[Kaufbox] Fritzbox 6660

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Benutzeravatar
Kurt W
Kabelfreak
Beiträge: 1012
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

[Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von Kurt W »

Für die Fritzbox 6660 ist nun endlich auch die Firmware 7.50 verfügbar.

https://avm.de/service/update-news/down ... 660-cable/

Gruß Kurt
Telekom FTTH - MagentaZuhause XXL 500 - ONT 2 - Fritzbox 4060 (OS 7.59) - waipu Perfekt Plus -- waipu Stick -- WOW Serie/Filme - Premium -- Amazon Prime, ohne Werbung
Arjen2013
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 23.05.2022, 20:50
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von Arjen2013 »

Jetzt bleibt es abzuwarten bis Vodafone das Update freigibt 😏
.
LG Arjen2013
Karl.
Insider
Beiträge: 7136
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von Karl. »

Vorher testen die es natürlich...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Kurt W
Kabelfreak
Beiträge: 1012
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von Kurt W »

Also bei mir gibt es das Problem, dass seit der Installation der 7.50, meine Box bisher 2-mal neu gestartet werden musste, weil die Internetgeschwindigkeit plötzlich gegen null ging. Nach dem Neustart läuft dann alles wieder ohne Probleme.

Ich habe mir nun mal die 7.51 installiert. AVM habe ich auch mal angeschrieben.

Gruß Kurt
Telekom FTTH - MagentaZuhause XXL 500 - ONT 2 - Fritzbox 4060 (OS 7.59) - waipu Perfekt Plus -- waipu Stick -- WOW Serie/Filme - Premium -- Amazon Prime, ohne Werbung
bynemesis
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 28.07.2020, 02:51

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von bynemesis »

Bei mir ebenfalls, irgendwann ist das Internet bei nahezu 0 Mbit.
Connection: Vodafone Cable 1150 Mbit/s / 56,7 Mbit/s
Hardware: FRITZ!Box 6660v3
snaker89
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 17.07.2018, 18:32

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von snaker89 »

bei mir läuft die 7.50 bisher einwandfrei, nur die Auslastungsanzeige stimmt im Upload nicht. Habe eigentlich 56,7 Mbit/s, in der Anzeige sind teilweise mehrere Gbit zu sehen :-D
Screenshot 2023-04-27 133720.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
alldie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 17.12.2008, 10:02

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von alldie »

Keine Probleme hier (7.50, Kaufbox).
Online Monitor liefert plausible Werte.
Die Kabelwerte sehen etwas besser aus als vorher, das muss ja nichts bedeuten. Bisher war kein Neustart nötig (vor ~3 Wochen installiert).
Größter Pluspunkt für mich: mit Wireguard komm ich wieder per VPN in mein Netzwerk. IPSec hat sich immer verbunden, aber nichts übertragen seit meinem Wechsel von Vodafone zum Telekom Mobilnetz...
Fritz 6660, VF Gigabit
Karl.
Insider
Beiträge: 7136
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von Karl. »

Zum IP Sec VPN, Du bist wahrscheinlich Apple User, da musst Du bei IKE v1 den APN "internet.telekom" nutzen.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
alldie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 17.12.2008, 10:02

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von alldie »

Karl. hat geschrieben: 03.05.2023, 17:09 Zum IP Sec VPN, Du bist wahrscheinlich Apple User, da musst Du bei IKE v1 den APN "internet.telekom" nutzen.
Danke für den Tipp, aber ich bin Android user und habe auch den APN mit und ohne IPv6 probiert. Im Telekom Forum wurde was von einem Android 13 Problem geschrieben. Hab es aber nicht weiter verfolgt, da Wireguard für mich ok ist.
Jetzt back to topic :-)
Fritz 6660, VF Gigabit
bynemesis
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 28.07.2020, 02:51

Re: [Kaufbox] Fritzbox 6660

Beitrag von bynemesis »

Kurt W hat geschrieben: 13.04.2023, 10:10 Also bei mir gibt es das Problem, dass seit der Installation der 7.50, meine Box bisher 2-mal neu gestartet werden musste, weil die Internetgeschwindigkeit plötzlich gegen null ging. Nach dem Neustart läuft dann alles wieder ohne Probleme.

Ich habe mir nun mal die 7.51 installiert. AVM habe ich auch mal angeschrieben.

Gruß Kurt
hat die OS Version 7.51 bisher was gebracht? oder hat AVM schon was gesagt dazu?
Überlege ob ich auch auf die Labor gehe, alle paar Tage ist das Internet nahezu "tot". (Verbindung zum CMTS steht ganz normal dennoch)
Nach nen Reboot wieder alles normal.
Connection: Vodafone Cable 1150 Mbit/s / 56,7 Mbit/s
Hardware: FRITZ!Box 6660v3