Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
johannes866
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 17.12.2006, 13:38

Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von johannes866 »

Hallo,

habe bei einer alten Dame die uralten Vodafone /Kabel Deutschland Verträge durchgecheckt und stieß
dabei auf einen Rechnungsbetrag von 2,90€ monatlich, der angeblich ( laut Auskunft Vodafone KD)
für den Kabelanschluss TV in dem Einfamilienhaus eingezogen wird.
Angeblich kann man nur dann fernsehen, wenn man das zahlt.
Die Dame hat inzwischen einen Vodafone Giga Zuhause 100 Telefon- und Internet Vertrag.
Kann mir jemand weiterhelfen? Braucht es den TV Anschluss eigentlich dann noch?
danke
Joh.
Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 697
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141
Bundesland: Niedersachsen

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von Meister Voda »

Sofern die Dame auch Kabel TV nutzt, dann dürfte der Betrag auch gerechtfertigt sein. Kabel-Internet und Kabel Tv sind zwei unterschiedliche Produkte.

Abgesehen davon sind EUR 2,90 monatlich für Kabel TV sehr günstig (vermutlich ein sehr alter Tarif aus Zeiten der Deutsche Bundespost "Gemeinschaftsantenne"). Aktuelle Kabel TV Produkte für Einzelnutzer kosten inzwischen min. EUR 14,99 monatlich; somit würde ich an diesem Tarif nichts verändern.
Beste Grüße,
Meister Voda

Internet: Red Business Internet & Phone 1000 Cable mit DualStack, statisch · FritzBox 6690 (Kaufgerät)
Mesh: FritzBox 7590 · FritzBox 7530 AX · FritzRepeater 1200 AX (x2)
Telefonie: FritzFon C5 · FritzFon C4 (x2) · FritzDECT Repeater 100
SmartHome: FritzDECT 301 (x6)· FritzDECT 200
TV: waipu.tv · Netflix · Amazon Prime Video · Paramount+ · Disney+ · RTL+ · DAZN
johannes866
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 17.12.2006, 13:38

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von johannes866 »

Danke für die Antwort.
Karl.
Insider
Beiträge: 7136
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von Karl. »

Meister Voda hat geschrieben: 03.07.2023, 11:39 Aktuelle Kabel TV Produkte für Einzelnutzer kosten inzwischen min. EUR 14,99 monatlich; somit würde ich an diesem Tarif nichts verändern.
Gibt's sowas noch?

Mir ist da nur der TV Connect Start (nicht überall verfügbar) und der Basic TV mit TV Connect bekannt.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Meister Voda
Moderator
Moderator
Beiträge: 697
Registriert: 18.10.2012, 20:01
Wohnort: 31141
Bundesland: Niedersachsen

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von Meister Voda »

Karl. hat geschrieben: 03.07.2023, 14:15
Meister Voda hat geschrieben: 03.07.2023, 11:39 Aktuelle Kabel TV Produkte für Einzelnutzer kosten inzwischen min. EUR 14,99 monatlich; somit würde ich an diesem Tarif nichts verändern.
Gibt's sowas noch?

Mir ist da nur der TV Connect Start (nicht überall verfügbar) und der Basic TV mit TV Connect bekannt.
Ja, das ist der Preis für einen nackten TV-Connect. Sollte so noch über die Hotline buchbar sein.
Beste Grüße,
Meister Voda

Internet: Red Business Internet & Phone 1000 Cable mit DualStack, statisch · FritzBox 6690 (Kaufgerät)
Mesh: FritzBox 7590 · FritzBox 7530 AX · FritzRepeater 1200 AX (x2)
Telefonie: FritzFon C5 · FritzFon C4 (x2) · FritzDECT Repeater 100
SmartHome: FritzDECT 301 (x6)· FritzDECT 200
TV: waipu.tv · Netflix · Amazon Prime Video · Paramount+ · Disney+ · RTL+ · DAZN
robert_s
Insider
Beiträge: 7368
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von robert_s »

Meister Voda hat geschrieben: 03.07.2023, 11:39 Abgesehen davon sind EUR 2,90 monatlich für Kabel TV sehr günstig (vermutlich ein sehr alter Tarif aus Zeiten der Deutsche Bundespost "Gemeinschaftsantenne").
Ist das nicht recht unwahrscheinlich? Erstens müssten das ja dann einst 5,67DM gewesen sein - und zweitens hat Kabel Deutschland bei uns schon vor über 2 Jahrzehnten den wegen Baukostenzuschuss günstigeren Monatstarif IIRC von 12,90DM auf 16,90DM erhöhen wollen (und auf den Widerspruch prompt gekündigt).

Also mir kommt das nicht wie ein Bundespost-Tarif vor, und selbst wenn, hat KD die schon vor Jahrzehnten erhöht...
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 618
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von Hoppelhase »

Die 2,90€ sind noch ein Überbleibsel aus der damaligen Grundverschlüsselung.
robert_s
Insider
Beiträge: 7368
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von robert_s »

Hoppelhase hat geschrieben: 03.07.2023, 20:01 Die 2,90€ sind noch ein Überbleibsel aus der damaligen Grundverschlüsselung.
Wann war denn "damalig"? In den frühen 2000ern?
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3292
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von Amadeus63 »

Meiner Erinnerung nach hat man den geringen Betrag für die Entschlüsselung der privaten digitalen SD-Sender via Receiver/Smartcard veranschlagt.
Und ja, so im Bereich 2. Hälfte der 2000-er-Jahre...
Bild : LG OLED C2 / Ton : Bose Soundbar / ZATTOO.CH / WAIPU.TV / Magenta TV 2.0
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 618
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: Kabelgebühr 2,90€ montatlich: Wofür eigentlich?

Beitrag von Hoppelhase »