[VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Dragoncool54
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 23.11.2022, 21:17
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

[VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von Dragoncool54 »

Hallo, ich bin seit kurzem Kabel Kunde ( zuvor langjähriger DSL Kunde ).

Zurzeit ist es so, das nach 24-48 Stunden mein Download egal ob per Lan oder Wlan einbricht zwischen 40 - 100mbit/s . Aber, wenn ich den Router ( FritzBox 6591) für 5 Minuten Stromlos mache und wieder anschließe ist alles wieder super. Alle Wlan fähigen Geräte haben einen Download von 400-680mbit/s und per Lan hat mein Laptop sogar fast 1000mbit/s.
hermann.a
Fortgeschrittener
Beiträge: 420
Registriert: 30.06.2014, 22:48

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von hermann.a »

Hallo,

kann hier bei Vodafone (ehem. Kabel Deutschland) nicht klagen. Soeben durchgeführter Test:

https://www.nperf.com/r/3418638570432107-30P5o2Pm

Das Ergebnis hab ich zu jeder Tages- und Nachtzeit...

Mfg
Hermann
Dragoncool54
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 23.11.2022, 21:17
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von Dragoncool54 »

Das freut mich sehr für dich.

Vielleicht habe ja hier einige andere User eine Idee bezüglich meinem Problem und können weiterhelfen 🙂.
robert_s
Insider
Beiträge: 6765
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von robert_s »

Dragoncool54 hat geschrieben: 24.11.2022, 09:46 Das freut mich sehr für dich.

Vielleicht habe ja hier einige andere User eine Idee bezüglich meinem Problem und können weiterhelfen 🙂.
Steck beim nächsten mal nur das LAN-Kabel kurz aus und wieder ein. Ist die Geschwindigkeit dann auch wieder da?
Dragoncool54
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 23.11.2022, 21:17
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von Dragoncool54 »

Das LAN Kabel steckt nie. Das hatte ich nur angeschlossen zum Testen.
Hoppelhase
Fortgeschrittener
Beiträge: 415
Registriert: 26.07.2017, 18:42

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von Hoppelhase »

Vergleiche die Modemwerte im FritzBox Webinterface [Internet ➔ Kanal-Informationen ➔ Kanäle] nach Neustart und eingeschränkter Geschwindigkeit.
Dragoncool54
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 23.11.2022, 21:17
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von Dragoncool54 »

Ich hatte auf einem Kanal einen Pegel von 30db das soll wohl viel zu wenig sein. Jetzt ist aber das merkwürdige, ich habe nichts gemacht, und im Moment bin ich zufrieden. Habe mit Wifi ca. 500-600mbit/s und per Lan knapp 1000mbit/s . Aber ich glaube das dass Problem nicht gelöst ist und wieder auftauchen wird.
40ECE0D9-C5CD-4C33-BCA9-D475FD03450F.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Flole
Insider
Beiträge: 7848
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von Flole »

Ein Pegel wird nie in dB angegeben, das wäre eine Pegeldifferenz....
robert_s
Insider
Beiträge: 6765
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von robert_s »

Flole hat geschrieben: 27.11.2022, 01:40 Ein Pegel wird nie in dB angegeben, das wäre eine Pegeldifferenz....
Hmm, wäre das nicht eher ein Pegelverhältnis...?
Dragoncool54
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 23.11.2022, 21:17
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VF West] Volle Download Geschwindigkeit sporadisch

Beitrag von Dragoncool54 »

Es ist nur 1 Kanal davon betroffen, gibt es eine Möglichkeit das selbst einzustellen oder ist zwingend ein Techniker notwendig?