[DSL] Vodafone TV Center 2000 Rücksendung?

Hier kann über alle anderen Produkte von Vodafone wie DSL oder Mobilfunk diskutiert werden, die ansonsten nichts mit Kabel zu tun haben.
Dies umfasst auch die in der Vergangenheit vermarkteten Mobilfunkangebote von Vodafone Kabel Deutschland bzw. PureMobile-Tarife von Vodafone West über das Netz von O2.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist, bzw. ob es sich um sonstige Anfragen zu Mobilfunk („[Mobilfunk]“) oder DSL („[DSL]“) von Vodafone handelt.
elchmartin
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 27.11.2020, 20:27
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

[DSL] Vodafone TV Center 2000 Rücksendung?

Beitrag von elchmartin »

ich habe nach einem Umzug ein altes Vodafone-TV Center 2000 gefunden.
Den Vertrag dazu habe ich meine ich vor laaanger Zeit von DSL16+TV auf DSL50(ohneTV) geändert, danach wurde ich dann zu VFWest/Kabel "portiert" und der DSL-Vertrag aufgelöst. Eine Aufforderung zum Zurücksenden des Gerätes habe ich nie erhalten, auch wurde mir meines Wissens nach keine Strafgebühr abgezogen.

Nun ist ja die TV über DSL Story bei VF beendet, wenn ich diverse newsquellen richtig deute.
Kann ich das Dingen also guten gewissens entsorgen oder bei ebay verhökern?
Oder lieber zuvor die Hotline fragen?

Hab nur keine Lust irgendwann VF ne neue TV-Box kaufen zu müssen :naughty:
Karl.
Insider
Beiträge: 7037
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [DSL] Vodafone TV Center 2000 Rücksendung?

Beitrag von Karl. »

Ebay Verkauf kann Ärger geben, lieber das Gerät der Verwertung zuführen.

Die TV Center 2000 Receiver will Vodafone nicht wiederhaben und wenn, wäre sie gekommen, als Du TV gekündigt hast.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
elchmartin
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 27.11.2020, 20:27
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [DSL] Vodafone TV Center 2000 Rücksendung?

Beitrag von elchmartin »

OK danke schonmal.
hab tatsächlich schon mal ein bei ebay erworbenes, zusätzliches TV center 2000 wieder bei ebay verkauft, gab kein gemecker.
Der Käufer wollte nur eine TIC, die ich ihm verweigert habe (zumal ich auch keine mehr hatte), da auch explizit nicht inhalt des angebotes.

was kann denn da für ein Ärger entstehen, nur mal so interessehalber?
Karl.
Insider
Beiträge: 7037
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [DSL] Vodafone TV Center 2000 Rücksendung?

Beitrag von Karl. »

1. grenzt das an Hehlerei, 2. verkaufst Du Elektroschrott, das muss kenntlich sein.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
elchmartin
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 27.11.2020, 20:27
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [DSL] Vodafone TV Center 2000 Rücksendung?

Beitrag von elchmartin »

Hmmm OK, so hart habe ich das noch nicht gesehen.
Allerdings sehe ich Punkt 2 definitiv nicht so, meines Wissens kann man den DVB-S Teil noch benutzen ;-)

Ich denke ich werde den dann mal zum Wertstoffhof und auf Vergebung hoffen :D
Benutzeravatar
Alex-MD
Kabelexperte
Beiträge: 857
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [DSL] Vodafone TV Center 2000 Rücksendung?

Beitrag von Alex-MD »

Karl. hat geschrieben: 31.03.2023, 05:41 1. grenzt das an Hehlerei, 2. verkaufst Du Elektroschrott, das muss kenntlich sein.
Wieso ist das Hehlerei, du schreibst Vodafone will das nicht zurück. Und warum verkauft er Elektroschrott? Für den Käufer ist das doch eher kein Elektroschrott. Was der damit genau macht sollte doch egal sein.