[VF West] Modem/Router für Kabel-Internet

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/CommScope-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom- bzw. Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
noctua
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20.08.2023, 13:42
Bundesland: Rheinland-Pfalz

[VF West] Modem/Router für Kabel-Internet

Beitrag von noctua »

Hallo zusammen,

ich ziehe demnächst in ein Mehrfamilienhaus (Neubau), das mit HFC ausgestattet ist, wenn ich die Box richtig interpretiere: Glasfaser kommt in‘s Haus, wird auf ein Coax-Signal umgewandelt und dann weiterverteilt.


In meiner Wohnung habe ich in einem Medienkasten ein Patch-Panel gefunden, über das Internet per Ethernet aus dem Keller hochgeführt wird.
IMG_6409.jpeg
Im Keller ist noch einmal ein Kasten, in dem Ethernet-Kabel aus einer weiteren großen Box kommen, die Vodafone-Eigentum ist und auf die entsprechenden Wohnungen gepatcht sind.

Was mir nicht ganz klar ist: irgendwo muss ja das Kabelmodem sitzen, damit bei mir in der Wohnung Internet ankommt. Aus meiner Sicht muss das in der verschlossenen Box sein, die Vodafone-Eigentum und verschlossen ist. Dann hätte man aber keinen Zugriff auf das Modem (für Neustarts etc.). Außerdem ist mir nicht ganz klar, was ich konkret bestellen soll (also ob ich einen Router mitbestellen soll oder einfach ein Techniker vorbeikommt, der dann für mich ein entsprechendes Kästchen dabei hat und im geheimnisvollen Schrank einsperrt.

Kennt jemand von euch zufällig die Konstellation und kann weiterhelfen? :)

Viele Grüße
Noctua
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tom_123
Kabelfreak
Beiträge: 1078
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VF West] Modem/Router für Kabel-Internet

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

in den Medienverteilerschrank kommt ein von dir installierter Netzwerkswitch, welcher das LAN Signal über das Patchpanel an die Netzwerkdosen in den einzelnen Räumen verteilt.

Der Kabelrouter kommt in einen Raum, wo eine Kabelanschlussdose vorhanden ist. Von dort "schleifst" du dann das LAN Signal des Kabelrouters über die dortige Netzwerkdose in den Medienschrank zum dortigen Netzwerkswitch.

Kabelrouter musst du bei Vodafone mitbestellen oder dir im Rahmen der Endgerätefreiheit eine eigene Fritz!Box Cable besorgen.
noctua
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20.08.2023, 13:42
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [VF West] Modem/Router für Kabel-Internet

Beitrag von noctua »

Danke dir. Wofür brauche ich dann den Anschluss „Zuleitung Keller“, wenn ich in der Wohnung selbst ein Modem brauche?

Gibt es vllt. ein Szenario, dass das Kabelmodem im Keller steht und per Ethernet in die Wohnung geführt wird?
Flole
Insider
Beiträge: 9934
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Modem/Router für Kabel-Internet

Beitrag von Flole »

noctua hat geschrieben: 20.08.2023, 19:48 Danke dir. Wofür brauche ich dann den Anschluss „Zuleitung Keller“, wenn ich in der Wohnung selbst ein Modem brauche?
Den brauchst du gar nicht. Den braucht man zum Beispiel wenn man über DSL das Signal in die Wohnung bringen will.
noctua hat geschrieben: 20.08.2023, 19:48 Gibt es vllt. ein Szenario, dass das Kabelmodem im Keller steht und per Ethernet in die Wohnung geführt wird?
Nicht in einem Mehrfamilienhaus und nicht mit Kabel.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5850
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VF West] Modem/Router für Kabel-Internet

Beitrag von Besserwisser »

Man hofft immer noch, dass die Kabelrouter wieder kleiner werden, oder? :roll:

Und die GF-Technik hängt im MFH frei zugänglich im Keller?
Ein absolutes No Go!
noctua
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 20.08.2023, 13:42
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [VF West] Modem/Router für Kabel-Internet

Beitrag von noctua »

Ok, ergibt Sinn. Sorry für die Unwissenheit 🙈 Da es im Haus nur Internet via Kabel gibt (Haus ist nicht für DSL erschlossen), hatte ich das mit der Ethernet-Zuleitung aus dem Keller assoziiert. Aber dann ist die wohl einfach nur Deko und ich mache es, wie ihr vorgeschlagen habt.

Merci 😊