DVB-C Radio

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder HZ TV (ehem. Horizon TV) vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 7019
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: DVB-C Radio

Beitrag von Karl. »

Nicht alle ARD Radiosender im Kabel sind in AAC-LC!
AAC-LC ist nicht neu, wird von jedem DVB-S2 Receiver unterstützt und wegen Gemeinschaftsantennen auch von DVB-C Receivern, die HD können.

Aber es gibt Receiver, bei denen AAC-LC nicht einwandfrei läuft...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
maniatore2006
Fortgeschrittener
Beiträge: 384
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: DVB-C Radio

Beitrag von maniatore2006 »

Mir geht es nur um die Pay Sender da ich noch eine Alte D02 Karte habe.
Die ich nur noch fürs Radio nutzen will in Zukunft, es laufen ja nur noch 9 PayTV sender damit. Welche ich ja mit Waipu Sehe.
Ich Wollte die Karte nicht Ungenutzt lassen.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5850
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: DVB-C Radio

Beitrag von Besserwisser »

Karl. hat geschrieben: 20.08.2023, 02:42 ... von jedem DVB-S2 Receiver unterstützt ...
Hier gehts um DVB-C.
Und viele nutzen keine Receiver, sondern hören die Radiosender mit dem TV.
Und da gab es bei der Umstellung auf AAC-LC ein böses Erwachen.