erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Hier ist Platz für alle Themen, die Produkte, Verträge und Allgemeines im Zusammenhang mit Internet und Telefonie via Vodafone Kabel Deutschland, Vodafone West, der Vertriebsmarke „eazy“ bzw. O2 betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 7020
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Karl. »

Vodafone dreht nun erneut an der Preisschraube für Bestandskunden:
Screenshot_20231006-164517_Chrome.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 13491
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab September 2023

Beitrag von spooky »

Das die immer noch die Energiepreise als Vorwand nehmen… :fingerzeig:
Magenta TV 2.0
O2 1000/50
Karl.
Insider
Beiträge: 7020
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab September 2023

Beitrag von Karl. »

Also ich finde interessanter, dass die rückwirkend den Preis erhöhen wollen :fahne:
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 13491
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab September 2023

Beitrag von spooky »

Wieso rückwirkend?
Beim überfliegen steht das der Preis am 27. November 2023 erhöht wird

Edit:
Ok.. 3 Monate Zeit.. :D
Magenta TV 2.0
O2 1000/50
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3283
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab 27.11.23

Beitrag von Amadeus63 »

...die Überschrift sollte mal angepasst werden - @ Karl...
Bild : LG OLED C2 / Ton : Bose Soundbar / ZATTOO.CH / WAIPU.TV
Benutzeravatar
bgmeier
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 08.12.2022, 15:19
Wohnort: Hameln
Bundesland: Niedersachsen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von bgmeier »

Genau das gleiche Schreiben habe ich auch bekommen.
Das Attribut "dauerhaft" bei meinem Vertrag dauert(e) also von Januar bis November. :(
Wie es der Zufall will, lag dieser Tage eine Einladung zu einer Info-Veranstaltung von EWE im Briefkasten.
EWE baut hier in Hameln Nordstadt das Glasfasernetz aus bzw. auf.
Ob man als Mieter allerdings einen Anspruch auf Glasfaserinstallation im Keller hat, wenn das Gebäude bereits mit Breitbandkabel versorgt ist, weiß ich nicht.
VFKD GigaZuhause 100/50 Kaufbox F!B 6591 Cable
Karl.
Insider
Beiträge: 7020
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Karl. »

Amadeus63 hat geschrieben: 06.10.2023, 17:21 ...die Überschrift sollte mal angepasst werden - @ Karl...
Ist sie bereits.

@bgmeier
Die Frage ist halt, was passiert, wenn man der Anpassung widerspricht oder aber kündigt...

In Hameln baut GFNW, also ne Tochter von Magenta & EWE.

Du bestellst beim Anbieter deiner Wahl, der leitet das an GFNW und GFNWsetzt sich dann mit dem Eigentümer in Verbindung.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
bgmeier
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 08.12.2022, 15:19
Wohnort: Hameln
Bundesland: Niedersachsen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von bgmeier »

Karl. hat geschrieben: 08.10.2023, 13:33
@bgmeier
Die Frage ist halt, was passiert, wenn man der Anpassung widerspricht oder aber kündigt...
Vielleicht gelänge es mir ja, wenigstens von 100 auf 250 zum gleichen erhöhten Preis hochzuhandeln...
In Hameln baut GFNW, also ne Tochter von Magenta & EWE.

Du bestellst beim Anbieter deiner Wahl, der leitet das an GFNW und GFNWsetzt sich dann mit dem Eigentümer in Verbindung.
Danke für diese Info.
VFKD GigaZuhause 100/50 Kaufbox F!B 6591 Cable
4mile
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: 14.12.2009, 11:33
Wohnort: Kreis GER

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von 4mile »

bgmeier hat geschrieben: 08.10.2023, 13:29 Ob man als Mieter allerdings einen Anspruch auf Glasfaserinstallation im Keller hat, wenn das Gebäude bereits mit Breitbandkabel versorgt ist, weiß ich nicht.
Selbst wen der Vermieter hier zustimmen würde, dürfte es noch einige Zeit dauern bis du den Anschluss auch nutzen kannst.
Vor einem ¾ Jahr hat hier die Deutsche Glasfaser Kunden angeworben. Diese Woche wurde dann das Kabel bis ans Haus gelegt.
Bis der Anschluß dann im Haus und Verfügbar ist, dürften wohl noch 3-6 Monate verstreichen.
GigaZuhause 100 Kabel
Fritzbox Cable 6591 (Kauf)
SAT-TV
Karl.
Insider
Beiträge: 7020
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: erneute Preiserhöhung für Bestandskunden ab Ende 2023

Beitrag von Karl. »

Bei GFNW dauert das länger...
bgmeier hat geschrieben: 08.10.2023, 14:45
Karl. hat geschrieben: 08.10.2023, 13:33
@bgmeier
Die Frage ist halt, was passiert, wenn man der Anpassung widerspricht oder aber kündigt...
Vielleicht gelänge es mir ja, wenigstens von 100 auf 250 zum gleichen erhöhten Preis hochzuhandeln...
Derzeit geht das - zumindest, wenn man den 100er für 27,99 > 32,99 hat, aber nicht jeder möchte ja ein Upgrade haben.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: