[VFKD][Kaufbox] Abschaltung WLAN (6690) extern nicht mehr möglich

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Knusperjoghurt22
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 29.12.2022, 08:43
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

[VFKD][Kaufbox] Abschaltung WLAN (6690) extern nicht mehr möglich

Beitrag von Knusperjoghurt22 »

Hallo zusammen. Ich verzweifle langsam. Bis vor ca. 3 Wochen konnte ich mein WLAN noch per Fernabschaltung ausschalten (6690). Es war hinter jedem Gerät, welches bei mir Zuhause im WLAN Netz ist, 3 untereinander liegende Punkte. Damit konnte ich individuelle Maßnahmen vornehmen, kurzfristig WLAN ausschalten usw.
Nun sind diese Punkte weg. Ich sehe zwar noch die Geräte, welche aktiv sind, komme aber nur noch Zuhause auf die Maske im Heimnetz, um Änderungen vorzunehmen.
Es scheint ein Update gegeben zu haben.
Wer kann mir da helfen?
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14428
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD][Kaufbox] Abschaltung WLAN (6690) extern nicht mehr möglich

Beitrag von berlin69er »

Ich gehe mal davon aus, dass es von extern natürlich nur gehen kann und darf, wenn du dich mit einem VPN verbindest.
Hattest du sowas aktiv? Die einfachste Möglichkeit ist dafür WireGuard, welches AVM jetzt unterstützt.
https://youtu.be/cVtolpJanqM
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Vodafone Basic TV auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für Waipu TV und Co.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5395
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD][Kaufbox] Abschaltung WLAN (6690) extern nicht mehr möglich

Beitrag von Besserwisser »

Verrmutlich hat jetzt mal die externe IP gewechselt.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 452
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [VFKD][Kaufbox] Abschaltung WLAN (6690) extern nicht mehr möglich

Beitrag von hermann.a »

Hallo,
Besserwisser hat geschrieben: 29.12.2022, 10:35 Verrmutlich hat jetzt mal die externe IP gewechselt.
?? Dann käme er ja gar nicht auf die Oberfläche...

@Knusperjoghurt22: Auf welcher Seite sollen diese Punkte sein?

Mfg
Hermann
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14428
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD][Kaufbox] Abschaltung WLAN (6690) extern nicht mehr möglich

Beitrag von berlin69er »

Ich denke mal, er meint die MyFritz App von AVM.
Das WLAN lässt sich dort aber unter dem Punkt „Komfort“ per Schiebeschalter deaktivieren.
Die drei Punkte, von denen er schreibt gibt es unter Heimnetz, aber nur bei den Clients die an der Fritte angemeldet sind.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Paket: Vodafone Basic TV auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für Waipu TV und Co.