[VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Übrigens: Warum sollte das Signal übersteuert sein? Ich habe den Verstärker wieder auf die Ursprungseinsstellung
zurückgedreht. Das muss eigentlich von außen kommen. Verändert Vodafone ihre Pegel?
Flole
Insider
Beiträge: 9689
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von Flole »

Was für einen TV Tarif hast du denn gebucht?
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Unter MyVodafone steht da nur Kabel-Vertrag. Das ist noch was Uraltes. ich bin schon über 20 Jahre dabei.
Habe damals mit KabelBW angefangen, dann Unitymedia und jetzt Vodafone.
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 13369
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von spooky »

Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Benutzeravatar
exkarlibua
Insider
Beiträge: 3855
Registriert: 23.07.2010, 14:34
Wohnort: Netz München Ost

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von exkarlibua »

DrMaibach hat geschrieben: 18.05.2023, 09:39 Übrigens: Warum sollte das Signal übersteuert sein? Ich habe den Verstärker wieder auf die Ursprungseinsstellung
zurückgedreht. Das muss eigentlich von außen kommen. Verändert Vodafone ihre Pegel?
Das Spektrum, das von der Fritzbox angezeigt wird, ist absolut in Ordnung. Das heißt, bis zur Dose ist alles okay.
Du könntest über die Fritzbox fernsehen.

Wenn jetzt am TV nichts oder zu wenig ankommt, müsste es folglich auf der Strecke danach passieren.
Also Kabel gebrochen, Stecker nicht sauber eingesteckt,
Stecker defekt, TV Anschluss kaputt gegangen und dergleichen.
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Wie bereits beschrieben funktioniert das Fernsehen über die Fritzbox nicht. ich bin damit vertraut, denn
vor der Umstellung hat es auch mit der Fritzbox funktioniert.
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 569
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von Hoppelhase »

DrMaibach hat geschrieben: 18.05.2023, 09:01...ich kann auch keinen Sendersuchlauf starten, da der TV anzeigt, dass diese Funktion nicht zur Verfügung steht. Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen ist auch ausgegraut.
Hast du das TV-Gerät durch setzten eines PIN vor Veränderungen geschützt oder läuft dieser sogar im »Hotelmodus« :idea: