[VFKD][Kaufbox] Störung oder 6490 Problem?

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Ben_78
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.04.2017, 16:38

[VFKD][Kaufbox] Störung oder 6490 Problem?

Beitrag von Ben_78 »

Hallo,

ich hab schon die anderen Threads zur Fritzbox 6490 in Verbindung mit den neueren / schnelleren Tarifen entdeckt und mir auch die Screenshot angesehen. Bei mir weisen die Screenshots aber andere Auffälligkeiten auf. Deshalb bin ich mir nicht sicher, ob es vielleicht ein generelles Problem mit meiner Leitung ist und habe einen neuen Thread aufgemacht.
6490-overview.png
6490-kanaele.png
6490-statistik.png
Ich nehme mal an, diese hohe Fehleranzahl etwa eine Stunde nach Router Neustart ist kein gutes Zeichen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Karl.
Insider
Beiträge: 4462
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Kaufbox] Störung oder 6490 Problem?

Beitrag von Karl. »

Ja, der SNR ist im Eimer im unteren Bereich.

Wahrscheinlich hat da mal jemand am Verstärker rumgefummelt, der keine Ahnung hatte, was er tut.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
robert_s
Insider
Beiträge: 6763
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD][Kaufbox] Störung oder 6490 Problem?

Beitrag von robert_s »

Aufgrund des Signalpegels würde ich eher auf eine defekte Verkabelung schließen, die zu Störeinstrahlung führt.
Ben_78
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.04.2017, 16:38

Re: [VFKD][Kaufbox] Störung oder 6490 Problem?

Beitrag von Ben_78 »

Heute sehen die Werte bei den Kanälen nach meiner Laien-Einschätzung viel besser aus. Ich habe auch keine Probleme mit der Internetverbindung:
6490-kanaele2.png

Könnte das bedeuten, dass es sich um ein temporäres Störsignal handelt?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Karl.
Insider
Beiträge: 4462
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Kaufbox] Störung oder 6490 Problem?

Beitrag von Karl. »

Der Pegel im Upload ist nicht ganz optimal, aber solange alles läuft, lass es in Ruhe.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Ben_78
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 28.04.2017, 16:38

Re: [VFKD][Kaufbox] Störung oder 6490 Problem?

Beitrag von Ben_78 »

Karl. hat geschrieben: 17.11.2022, 22:05 Der Pegel im Upload ist nicht ganz optimal, aber solange alles läuft, lass es in Ruhe.
Hab die Störquelle wohl gefunden. Am Donnerstag hatte ich alles am Netzwerk, was ich nicht zwingend benötige, ausgezogen bzw. deaktiviert (DVB-C am Router, DLAN, Netzwerkdrucker). Jetzt am Wochenende hab ich einzelne Sachen wieder aktiviert, jeweils mit Router-Neustart. Die Störquelle scheint der DLAN-Adapter zu sein, der an der selben Doppelsteckdose wie der Router eingestöpselt ist.
Leider hab ich keine weitere Steckdose in der Nähe, so dass ich da jetzt auch kein Alternativ-Setup testen kann.
Karl.
Insider
Beiträge: 4462
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD][Kaufbox] Störung oder 6490 Problem?

Beitrag von Karl. »

Dann lass die Powerlines halt weg ;)
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp: