[GELÖST][VFKD] Radios ausgefallen

In diesem Forum können alle Störungen im TV-Bereich gepostet werden, deren Ursache nicht im lokalen Kabelnetz im Ort oder im Haus zu suchen ist und daher zentral gelöst werden muss. Das kann von Einspeisefehlern, die nur das Versorgungsgebiet eines TV-PoP betreffen bis hin zu netzweiten Problemen dieser Art reichen.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
RudiP
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 13.02.2018, 11:57

[GELÖST][VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von RudiP »

Im Netz Landshut sind seit dem Abend des 22.2.23 die Münchner Lokalprogamme Lora/Feierwerk/Horeb, Gong 96,3, Charivari und Energy stumm. Es ist nicht möglich, an Vodafone eine Störungsmeldung loszuwerden.
Karl.
Insider
Beiträge: 6984
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von Karl. »

RudiP hat geschrieben: 23.02.2023, 12:55 Es ist nicht möglich, an Vodafone eine Störungsmeldung loszuwerden.
Was heißt das?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
RudiP
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 13.02.2018, 11:57

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von RudiP »

1. Mails an die im Impressum genannte Adresse werden zurückgewiesen.

2. Wendet man sich an den Bot, macht man leider die Erfahrung, dass der grenzenlos blöd ist. Er will wissen, welches Empfangsgerät ich von Vodafone bekommen habe. Dass ich keines von denen habe, ist nicht vorgesehen. Ein entsprechender Hinweis wird nicht verstanden. Da der Bot das macht, wofür er programmiert ist, heißt das wohl, dass die Programmierer nicht in der Lage sind, die Realität zu erfassen und abzubilden. Bei der Option Telefon wird nur nach der Handynummer gefragt, die bekanntlich im Gebäude nicht immer zuverlässig funktioniert. Die Möglichkeit, eine Festnetznummer anzugeben, ist nicht vorgesehen. Es wird auf die 1212 verwiesen.

3. Bei der 1212 kommt auf den Betreff „Störung“ die Auswahl „Bedienung“, „Internetstörung“, „Telefonstörung“, „Fernsehstörung“. Radio kommt in der Denkwelt der Programmierer nicht vor.


4. Ich wähle also „Fernsehstörung“. Darauf kommt eine Belehrung, dass die Frequenzen bereits umgestellt seien. Dies hat einen Nachrichtenwert von Null. Dann wird man vor die binäre Frage gestellt, ob man zur Umstellung nähere Informationen will oder auflegen will. Eine Störungsmeldung loszuwerden ist nicht vorgesehen. Eine Kontaktaufnahme ist nicht möglich. Diesen Fehler habe ich schon bei früherer Gelegenheit vor Monaten gemeldet. Der Mitarbeiter hatte mir zugesagt, dass er die zuständige Abteilung auf den Logikfehler hinweisen wird. Passiert ist nichts.
Karl.
Insider
Beiträge: 6984
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von Karl. »

Dann kommuniziere doch per Snailmail oder Twitter mit Vodafone...

Oder sag dem Roboter einfach Internetstörung, dann solltest Du ne Person ans Telefon bekommen...
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Flole
Insider
Beiträge: 9909
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von Flole »

Oder die auf der Rechnung angegebene Störungshotline anrufen.

Oder die Störung dem Sender melden.
RudiP
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 13.02.2018, 11:57

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von RudiP »

Snailmail habe ich gemacht. Aber das kann doch nicht der Normalzustand sein. Es ist nicht Aufgabe des Kunden, Tricks und Kniffe zu finden, wie er Vodafone erreichen kann, sondern Vodafone muss gefälligst dafür sorgen, dass es erreichbar ist und in seinem akustischen Menü nicht solche logischen Widersprüche hat. Mich wundert, dass sich die Masse der Kunden diese Behandlung gefallen lässt.
Und:Nein, ich twittere ganz sicher nicht, weil ich nicht meine Kommunikation einem Weltkonzern ausliefern will. Das universale Medium ist E-Mail, das gehört niemandem und allen. Da bin ich nicht von den politischen Volten eines Elon Musk abhängig. Ich verstehe nicht, warum die Leute so bereitwillig und offensichtlich, ohne groß nachzudenken, die asozialen Medien nutzen und damit Leute wie Musk an der Macht halten.
RudiP
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 13.02.2018, 11:57

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von RudiP »

Flole hat geschrieben: 24.02.2023, 12:24 Oder die auf der Rechnung angegebene Störungshotline anrufen.

Oder die Störung dem Sender melden.
1. Warum findet man dann diese Nummer nirgends auf der Homepage?

2. In einem anderen Fall habe ich die Störung dem BR gemeldet. Früher saßen dort engagierte Mitarbeiter, die ein Interesse daran hatten, dass der BR störungsfrei zu empfangen ist. Die hätten von sich aus Vodafone Dampf gemacht. Heute landet man auch nur in einem Callcenter mit desinteressierten Mitarbeitern, die einfach nur auf den Kabelbetreiber verweisen. Das ist halt das Ergebnis der Sparpolitik und der Servicewüste Deutschland. Schon vor Jahren schrieb das amerikanische Magazin Newsweek eine umfangreiche Titelgeschichte über die Servicewüste Deutschland. Der letzte Satz lautete: The two words Germany and service cannot come up in the same sentence, unless the sentence is: In Germany there is no such thing as service.
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 17515
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von Beatmaster »

Bei Störungen über Kabel gibt es auch die Nr. 0800/5266625.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total
RudiP
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 13.02.2018, 11:57

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von RudiP »

Das hilft aber nur, wenn man es weiß. Deshalb müsste so etwas auf der Homepage stehen.
Flole
Insider
Beiträge: 9909
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Radios ausgefallen

Beitrag von Flole »

Das steht auf jeder Rechnung. Da es bei Vodafone für diverse Dinge unterschiedliche Hotlines gibt sorgt eine Liste dafür, dass viele die falsche erwischen. Daher schreibt man jedem einfach die richtige Nummer auf die Rechnung und fertig.