erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West, der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 10168
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Flole »

Bist du nicht Bestandskunde? Dann brauchst du nicht nach Neukundenangeboten zu schauen, besonders dann nicht, wenn du deine Telefonnummern behalten willst. Portierungen innerhalb eines Anbieters gehen nämlich nicht.
Doktor
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 21.01.2022, 10:41
Bundesland: Hessen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Doktor »

ich suche für meinen Vater... Und er ist Neukunde.
Doktor
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 21.01.2022, 10:41
Bundesland: Hessen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Doktor »

Ich habe mir gerade mal die Bewertungen auf Trustpilot durchgelesen.

Eazy kommt dort grottig weg.

LogiTel um klassen besser.

Es liest sich so, als ob Kunden von Vodafone zu Eazy gewechselt sind. Geht das? Da hatte doch jemand geschrieben, dass man direkt den Vertrag mit Vodafone eingeht und Eazy nur der (Vodafone)-Vermittler ist.

Könnt Ihr zufällig abschätzen, wie lange eine Aktivierung des Anschlusses dauert?
..bei Eazy?
..bei LogiTel?
..direkt bei Vodafone?
Tom_123
Kabelfreak
Beiträge: 1092
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Tom_123 »

Doktor hat geschrieben: 25.02.2024, 13:05 Es liest sich so, als ob Kunden von Vodafone zu Eazy gewechselt sind. Geht das? Da hatte doch jemand geschrieben, dass man direkt den Vertrag mit Vodafone eingeht und Eazy nur der (Vodafone)-Vermittler ist.
Ja ist möglich, wen die Spielregeln akzeptiert und eingehalten werden: https://eazy.de/wechselvonvodafone
Die Vertragserbringung erfolgt dann direkt von Vodafone.
Doktor hat geschrieben: 25.02.2024, 13:05 Könnt Ihr zufällig abschätzen, wie lange eine Aktivierung des Anschlusses dauert?
..bei Eazy?
..bei LogiTel?
..direkt bei Vodafone?
Ich würde mit mindestens 6 Wochen Vorlauf ins Rennen gehen. Es gilt je größere der Vorlauf ist, umso besser. Falls die Mindestvertragslaufzeit bei Vodafone schon abgelaufen ist, kannst du eh jeden Monat aus dem Vertrag raus.
Karl.
Insider
Beiträge: 7212
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Karl. »

easy Rezensionen sind nicht repräsentativ.
Vor der TKG Novelle war halt ein Wechsel von einem Red in einen eazy Tarif nur in Zeitfenstern möglich...

Eine Neubereitstellung geht bei Bestellung bei Vodafone direkt am schnellsten.
Bei eazy auch schnell.
Bei Logitel auch, nur, wenn irgendwas nicht durchgeht, ist man verloren.

Da ich nicht weiß, ob ein Techniker benötigt wird, kann ich nicht mehr sagen.

Ich würde aber den 50er buchen, egal ob bei Vodafone direkt oder über eazy oder logitel und dann im 13. Monat anrufen und diskutieren.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Doktor
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 21.01.2022, 10:41
Bundesland: Hessen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Doktor »

So...danke für die Rückmeldungen.


Habe jetzt einfach bei Eazy die 50iger bestellt und ich hoffe mal, dass es nicht so lange dauern wird.
Benutzeravatar
RosaRiese_TK
Fortgeschrittener
Beiträge: 324
Registriert: 22.01.2020, 16:54
Wohnort: daheeme

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von RosaRiese_TK »