsselung nötig? Das müsste dann hier doch auch noch, zu den 49,99€ hinzu kommen, oder?

Also ich zahle als "alter" Kabel Kunde aktuell für
- 250 Internet & Telefon 37,99€ nach der letzen Preiserhöhung von 5€ (eigene Fritz!Box)
- TV 9,25€
- HD 3,90€ (Smartkarte mit eigenem CI+ Modul)

Also 51,14€ für alles zusammen!
In meinem Fall würde sich also die Umstellung nicht lohnen, sollte für die HD Freischaltung noch weitere Kosten entstehen, oder?
Unterliege ich dir einem Denkfehler und übersehe ich etwas?
Grüße und euch allen ein ruhiges Wochenende
Excel
Hallo,
jetzt muss ich noch einmal nachfragen!
Bei mir steht online unter TV Vertrag "KMV Premium" - das bedeutet doch Kabel Mietvertrag bei der ehem. DeTeKS!
Also Monatlicher Grundpreis 9,25€ mit Zugang zu allen unverschlüsselten SD- und HD-Sendern

Was bedeutet das denn nun genau für mich? Kann ich diesen Vertrag so laufen lassen, oder muss hier mit 2024 (Nebenkostenprivileg) meinen Vertrag umstellen lassen!
Also auf den neuen (ab 29. November) GigaZuhause Cabel (hier TV Anschluss enthalten?) und dann noch zu den 49,99€ (250) die 3,90€ für HD entrichten?

Grüße
Benutzeravatar
Reiner_Zufall
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 04.07.2020, 11:11
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Reiner_Zufall »

Somit bleibt mein Cable Max untouched bis zum St Nimmerleinstag
Cablemax1000
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27.11.2023, 08:49
Bundesland: Bayern

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Cablemax1000 »

Hallo,
Ich habe gestern meinen Cablemax 1000 aufgrund Preiserhöhung zum 12.12.2023 gekündigt.

Die Mail mit der Kündigungsbestätigung von Vodafone kam spät abends.
Darin stand die Telefonnummer 0800 664 70 69 Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-18 Uhr

Habe heute morgen dort angerufen und es wurde mir wieder 44,99 Euro als neuer Preis angeboten, allerdings mit Fritzbox. Ich habe freundlich abgelehnt und mich jedoch gesprächsbereit gezeigt. Daraufhin hat sich die Dame am Telefon mit einem Vorgesetzen kurz abgestimmt und mir danach sofort das Angebot mit 39,99 Euro monatlich mit neuer Laufzeit von 24 Monaten angeboten.

Es war dann am Telefon ein gewisser Druck mir gegenüber erzeugt worden, doch hier schnell den Bestätigungslink auszuführen…

Da bei mir auf mehrmaliger Nachfrage seitens Telekom noch keine Glasfaser in den nächsten 12-18 Monaten kommen wird, denke ich werde ich das Angebot wahrnehmen. Schon alleine aus dem Grund, dass sich die Preise für den Cablemax 1000 ab 29.11.2023 extrem verteuern.

Was meint Ihr dazu?

Annehmen oder doch zur Telekom mit VDSL (max. 175 Mbit) wechseln?
Thorror
Newbie
Beiträge: 85
Registriert: 23.12.2011, 11:48

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Thorror »

Wenn der Kabelanschluss läuft, sehe ich keinen Grund darin nicht zu verlängern, außer du willst zwignend ab Tag 1 Glasfaser haben.
Ich hatte Maxx in 02/2022 zum 08.11.2022 letzten Jahres gekündigt und dann den 1&1 Übergangstarif genommen (ok, 10 Monate Gigabit frei war das Argument).
Aber morgen wird die Leitung erst bei mir aktiviert, bis Juni 2023 hat die Telekom mit dem Anschkuss des MFH gebraucht und dann gab es noch Komplikationen wegen Hausverwaltungswechsel beim Innenausbau. Man sieht, das kann alles dauern.
UNd die Telekom hat schon 2020 oder so angekündigt, dass sie ausbaut und wollte 2021 in meinem Stadtteil fertig sein aber wegen Corona, FLut, Fachkräftemangel hat sich alles verschoben
Cablemax1000
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27.11.2023, 08:49
Bundesland: Bayern

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Cablemax1000 »

Nachtrag:

Auf telefonische Rück- bzw. Nachfrage wurde mir nun zusätzlich noch die Mobile und Euro-Flat PLUS für 24 Monate für 0 Euro mit angeboten.

Ich denke, dass man das dann bedenkenlos machen kann. Somit wäre der CableMax 1000 für 39,99 Euro für 24 Monate gesichert…

Andere Meinungen / Vorschläge ???

Bevor ich das nun endgültig fix mache, wollte ich mir halt mal gerne Eure Meinung dazu einholen. Oftmals vergisst man etwas und ist dankbar für jeden Tipp den man bekommen kann.
hypnorex
Kabelexperte
Beiträge: 886
Registriert: 27.05.2009, 13:55

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von hypnorex »

Mir wurde in der Vergangenheit auch schon so manches mündlich versprochen, das nicht eingehalten wurde. Schriftlich bekommt man leider nichts.
Vodafone CableMax 1000 --> 1und1 Glasfaser 1000
FritzBox 6660 (gekauft)
FritzFon
MagentaTV inkl. RTL+ & Netflix
Cablemax1000
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27.11.2023, 08:49
Bundesland: Bayern

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Cablemax1000 »

Ich habe ein Vertragszusammenfassung per Mail bekommen, von daher habe ich alles schriftlich.
Benutzeravatar
Alex-MD
Kabelexperte
Beiträge: 842
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Alex-MD »

hypnorex hat geschrieben: 27.11.2023, 12:28Schriftlich bekommt man leider nichts.
Ja das war so, jetzt bekommt man das schriftlich noch während man am Telefon ist. Die andere Seite bleibt dran und versucht wie oben beschrieben Druck aufzubauen auch auf ok zu drücken. Da fehlt dann die Zeit das erst zu lesen. Ich habe Mobilfunk als auch Festnetz/Internet dann sofort bestätigt, Widerruf wäre ja möglich wenn man nach lesen des Kleingedruckten Fallstricke finden sollte.
Karl.
Insider
Beiträge: 6873
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Karl. »

Das ist nicht Sinn der Sache, gleich lesen und meckern, wenn was nicht stimmt ist besser, als dann zu warten, bis die Rückabwicklung durch ist...

Dein Profilbild Schein nicht mehr aktuell zu sein...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Steeler33
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 09.11.2015, 13:34

Re: Vodafone erhöht die Preise für Neukunden ab Ende November 2023

Beitrag von Steeler33 »

Jetzt hätte ich auch mal eine Frage...

Bin aktuell noch beim Cable Max 500, zu 29,99€ (34,99€ -5€ Kombi Rabatt), und habe ebenfalls für Mitte Dez. die 5€ Preiserhöhung vorliegen (und gekündigt).
Jetzt hatte ich in den letzten Tagen mehrere Anrufe/Angebote seitens Vodafone und war beinahe soweit zu verlängern.
Folgendes hat mich jetzt zögern lassen:

Habe zwei Angebote (aus unterschiedlichen Gesprächen) via Mail zum Bestätigen vorliegen:

1) GigaZuhause 250 Kabel zu 27,99€ (32,99€ -5€ Kombi Rabatt)
- Inkl. National Mobile-Flat

2) Vodafone CableMax 1000 zu 34,99€ (39,99€ -5€ Kombi Rabatt)
- keine National Mobile-Flat inkl.

Wollte jetzt eigentlich Angebot Nr. 2 annehmen, bis ich im letzten Moment gemerkt habe, das die Mobile Flat (die mir nützen würde) nicht dabei ist.


Handelt es sich bei "Giga Zuhause Cable Max" und "Vodafone Cable Max" um grundsätzlich unterschiedliche Produkte?

Beim "Giga Zuhause Cable Max" scheint ja die Mobile Flat inklusive zu sein.
siehe
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... _Telefonie
https://zuhauseplus.vodafone.de/interne ... 0_cablemax


Wie sieht das bei euch aus?
Habt ihr einen "normalen CableMax" oder einen "Giga Zuhause Cable Max" bzw. was wurde euch zur Verlängerung konkret angeboten?