Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West gibt es auch im Helpdesk.
DarkStar
Insider
Beiträge: 9338
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von DarkStar »

Es ist mal wieder soweit....

Verabschieden wir uns von...

- Spiegel TV Geschichte
- Curiosity Channel
- Sky Comedy


Quelle: https://www.digitalfernsehen.de/top-new ... g-1098904/
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 839
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von Blue7 »

Interessant das sky comedy gehen darf und nicht einer die vielen Doppelsender ala showcase
cka82
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 1922
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Wohnort: Geldern
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von cka82 »

Der Wegfall von Spiegel Geschichte bei sky könnte dann auch die Erklärung für den Senderaustausch Curiosity Channel zu Spiegel Geschichte bei Vodafone sein.
Die Frage ist, wie es nach dem Wegfall des Empfangs bei sky und Vodafone mit dem Curiosity Channel weitergehen wird.
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26729
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von Heiner »

So wirklich viele Drittsender gibts bei Sky via Kabel ja mittlerweile auch nicht mehr, das ist recht überschaubar mittlerweile.
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/ ... ete-3.html

Irgendwann schafft Sky sich halt selbst ab. :augendreh:
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35375
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von twen-fm »

Ganz genau. Von einem hoffnungsvollen Pay-TV-Anbieter zum "Buhmann" der Nation (neben VF), beide leisten sich nur noch Kahlschläge im Programmangebot. Damit werden keine Kunden/Abonnenten gehalten...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
cka82
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 1922
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Wohnort: Geldern
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von cka82 »

Blue7 hat geschrieben: 30.05.2023, 07:52 Interessant das sky comedy gehen darf und nicht einer die vielen Doppelsender ala showcase
Es gibt im Free-TV mehr als genug Comedy auf zahlreichen Sendern (z.B. Pro Sieben, ProSiebenMAXX, RTL, NITRO... mit Wiederholungen in Dauerschleife) und mit Comedy Central einen 24h Free-TV-Comedysender. Und im Pay-TV gibt es auch genug Comedy (Warner TV Comedy, ProSieben Fun, Sat1 emotions z.T.). Der Comedy-TV-Markt ist eher übersättigt, und da ist es nicht verwunderlich, dass dann auch mal ein Sender wegfällt, der Comedy zeigt.
maniatore2006
Fortgeschrittener
Beiträge: 389
Registriert: 15.06.2010, 02:56

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von maniatore2006 »

TOLL die meisten haben sich fürs PAYTV Entschieden um keine Werbeunterbrechungen zu haben, eines der gründe warum ich kein Free TV sehe, ach und in HD ist das "FreeTV" nicht mehr so Free.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35375
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von twen-fm »

Seien wir doch mal ganz ehrlich: Wie oft habt ihr Sky Comedy eingeschaltet und bewusst geschaut? Und lief da etwas sehenswertes? Ich fand das Programm -als ich noch Sky im Abo hatte- eher zum Gähnen. Aber allgemein gefallen mir die aktuellen Filme und Serien gar nicht mehr, ganz wenige Ausnahmen ausgenommen.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
olaf77
Fortgeschrittener
Beiträge: 170
Registriert: 06.11.2010, 12:47

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von olaf77 »

Die Serien "Miracle Workers" und "Breeders" waren dort sehr gut. Aber ohne die und ohne SKY geht´s auch irgendwie...
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14738
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: Sky streicht drei Sender: Diese linearen Programme fallen weg

Beitrag von berlin69er »

cka82 hat geschrieben: 31.05.2023, 14:01Es gibt im Free-TV mehr als genug Comedy auf zahlreichen Sendern (z.B. Pro Sieben, ProSiebenMAXX, RTL, NITRO... mit Wiederholungen in Dauerschleife) und mit Comedy Central einen 24h Free-TV-Comedysender. Und im Pay-TV gibt es auch genug Comedy (Warner TV Comedy, ProSieben Fun, Sat1 emotions z.T.). Der Comedy-TV-Markt ist eher übersättigt, und da ist es nicht verwunderlich, dass dann auch mal ein Sender wegfällt, der Comedy zeigt.
Du suggerierst damit aber, dass dort die gleichen Sendungen laufen würden, was mit Nichten der Fall ist. Es wäre so, als wenn du sagen würdest, Sky könnte auch die Bundesliga Kanäle streichen, denn es gibt ja genug andere Sportkanäle.
Zudem ist Free TV werbeverseucht. Sender wie RTL, Pro Sieben oder Nitro sind damit quasi mittlerweile unsehbar geworden.
Und wenn du die Pay TV Sender nimmst, wie Warner Comedy nimmst, läuft da bei weitem nicht nur Comedy, sondern auch Spielfilme, die mit Komik überhaupt nichts zu tun haben.
Ich sehe grundsätzlich die Aufgabe eines Pay TV Anbieters nicht darin, den Kunden Alternativen außerhalb anzubieten. Das würde bei mir die Frage der Daseinsberechtigung aufwerfen.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (ungenutzt)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-T2 HD Dualtuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Zubehör: Apple TV 4K für MagentaTV Smart 2.0 und Co.