[VF West] Anonyme Anrufer sperren

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, CommScope, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron sowie um die SuperWLAN-Produkte von Vodafone. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
ToKri

[VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von ToKri »

Hallo,

da sich in letzter Zeit die anonymen Anrufe zur Unzeit häufen würde ich diese gern blockieren.

Tarif: Red Internet & Phone 100 Cable U
Vertragsgebiet: Vodafone Baden-Württemberg
Router/Modem: Vodafone Station

Im Vodafone Portal wie auch in der Vodafone Station finde ich keine Option zur Sperre anonymer Anrufe und auch die Suche im WWW hat bislang nichts umsetzbares zu Tage gebracht und das

https://twitter.com/CorinnaRees/status/ ... 1465229312

hat auch nicht weitergeholfen.

Für Hinweis, wie ich hier weiterkommen kann bin ich dankbar.
Viele Grüße

Tom
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von Karl. »

§ 120 Abs. 4 Satz 4 TKG ist hier maßgeblich, wende dich an den Kundenservice, wenn es online nicht geht.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
ToKri

[VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von ToKri »

Karl. hat geschrieben: 31.01.2023, 19:03 § 120 Abs. 4 Satz 4 TKG ist hier maßgeblich, wende dich an den Kundenservice, wenn es online nicht geht.
Wenn der "Service-Kanal" Twitter nichts verwertbares liefert und TOBi erst recht nicht, welcher Kundenservice von Vodafone soll dann helfen ? Ich kann kaum glauben, dass der telefonische First-Level da weiterhelfen kann.

Hat jemand aus BW die Sperre in der vergleichbaren Konfiguration schon hinbekommen und wenn ja, wie ?
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von Karl. »

Es gibt ne Lösung, ruf bei Vodafone an, wenn das nicht funktioniert, schriftliche Beschwerde.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
ToKri

[VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von ToKri »

Wenn man diesem Beitrag

https://www.teltarif.de/vodafone-acr-te ... 81230.html

glauben kann, so ist im Kerngebiet von Vodafone die Sperre anonymer Anrufer über das Portal schon länger möglich, ist denn die Integration der Unitymedia Infrastruktur nach wie vor nicht abgeschlossen ?
ToKri

Re: [VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von ToKri »

Karl. hat geschrieben: 31.01.2023, 19:03 § 120 Abs. 4 Satz 4 TKG ist hier maßgeblich, wende dich an den Kundenservice, wenn es online nicht geht.
Danke für den Hinweis, ich sehe bei der Bundesnetzagentur noch diesen:

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Vpo ... tikel.html

Sperrung beim Telekommunikationsdiensteanbieter (ACR)
Daneben können Sie Anrufe ohne übermittelte Nummer auch direkt durch Ihren Anbieter unentgeltlich sperren lassen. Laut § 15 Abs. 1 Satz 2 TTDSG sind Telekommunikationsanbieter dazu verpflichtet, ihren Kunden die Möglichkeit anzubieten, Anrufe ohne übermittelte Nummer abzuweisen. Die Funktion zur automatischen Abweisung von anonymen Anrufern heißt Anonymous Call Rejection (ACR). Bei aktiviertem ACR werden dauerhaft alle eingehenden Anrufen mit unterdrückter Rufnummer blockiert. Manche Anbieter ermöglichen es ihren Kunden, ACR-Einstellungen selbst in ihrem Kundenportal vorzunehmen, andere werden auf Anfrage tätig.
ToKri

Re: [VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von ToKri »

Karl. hat geschrieben: 31.01.2023, 19:12 Es gibt ne Lösung, ruf bei Vodafone an, wenn das nicht funktioniert, schriftliche Beschwerde.
Fein, das mache ich
1. Anruf bei der Vodafone Hotline
2. Ohne Erfolg -> Beschwerde bei der Bundesnetzagentur
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von Karl. »

Vodafone West und Vodafone Deutschland haben jeweils ihre eigenen Systeme.

Gibt nur ähnliche Tarife und ähnliche TV Belegungen.


Dann bitte 1a.
Schriftliche Beschwerde an Vodafone, wie gesagt, ne Lösung gibt's.


Bei der Telekom ist das ähnlich, am IP basierten Anschluss und Company Flex geht's online, sonst per Kundenservice.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Hoppelhase
Kabelexperte
Beiträge: 604
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: [VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von Hoppelhase »

Bedenke aber, dass dich dann Anrufer aus dem Ausland auch nicht mehr erreichen können, weil deren Telefonnummern ebenso unterdrückt werden. Das gilt z.T. auch für Deutsche im Roaming.
Karl.
Insider
Beiträge: 6983
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VF West] Anonyme Anrufer sperren

Beitrag von Karl. »

Nein, ACR blockt nur unterdrückte Nummern, nicht auch nicht bekannte Nummern.

Wobei es hier im Einzelfall auch zu einem Fehlverhalten kommen kann. .
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: