[VFKD] Kabel Süd Techiker ist ein Psychopath

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
hogler
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 20.11.2022, 20:05
Bundesland: Bayern

[VFKD] Kabel Süd Techiker ist ein Psychopath

Beitrag von hogler »

Hallo zusammen,

bei mir ist es so das ich seid drei Jahren Vodafone Internet habe.
Nun sind über mir eine neue Familie eingezogen. Der Techniker von Circit / Cableway München, hat hier zu mein Kabel gesplittet und die Herrschaften über mir mit angeschlossen.
Nun hier bin ich bereits der Meinung, da ich einbüßen habe (Geschwindigkeit, dass dies nicht okai ist) Doch im Gegenteil der Techniker belehrte mich, dass er nun in die Wohnung zu mir muss und
einen Rückwegsstörer anbringen muss. Die verneinte ich, darauf zwickte er einfach mein Kabel ab und schloß an diesem den neuen Nachbar an?? Nun bin ich wieder angeschlossen aber dafür hat der Techniker nun mit seinem kleinen Geräte mein wie sagt "Modem" abgeschalten (Fritz Cable Box 6591 NP). Die Box denkt nun, das gar kein Kabel eingesteckt wäre. Kann ich hier überhaubt selbst nichts tun? Ich haber versucht die Fitzt Box bereits zwei Mal auf Werkseinstellungen zu setzten diesen führt sie zwar auch durch, allerdings sieht ein vollständiger Reset doch anderes aus, da nach dem Reset immer noch alle Wlan Geräte hinterlegt sind. Ich danke euch ! Und nie wieder Vodafone - da die Herren am Telefon meinen, dass Sie gegen ein Subunternehmen momentan nichts zu können und ich mich gedulden und den Herren in die Wohung lassen soll.
Flole
Insider
Beiträge: 7800
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Kabel Süd Techiker ist ein Psychopath

Beitrag von Flole »

Wie kommst du darauf, dass du Geschwindigkeitseinbußen hast? Hast du Speedtests die das belegen oder ist das einfach nur ein subjektives Gefühl?

Wenn du den Rückkanal störst wirst du abgeklemmt oder aber es wird ein Sperrfilter reingedreht. Das dein Modem dann nicht mehr online kommt ist halt so, aber man kann nicht ein ganzes Segment darunter leiden lassen. Wenn du entweder die Störung selbst behebst oder aber den Techniker die Störung beheben lässt wird man dich bestimmt auch wieder anklemmen.
elo22
Fortgeschrittener
Beiträge: 141
Registriert: 16.08.2009, 07:30

Re: [VFKD] Kabel Süd Techiker ist ein Psychopath

Beitrag von elo22 »

hogler hat geschrieben: 20.11.2022, 20:14 Doch im Gegenteil der Techniker belehrte mich, dass er nun in die Wohnung zu mir muss und einen Rückwegsstörer anbringen muss.
Was hat er denn gesagt woher die Störung kommt?

Lutz
robert_s
Insider
Beiträge: 6752
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Kabel Süd Techiker ist ein Psychopath

Beitrag von robert_s »

elo22 hat geschrieben: 21.11.2022, 16:43
hogler hat geschrieben: 20.11.2022, 20:14 Doch im Gegenteil der Techniker belehrte mich, dass er nun in die Wohnung zu mir muss und einen Rückwegsstörer anbringen muss.
Was hat er denn gesagt woher die Störung kommt?
Wenn er den Rückwegsstörer erst anbringen wollte, war wohl noch keine vorhanden... :wink:
Alex-MD
Kabelexperte
Beiträge: 590
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD] Kabel Süd Techiker ist ein Psychopath

Beitrag von Alex-MD »

:lol: das fiel mir auch auf, aber der Techniker ist halt Psychopath. :wink: