[VF West] Kabel Dose verlegen?

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/CommScope-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom- bzw. Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
xxcrashxx2
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 16.03.2021, 20:40
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von xxcrashxx2 »

Hi

Ich wohne im Erdgeschoss und die Verkabelung ist im Nachbarhaus. Also tippe ich auf ca. 20-30 Meter Kabelweg.

Auf der Dose steht nix. Anbei zwei Fotos.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 604
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Hoppelhase »

Das ist eine alte »Hirschmann« Antennendose und die genaue Bezeichnung befindet sich unter den Farbresten am linken Daumen.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5848
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Besserwisser »

Es ist nur eine Schraube für den Innenleiter vorhanden.
Also mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Stichdose mit ca. 4 dB Dämpfung.
Und die Dose ist rosa bekleckert. :roll:
Es ist also eine Schweinedose. :D
Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 697
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Meister Voda »

Besserwisser hat geschrieben: 07.08.2023, 19:16 Es ist nur eine Schraube für den Innenleiter vorhanden.
Also mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Stichdose mit ca. 4 dB Dämpfung.
Wenn man genau hinschaut, dann sieht man die zweite Schraube und einen Endwiderstand am Stammausgang.
Beste Grüße,
Meister Voda

Internet: Red Business Internet & Phone 1000 Cable mit DualStack, statisch · FritzBox 6690 (Kaufgerät)
Mesh: FritzBox 7590 · FritzBox 7530 AX · FritzRepeater 1200 AX (x2)
Telefonie: FritzFon C5 · FritzFon C4 (x2) · FritzDECT Repeater 100
SmartHome: FritzDECT 301 (x6)· FritzDECT 200
TV: waipu.tv · Netflix · Amazon Prime Video · Paramount+ · Disney+ · RTL+ · DAZN
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5848
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Besserwisser »

Da hast du Recht.
Trotzdem Schweinedose.
Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 697
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Meister Voda »

Besserwisser hat geschrieben: 07.08.2023, 19:28 Trotzdem Schweinedose.
Dieser Feststellung habe ich auch nicht widersprochen. :D
Beste Grüße,
Meister Voda

Internet: Red Business Internet & Phone 1000 Cable mit DualStack, statisch · FritzBox 6690 (Kaufgerät)
Mesh: FritzBox 7590 · FritzBox 7530 AX · FritzRepeater 1200 AX (x2)
Telefonie: FritzFon C5 · FritzFon C4 (x2) · FritzDECT Repeater 100
SmartHome: FritzDECT 301 (x6)· FritzDECT 200
TV: waipu.tv · Netflix · Amazon Prime Video · Paramount+ · Disney+ · RTL+ · DAZN
xxcrashxx2
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 16.03.2021, 20:40
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von xxcrashxx2 »

Hi freut mich das ich zu eurer Belustigung beitragen konnte :-)

Bezeichnung kann ich morgen gucken ob ich unter dem Schweinchenrosa was finde.

Was würdet ihr jetzt empfehlen?
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5848
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Besserwisser »

Ich empfehle, dort auf jeden Fall wieder eine Dose zu setzen.
Damit lassen sich Kabelenden einfach kontaktieren.
Das Gebastel mit den Steckern, Kupplungen und/oder U-Verbindern wird eh Murks.

Einfache Lösung:
Von dort ein langes Anschlusskabel zum Kabelmodem/Router legen.
xxcrashxx2
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 16.03.2021, 20:40
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von xxcrashxx2 »

Hi OK

was für eine Dose benötige ich denn dann?
Es müsste schone ein Durchgangsdose sein.
Meine Frau will kein Kabel durch die halbe Bude gelegt haben.
Zuletzt geändert von xxcrashxx2 am 08.08.2023, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 697
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Meister Voda »

xxcrashxx2 hat geschrieben: 08.08.2023, 18:48 was für eine Dose benötige ich denn dann?
Dafür müssten wir schon den Typ der Dose kennen. Alternativ kannst du auch die Modem-Pegel einmal mit Adapter an der Dose und ein weiteres Mal mit dem Modem direkt am Kabel, was jetzt in die Dose führt, auslesen, und uns dann mitteilen.

Dann müssten wir nur noch wissen wie lang das neue, zusätzliche Kabel hinter der Dose werden wird.

Mit diesen Informationen können wir dir dann entsprechende Empfehlungen geben.
Beste Grüße,
Meister Voda

Internet: Red Business Internet & Phone 1000 Cable mit DualStack, statisch · FritzBox 6690 (Kaufgerät)
Mesh: FritzBox 7590 · FritzBox 7530 AX · FritzRepeater 1200 AX (x2)
Telefonie: FritzFon C5 · FritzFon C4 (x2) · FritzDECT Repeater 100
SmartHome: FritzDECT 301 (x6)· FritzDECT 200
TV: waipu.tv · Netflix · Amazon Prime Video · Paramount+ · Disney+ · RTL+ · DAZN