Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
wildfire1978
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 13.12.2022, 01:37
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von wildfire1978 »

Hallo!

Wollte von der Fritz!Box 6591 zur 6690 wechseln (beide Homeboxen von Vodafone)...

Leider hat die 6690 (mit dem gleichen Koax-Kabel) nicht synchronisiert. Stundenlanges "Ranging", "Suche Downstream-Frequenz", "Downstream-Frequenz gefunden" und wieder "Ranging"...

Nachdem ich die 6591 für die Rücksendung auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe, mit dieser jetzt das gleiche Spiel. Nun synct auch die 6591 nicht mehr...

Die 6591 ist seit 2 Jahren ohne Probleme gelaufen.

Ich bin ratlos und könnte echt weinen. Ein Ticket ist eröffnet mit Rückmeldung innerhalb von 24 - 48 Stunden.

Ach ja:

Und zwischenzeitlich auch mal

... Übertragung der Betriebsparameter und Registrierung an der CMTS ...

Dann werden auch alle Kanäle sauber angezeigt. Und dann geht es wieder von vorne los!

Irgendjemand eine Idee? Danke!!!

Viele Grüße
wildfire1978
Flole
Insider
Beiträge: 8198
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von Flole »

Kabel sauber gesteckt? Innenleiter beschädigt? Kurzschluss im Stecker? Multimediadose durch elektrostatische Aufladung zerstört? Beschädigtes/defektes Netzteil wenn du nun dasselbe Netzteil nutzt um es nicht umstecken zu müssen?
wildfire1978
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 13.12.2022, 01:37
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von wildfire1978 »

Kabel sauber gesteckt?

Ich benutze das selbe Kabel mit schraubbaren F-Steckern.

Habe auch schon das VF-Kabel (steckbare F-Stecker) versucht, funktioniert auch nicht (mehr).

Innenleiter beschädigt? Kurzschluss im Stecker? Multimediadose durch elektrostatische Aufladung zerstört?

Bin jetzt kein vollständig ausgebildeter Elektriker und kann das ohne die entsprechenden Geräte sowieso nicht prüfen. Ich kann nur sagen:

- FB 6591 zwei Jahre ohne Probleme am gleichen o.g. Koax-Kabel
- Wechsel zur FB 6690 kein Sync
- Zurück zur FB 6591 (mit Werkseinstellungen) ebenfalls kein Sync!

Beschädigtes/defektes Netzteil wenn du nun dasselbe Netzteil nutzt um es nicht umstecken zu müssen?

Habe das neue Netzteil benutzt...
Flole
Insider
Beiträge: 8198
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von Flole »

Du hast ja 2 Jahre lang den Stecker auch nicht bewegt, wenn du diesen nun beschädigt haben solltest wäre das eine Erklärung. Da braucht man auch kein Elektriker für zu sein um das zu überprüfen oder um Fotos davon hier zu posten, aber man kann natürlich einen Elektriker beauftragen oder eben den Vodafone Techniker anrücken lassen der sich das ganze auch mit 99€ vergüten lässt wenn der Fehler nicht im Bereich von Vodafone liegt (das Modemanschlusskabel zählt da nicht zu, da sind sich hier alle im Forum einig). Alles eine Frage des vorhandenen Kleingelds, der vorhandenen Geduld und/oder dem vorhandenen Willen etwas zu lernen.

In beiden Fällen hast du das neue Netzteil benutzt? Also mit Neu- und Alt-Box? Wenn dieses kaputt ist wäre das auch eine mögliche Erklärung.
wildfire1978
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 13.12.2022, 01:37
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von wildfire1978 »

Du hast ja 2 Jahre lang den Stecker auch nicht bewegt, wenn du diesen nun beschädigt haben solltest wäre das eine Erklärung.

Habe das Kabel in den 2 Jahren doch eben mehrfach bewegt...

Ich habe das doch sehr lange VF-Kabel (steckbare F-Stecker) nicht umsonst durch ein wesentlich kürzeres, besser geschirmtes und mit schraubbaren F-Steckern ausgetauscht, um mögliche Störungen zu beseitigen. Und dies gerade vor einigen Wochen und sehr erfolgreich.

Außerdem schrieb ich ja, das ich in der Not auch wieder das originale VF-Kabel angeschlossen habe. Leider mit dem gleichen Ergebnis; Beide Boxen syncen nicht mehr!

In beiden Fällen hast du das neue Netzteil benutzt? Also mit Neu- und Alt-Box? Wenn dieses kaputt ist wäre das auch eine mögliche Erklärung.

Nein.

FB 6591 => Netzteil 6591
FB 6690 => Netzteil 6690
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5395
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von Besserwisser »

Old-School-TV funktioniert noch?
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3301
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von Menne »

Innenleiter vom Koax gebrochen!
Der Glubb is a Depp!
wildfire1978
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 13.12.2022, 01:37
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von wildfire1978 »

Oh Wunder, oh Wunder!

Die alte Box (6591) hat heute Vormittag wieder gesynct!

Danach die neue Box (6690) angeschlossen und siehe da: Nach nicht einmal 3 Minuten auch gesynct!

Anscheinend gab es hier zufälligerweise irgendein anderes Problem...

Vielen Dank für Eure Tipps und Vorschläge!

Viele Grüße
wildfire1978
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 452
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

wichtig war erst mal Panikmache. Wenn irgendwann mal Kanäle angezeigt werden, kann doch das Kabel nicht defekt sein...
Hab zumindest vor 2 Wochen festgestellt, dass ein Anruf hier gar ned so verkehrt ist... Die lesen die Werte aus, und sehen daraus, was zu tun ist...

Mfg
Hermann
wildfire1978
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 13.12.2022, 01:37
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Wechsel von FB 6591 zu 6690: Keine Synchronisation mehr!

Beitrag von wildfire1978 »

Eben!

:roll:

Trotzdem bekommt man dann selbst Panik, wenn das Internet weg ist. Zumal ich hier die meiste Zeit im Home-Office sitze und genau deswegen auf stärkeres WLAN umsteigen wollte...