DVB-C Radio

In diesem Forum geht es um andere Receiver als die via Vodafone TV (bzw. ehemals TV Komfort), Vodafone GigaTV oder HZ TV (ehem. Horizon TV) vertriebenen, und alle technischen Angelegenheiten, die nicht in die anderen Unterforen passen.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
zwerg63
Fortgeschrittener
Beiträge: 144
Registriert: 15.10.2017, 20:01

DVB-C Radio

Beitrag von zwerg63 »

Hallo,

bietet Vodafone eigentlich einen DVB-C Empfäger an?

Danke
Karl.
Insider
Beiträge: 7019
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: DVB-C Radio

Beitrag von Karl. »

viewtopic.php?p=589755#p589755

Das tut jeder handelsübliche DVB-C Receiver, man sollte sich nur ein Modell mit Display und HD Unterstützung zulegen.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
zwerg63
Fortgeschrittener
Beiträge: 144
Registriert: 15.10.2017, 20:01

Re: DVB-C Radio

Beitrag von zwerg63 »

Gibt es beim Radio auch verschlüsselte Programme wei beim TV?
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5850
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: DVB-C Radio

Beitrag von Besserwisser »

Ja.
zwerg63
Fortgeschrittener
Beiträge: 144
Registriert: 15.10.2017, 20:01

Re: DVB-C Radio

Beitrag von zwerg63 »

Und da tut sicherlich nicht jeder handelsüblicher DVB-C Tuner?
Der von Vodafone ja, oder nur die GigaTv-Box?
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5850
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: DVB-C Radio

Beitrag von Besserwisser »

Der Receiver tutet bei ARD-Radiosendern nur,
wenn er den neuen AAC-LC-Standard decodieren kann.

Und bei verschlüsselten Radioprogrammen tutet er nur,
wenn er einen CI+-Schacht mit Modul und eine freigeschaltete Smartcard hat.

Die GigaTV-Boxen haben die Verschlüsselungstechnik fest eingebaut und funktionieren eh nicht ohne Vertrag.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3283
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: DVB-C Radio

Beitrag von Amadeus63 »

Die verschlüsselten Radio-Sender sind auf 370/546 MHz (siehe Belegung/Paket VF-Premium, Spartensender bzw. ein paar Auslandsprogramme).
Bild : LG OLED C2 / Ton : Bose Soundbar / ZATTOO.CH / WAIPU.TV
maniatore2006
Fortgeschrittener
Beiträge: 384
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: DVB-C Radio

Beitrag von maniatore2006 »

Ich suche noch einen Kabel Receiver den ich als Radio Empfänger nuzen kann, ikl. Nagra Receiver für D02 Karte.
Peter65
Insider
Beiträge: 9610
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: DVB-C Radio

Beitrag von Peter65 »

Viel Auswahl wirds da nicht geben, Receiver die mit einer D02 umgehen können sind rar geworden.
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/wiki/Receiver
Da findest du Receiver die mit einer D02 können, ich denk mal Receiver wo ein CI-Modul eingesetzt werden muß für die D02 die dürften dich nicht wirklich interessieren.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner (G09 mit HD Premium und HD Premium Plus), DVB-T2 Dual HD Tuner mit freenet.tv
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.57), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
zwerg63
Fortgeschrittener
Beiträge: 144
Registriert: 15.10.2017, 20:01

Re: DVB-C Radio

Beitrag von zwerg63 »

Mit der GiGaTV-Box bekomme ich die Stingray Sender.
Nun möchte ich die gerne auch im Garten hören.
Gibt es da eine Möglichkeit?