Dosen anpassen

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/CommScope-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom- bzw. Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3382
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Dosen anpassen

Beitrag von Menne »

die 10F ca. 5m, die 15F ca. 12 bis 13m
Der Glubb is a Depp!
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3382
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Dosen anpassen

Beitrag von Menne »

Der Glubb is a Depp!
elo22
Fortgeschrittener
Beiträge: 161
Registriert: 16.08.2009, 07:30

Re: Dosen anpassen

Beitrag von elo22 »

Menne hat geschrieben: 12.08.2023, 09:59 passt diese ?
IMHO nein denn da steht "Astro GUT312 Stammleitungsdose Unicable 40-2400MHz".

Lutz
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3382
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Dosen anpassen

Beitrag von Menne »

wäre gut wenn mir jemand einen Tip geben könnte ,Danke
Der Glubb is a Depp!
Benutzeravatar
Alex-MD
Kabelexperte
Beiträge: 857
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Dosen anpassen

Beitrag von Alex-MD »

Ich sag es mal mit deinen Worten, da muss ein Fachmann ran der das in Ordnung bringt und einmisst.
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 607
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Dosen anpassen

Beitrag von Hoppelhase »

Die Astro GUT 312 und Kathrein ESD 30 sind beides SAT-Dosen, daher für Kabelmodems nicht geeignet. In der Hausverteilung müssten erst einmal alle Kabeldosen an den Leitungslängen neu angepasst und bestückt werden. Im Gästezimmer ist eine Astro 15F an ca. 12 bis 13m Kabel, die Astro 10F im Wohnzimmer hingegen nur ca. 5m Kabellänge und das passt vorne und hinten nicht zusammen. Um dennoch einen halbwegs guten Tipp abzugeben, nimm die goldene Mitte der vorhandenen Dosen: Axing BSD 963-12N oder eine gleichwertige 12dB Stammleitungsdose.