[VF West] Kabel Dose verlegen?

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/CommScope-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom- bzw. Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5848
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Besserwisser »

Dann muss das Leerrohr aber mindestens 16er Kaliber haben.
Sonst passt da keine Kupplung mit 2 Steckern rein.
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Karl. »

Man kann auch einen U-Verbinder nehmen ;)

Oder eine Durchgangsdose, wenn die vorhandene bereits eine ist, passt die Dämpfung auch voraussichtlich...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 9909
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Flole »

Besserwisser hat geschrieben: 06.08.2023, 16:04 Dann muss das Leerrohr aber mindestens 16er Kaliber haben.
Sonst passt da keine Kupplung mit 2 Steckern rein.
Wie war das noch mit fehlender Praxiserfahrung? :flöt: Es muss gar nicht der ganze Verbinder ins Rohr passen, der Verbinder ist nämlich kürzer als der Dosendurchmesser. Also Kabel zurückschieben, Verbinder einsetzen, verschrauben, fertig.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5848
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Besserwisser »

Und wie machst du auf die kurzen Kabelenden die Stecker mit einer Kompressionszange drauf?
Ich glaube kaum, dass sich das Kabel beidseitig ca. 10 cm ins Rohr schieben lässt.

Erfahrungswerte.

:wink:
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Karl. »

Wie bekommt man die Kompressionsstecker wieder runter, wenn da ne Dose rein soll?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 9909
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Flole »

Besserwisser hat geschrieben: 07.08.2023, 07:30 Und wie machst du auf die kurzen Kabelenden die Stecker mit einer Kompressionszange drauf?
Ich glaube kaum, dass sich das Kabel beidseitig ca. 10 cm ins Rohr schieben lässt.
Gerade wenn man ein Kabel neu legt geht das. Und wenn es, so wie hier, die erste Dose ist zieht man einfach am anderen Ende.
xxcrashxx2
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 16.03.2021, 20:40
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von xxcrashxx2 »

Hi alle zusammen

Ich bin jetzt maximal verwirrt was ich machen soll.
Für mich hoert sich ein U Stecker und Kompressionstecker am besten an.

Wenn ich eine Durchgangsdose setze was verliere ich an DB? Und vorallem wirkt sich das auf die Leitung aus?
Oder kann der Techniker das einfach neu einmessen?
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Karl. »

Nur, dass Du die Kompressionsstecker nicht wieder herunterbekommst, wenn da doch wieder ne Dose rein soll...

U-Verbinder - nicht U-Stecker.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
xxcrashxx2
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 16.03.2021, 20:40
Bundesland: Hessen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von xxcrashxx2 »

OK und die Variante mit der Durchgangsdose? Wie sehr verschlechtert das die Signal Qualität?
Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 697
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Kabel Dose verlegen?

Beitrag von Meister Voda »

xxcrashxx2 hat geschrieben: 07.08.2023, 16:16 OK und die Variante mit der Durchgangsdose? Wie sehr verschlechtert das die Signal Qualität?
Dafür müsste man wissen welche Dose (Hersteller / Typ) da jetzt verbaut ist und wie lang das Kabel bis zum neuen Anschlusspunkt ist. Mit diesen Infos können wir dir dann weiterhelfen.
Beste Grüße,
Meister Voda

Internet: Red Business Internet & Phone 1000 Cable mit DualStack, statisch · FritzBox 6690 (Kaufgerät)
Mesh: FritzBox 7590 · FritzBox 7530 AX · FritzRepeater 1200 AX (x2)
Telefonie: FritzFon C5 · FritzFon C4 (x2) · FritzDECT Repeater 100
SmartHome: FritzDECT 301 (x6)· FritzDECT 200
TV: waipu.tv · Netflix · Amazon Prime Video · Paramount+ · Disney+ · RTL+ · DAZN