[VF West] Aufnahmen von der Gigabox auf DVD

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2 und die GigaTV Netbox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die dazugehörige GigaTV-App. Außerdem finden hier alle Themen zum HZ-Recorder (ehem. Horizon-Recorder) bzw. zur Horizon Go - App von Vodafone West ihren Platz.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2, die GigaTV Netbox oder um HZ (ehem. Horizon) geht.
Uli_Heidelberg
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2022, 15:22
Bundesland: Baden-Württemberg

[VF West] Aufnahmen von der Gigabox auf DVD

Beitrag von Uli_Heidelberg »

Hallo zusammen,

seit Freitag nutze ich die GigaBox 2. Bisher nutzte ich den Humax Fox (ja ich weiß, aber der lief bis vor 4 Wochen reibungslos)

Vom Humax konnte ich über einen verbundenen DVD Recorder Sendungen auf DVD aufnehmen (Nur für mich!!).

Jetzt hatte ich den DVD Recorder mit HDMI (mit Adapter) an die Gigabox angeschlossen. Die Aufnahme direkt gestartet. Leider hat das nicht funktioniert.
Die Aufnahme auf der DVD ist schwarz.

Ist hier bei der GigaBox eine technische Sperre eingebaut? Oder könnte es an der Verbindung liefen?

Besten Dank für eure Unterstützung!
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14378
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VF West] Aufnahmen von der Gigabox auf DVD

Beitrag von berlin69er »

Ja, die Sperre nennt sich HDCP und ist der Kopierschutz der HDMI Schnittstelle.
Es gibt einige Adapter, auch z.B. auf Amazon, die den Schutz umgehen können. Allerdings kann ich dir jetzt keine Tipps geben, welche das genau sind und ob sie auch in deinem Fall helfen, da ich selbst keinen dieser Adapter nutze.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.
Benutzeravatar
exkarlibua
Insider
Beiträge: 3766
Registriert: 23.07.2010, 14:34
Wohnort: Netz München Ost

Re: [VF West] Aufnahmen von der Gigabox auf DVD

Beitrag von exkarlibua »

berlin69er hat geschrieben: 08.11.2022, 12:44 Ja, die Sperre nennt sich HDCP und ist der Kopierschutz der HDMI Schnittstelle.
...
Ist die immer aktiv, also unabhängig vom Inhalt?

Es ist doch normalerweise kein Problem zB von den ÖR aufzunehmen. Analog von den unverschlüsselten Privaten in SD!
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14378
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VF West] Aufnahmen von der Gigabox auf DVD

Beitrag von berlin69er »

Ja, ich vermute mal HDCP ist an den üblichen Providergeräten immer aktiv, wenn das Gerät den offiziellen HDMI Standards entspricht. Das hat dann nichts mit den Restriktionen der Sender zu tun.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.
Uli_Heidelberg
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 04.11.2022, 15:22
Bundesland: Baden-Württemberg

Re: [VF West] Aufnahmen von der Gigabox auf DVD

Beitrag von Uli_Heidelberg »

Danke für eure Antworten. Jetzt bin ich etwas klüger. Dann muss ich mal nach einem entsprechenden HDMI Kabel schauen. Mit Scard Anschluss ging das :grin: