[VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Muss kurz weg. Danach nehme ich die Daten auf und stelle sie hier rein.
Danke vorerst mal.
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Hallo Spezialisten,

ich habe jetzt im Keller die Fritzbox an die Multimediadose angeschlossen. Es konnte keine Verbindung mit dem Internet
aufgebaut werden. Deshalb habe ich das Dämpfungsglied entfernt. Es ist der Typ SHP 3-86 mit folgenden Daten:

0-65 MHz >50dB
85-862 MHz <1dB

Dann wurde eine Verbindung aufgebaut. Die Kanaldaten habe ich angehängt. Wenn ich das richtig sehe, arbeitet DOCSIS 3.1
in Senderichtung zwischen 55-65 MHz. Da hat das Dämpfungsglied mindestens 50dB. Deshalb ging es im Keller wohl nicht.

Das hilft mir aber nicht für meine Dose. Da hoffe ich auf eure Hilfe.
1_1.PNG
2_1.PNG
3_1.PNG
4_1.PNG
Speltrum_1.PNG
Fband_1.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Flole
Insider
Beiträge: 9704
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von Flole »

Das ist kein Dämpfungsglied sondern ein Rückkanal Sperrfilter.
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Ok. Das fehlt aber beim kabel, das nach oben geht.
Flole
Insider
Beiträge: 9704
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von Flole »

Wenn man den Rückkanal nutzen will (für Internet) darf da auch keiner sein, sonst geht's nicht (das hast du ja auch schon festgestellt).
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Ok. Jetzt versteh ich es.
Was hälst du denn von den Pegeln und wie soll ich den Verstärker aufdrehen?
Muss ich den aufschrauben?
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 570
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von Hoppelhase »

Karl. hat geschrieben: 10.05.2023, 12:27Der Fehler ist wohl das geknickte Kabel, was nach oben geht.
Das ist wohl nur eine optische Täuschung
Hausverkabelung.jpg
@DrMaibach
Ist ein Speedtest an der Kellerdose ggü. im Büro besser?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Ich teste es kurz.
DrMaibach
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 10.05.2023, 10:21
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von DrMaibach »

Im Keller ist es besser als im Büro (80/5 Mbit/s) aber nicht ausreichend. Habe den Tarif 250/25 MBit/s und bekomme
im Keller ca. 120/15 MBit/s. Bin direkt mit LAN-Kabel an der Fritzbox.

Was jetzt?
Karl.
Insider
Beiträge: 6735
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West][Kaufbox] Fritzbox 6690 Cable: Viele nicht korrigierbare Fehler

Beitrag von Karl. »

Wie siehts aus mit fritzbox direkt am HÜP?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: