[VF West] Probleme Upload-/Senderichtung - VPN bricht ab und Telefonie funktioniert schlecht

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
tobschda
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2023, 11:06
Bundesland: Baden-Württemberg

[VF West] Probleme Upload-/Senderichtung - VPN bricht ab und Telefonie funktioniert schlecht

Beitrag von tobschda »

Hallo zusammen,

ich wollte mich hier gerne im Forum zu einem Problem erkundigen, damit ich bei der Vodafone-Hotline das ganze schonmal in die richtige Richtung lenken kann.
Ich habe den Tarif Cable Max und eine eigene Fritzbox 6660, ich wohne in Baden-Württemberg. Ich arbeite häufig von zu Hause und benötige dazu eine VPN-Verbindung zu meinem Arbeitgeber. Das Problem ist, dass an vereinzelten Tagen immer wieder die VPN-Verbindung abbricht. An diesen Tagen ist auch Telefonie über Teams am Rechner und auch die Festnetztelefonie nur ganz schlecht möglich. Ich höre die Gesprächspartner gut, aber sie mich nicht. Deswegen vermute ich, dass die Probleme durch die Senderichtung verursacht werden. Immer wenn die Probleme auftauchen, sieht die Kanalübersicht so aus (s. Screenshot "Senderichtung schlecht").
20230103 17_24_42 Senderichtung schlecht.png
An Tagen, an denen alles wunderbar stabil läuft, sieht das in etwa so aus (s. Screenshot Senderichtung gut).
20230210 18_03_09 Senderichtung gut.png
Habt Ihr eine Idee, woran das liegen könnte? Ich habe hier auch schon ein wenig selbst recherchiert. Sieht das nach einem Rückkanalstörer aus oder sind die Pegel in Senderichtung insgesamt einfach nicht gut genug, sodass das dann instabil wird? Habe auch gelesen, dass es mit dem Thema "OFDMA" zusammenhängen könnte und man hier die Pegel auf OFDMA optimieren lassen müsste.
In Empfangsrichtung habe ich keine Probleme bemerkt, ich hänge aber auch hierzu mal die Kanalübersicht an.

Vielen Dank schonmal und viele Grüße
tobschda
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Karl.
Insider
Beiträge: 7136
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Probleme Upload-/Senderichtung - VPN bricht ab und Telefonie funktioniert schlecht

Beitrag von Karl. »

Mehr als ne Störung melden oder den Anbieter wechseln kannst Du wohl nicht
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: